Demnächst wird die Gleichstellungsrichtlinie erzwingen, dass der nächste Bundeskanzler eine Frau wird. Edmund Stoiber

Was war eigentlich mit Julian Assange?

Sie sind am Thema WikiLeaks interessiert. Hier lesen Sie alles, was in den letzten Jahren im “The European” zu diesem Thema erschienen ist.

Hier kommen Sie zu unserem Archiv. Dort finden Sie alles Lesenswerte rund um WikiLeaks-Gründer Julian Assange! War Julian Assange Opfer einer Intrige, wusste er zu viel von den politisch Mächtigen? War derVerwaltigungsvorwurf erfunden, um ihn aus dem Weg zu räumen?

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: The European Redaktion, Gunter Weißgerber, Beatrice Bischof.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Wikileaks, Julian-assange, Sexismus

Debatte

Aufreizende Kleidung aus Schule verbannt

Medium_03bee3a116

Sollen wir unsere Sexy-Outfits verbieten lassen?

Aufreizende Kleidung gezielt unter dem Aspekt zu vermeiden, um die Gefühle von Moslems – beispielsweise während des Ramadan - nicht zu verletzen, wie dies von etlichen Politikern und Medien geäußer... weiterlesen

Medium_be68c34575
von Albert Wunsch
14.07.2017

Debatte

Offener Brief an van der Bellen

Dieser Kulturrelativismus ist purer Sexismus

Sie missbrauchen die Kraft Ihres Amtes, indem Sie das Kopftuch als ein Symbol der Freiheit darstellen, obwohl es für Geschlechter-Apartheid, Unterdrückung, Zwang und die Trennung zwischen einer sit... weiterlesen

Medium_e80e9a1706
von Zana Ramadani
30.04.2017

Debatte

Der Gender-Wahn ist nicht zu unterschätzen

Medium_ac0f7ab1b8

Die Sexismus-Keule, eine neue Art der Inquisition

Schon wer einer Frau auch nur ein Kompliment ob ihrer Schönheit macht, reduziert das andere Wesen auf ein Sexobjekt. Selbst der kleinste Scherz kann zum Verlust der bürgerlichen Existenz führen. weiterlesen

Medium_d086f361b3
von Georg Gafron
30.09.2016
meistgelesen / meistkommentiert