Die Wahrheit ist dem Menschen zumutbar. Ingeborg Bachmann

Wolfgang Brosche

Wolfgang  Brosche

Schon während seines Studiums der Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften hat Wolfgang Brosche frei für diverse Zeitungen gearbeitet, vor allem für die „Neue Westfälische“ in Bielefeld. Brosche arbeitet schon seit über 20 Jahren als Hörfunk- und Fernsehautor hauptsächlich für den WDR und den DeutschlandfunkKultur. Er hat zahlreiche literarische Projekte u.a. beim Literaturbüro Osnabrück betreut und ist mit Literatur- und Rezitationsprogrammen unterwegs. Brosche ist Träger des Literaturpreises der Stadt Düsseldorf und des Nordhessischen Literaturpreises.

Zuletzt aktualisiert am 18.07.2015

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

meistgelesen / meistkommentiert