Jede Organisation ruht auf einem Berg von Geheimnissen. Julian Assange
  • Wenn Hans-Werner Sinn vor die Mikrophone tritt, hören die Entscheider der Finanzmärkte genau hin. Im Exklusivinterview mit The European kritisiert Sinn die Flüchtlingspolitik, warnt vor dem Neo-Protektionismus der USA und rät Europa, die Forderungen Großbritanniens ernst zu nehmen. Er erzählt, was ihn als Student antrieb und verrät eine außergewöhnliche Anlagestrategie für unsichere Zeiten.

  • Björn Hacker forscht und lehrt seit vielen Jahren über Europa. Als Sozialdemokrat begleitet er schon genauso lang kritisch die Europapolitik seiner Partei. Ob mit dem Kanzlerkandidaten Martin Schulz jetzt alles anders wird? Möglich wäre es, glaubt Hacker. Voraussetzung wäre jedoch, dass sich die SPD auf ihr eigenes Programm besinnt und der konservativen Europapolitik Paroli bietet.

  • Er ist Deutschlands wichtigster Beamter, er wurde sogar schon als zweimaliger Retter Berlins bezeichnet: erst in der Arbeitsmarkt-, dann in der Flüchtlingskrise. Nun erfährt Frank-Jürgen Weise zum Abschied von allen Seiten hohen Respekt – und zieht Bilanz. Auf dem Ludwig-Erhard-Gipfel 2017 sprach THE EUROPEAN mit dem Chef der Arbeitsagentur und ehemaligem Leiter des BAMF.

meistgelesen / meistkommentiert