Die Demokratie ist die schlechteste aller Staatsformen, ausgenommen alle anderen. Winston Churchill

Thomas de Maizière

Thomas  de Maizière

Der 1954 in Bonn geborene CDU-Politiker ist Bundesminister des Innern im Kabinett Merkel – ein Amt, das er bereits zwischen 2009 und 2011 inne hatte. De Maizière war zuvor Minister für besondere Aufgaben und Chef des Kanzleramts (2005-2009) sowie Bundesverteidigungsminister (2011-2013). Er ist seit 2010 Honorarprofessor für Staatsrecht an der TU Dresden.

Zuletzt aktualisiert am 29.06.2015

Informationen

Ausgewählte Publikationen

„Wir müssen so etwas wie eine Fehlerkultur entwickeln.“
Thomas de Maizière

Gespräch

meistgelesen / meistkommentiert