Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen. Kurt Tucholsky

Real Madrid entfernt Kreuz aus dem Wappen

Um den Absatz in der arabischen Welt zu erhöhen, verzichtet Real Madrid auf sein Kreuz im Wappen. Ein Skandal für viele gläubige Fans des Traditionsvereins.

fussball arabischer-raum madrid kreuz

Was ist mit den Spanien los? Neben den Polen und Italienern sind sie die frömmsten Katholiken Europas, mit Ausnahme einer katholischen Diaspora im ostdeutschen Eichsfeld. Doch ausgerechnet in Spanien verschwindet das Kreuz auf einem Wappen. Der spanische Rekord- und Championsleague-Meister Real Madrid will zumindest bei Werbekampagnen in der muslimischen Welt auf das Kreuz verzichten. Dabei krönte dieses seit 1920 das Wappen der Königlichen. Fans des Traditionsvereins sind vom Fehlen des Christussymbols ganz und gar nicht begeistert. Diskutieren Sie mit: Sollen wir das Kreuz verstecken?

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Open Doors, Eckhard Nordhofen, Gunter Weißgerber.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Fussball, Arabischer-raum, Madrid

Debatte

Von links nach rechts im Strafraum

Medium_419bba23b9

Die Kritik an Mesut Özil trägt rassistische und diskriminierende Züge

Die Aufregung über ein Foto mit Erdogan verstehe ich nicht. War nicht Angela Merkel sogar in der Umkleidekabine? Und hat sie das nicht auch gemacht, um Stimmen zu sammeln? weiterlesen

Medium_08ffce38cc
von Boris Palmer
18.05.2018

Debatte

Diktator besser als Demokratie

Medium_8ea666f28b

Das fatale Signal des Mesut Özil

Das fatale Signal des Mesut Özil. Damit ist er vom Symbol für gelungene Integration zum Aushängeschild dafür geworden, was alles schiefläuft, so Claus Strunz. weiterlesen

Debatte

"Doppelpass" funktioniert auch im Fußball nicht

Medium_0f48e43540

Gündogan & Özil zuhause lassen!

Das Treffen von Ilkay Gündogan und Mesut Özil mit dem türkischen Präsidenten Erdogan sorgt für Empörung in ganz Deutschland. weiterlesen

Medium_0156d00e54
von Alice Weidel
15.05.2018
meistgelesen / meistkommentiert