Die multikulturelle Gesellschaft ist eine Illusion von Intellektuellen. Helmut Schmidt

Artikel zum Tag “Martin-schulz”

Medium_21a09aaa48

Debatten

Was kann Martin Schulz wirklich?

Er wird es schwer haben

Niemandem wird verborgen bleiben, dass Angela Merkel und Martin Schulz zu keinem wirklich wesentlichen Punkt unterschiedlicher Meinung sind. Ihr Wahlkampf wird deshalb ein Schönheitswettbewerb sein.

von Thilo Sarrazin 18.02.2017

Medium_804989b58e

Debatten

Was die Kandidaten beim TV-Duell verschwiegen

Analyse des Fernsehduells Merkel - Schulz

Seit Wochen wurde in den Mainstream-Medien für das Fernsehduell zwischen der amtierenden Kanzlerin Angela Merkel und ihrem Herausforderer Martin Schulz geworben. Dieses Rededuell sei deshalb so spannend, weil Martin Schulz bei den bisherigen Umfragen hoffnungslos zurück liege und nun alles geben müsste, um den Rückstand aufzuholen, um zu glänzen.

von Wolfgang Schimank 08.09.2017

Medium_c29f596e32

Debatten

Martin Schulz: "Wir wissen, wofür wir kämpfen"

Für ein gerechteres und stärkeres Deutschland

Ich habe gewählt. Jetzt sind Sie dran. Für ein gerechteres und stärkeres Deutschland in einem friedlichen und solidarischen Europa: 2x SPD.

von Martin Schulz 24.09.2017

Medium_8fb1bf377e

Debatten

Stimmen zu den Plänen von Martin Schulz

"Nach links" und "Rückwärtsgewandt"

“Die Bürger sollten erkennen, dass Schulz’ rückwärtsgewandte Politik nicht die Antwort auf die Herausforderungen sein kann.”

von The European 04.03.2017

Medium_8660c363d7

Debatten

Die Leiden des Martin Schulz

Der schlechteste Wahlkampf der SPD

Ich beobachte seit 27 Jahren professionell Wahlkämpfe. Aber so einen, speziell von der SPD, habe ich bisher nicht gesehen. Die Spitzenleute der Partei haben nicht nur kein Glück, sie organisieren sich noch das Pech dazu. Sie schaffen das Kunststück, gleichzeitig hochnervös und sediert zu wirken.

von Alexander Wendt 01.09.2017

Medium_db60b37812

Kolumnen

TV-Date Merkel-Schulz

„Eigentlich ist es wurscht, wer es macht.“

Zu dem TV-Date Merkel-Schulz hat Thomas Gottschalk alles gesagt, was man dazu sagen kann: „Eigentlich ist es wurscht, wer es macht.“ Traurig für Deutschland.

von Rainer Zitelmann 04.09.2017

Medium_cadf5eb1a5

Debatten

Schulz ist ein Roboter

Der Mann hat seine Rolle auswendig gelernt

Schulz ist ein Roboter, eine sprechende Maschine, die ihre Rolle auswendig gelernt hat.

von Henryk Broder 04.02.2017

Medium_bf74fbe82d

Debatten

YouTuber fragen Martin Schulz

Es sind Fehler gemacht worden

Man muss den Schwerpunkt auf dem Land haben, in dem man lebt, sagt Kanzlerkandidat Martin Schulz.

von The European Redaktion 12.09.2017

Medium_4929dafe18

Debatten

Schleswig-Holstein: Warnsignal an die SPD!

Der Schulz-Zug zwischen CDU und LINKEN

Die Landtagswahl in Schleswig-Holstein ist ein signalrotes Warnsignal an die SPD. Diese Partei sollte endlich erkennen, dass sie ein Problem mit mächtigen Männern hat. Sie vierteilt und frisst ihre Vorsitzenden in Windeseile. Der mit so viel Dampf gestartete Schulz-Zug klemmt zwischen den Positionen zweier mächtiger Frauengestalten. Deswegen schrumpft er auf Märklin-Format.

von Thomas Sattelberger 09.05.2017

Medium_8ad51b479e

Kolumnen

Reiche stehen nicht im Stau

Schulz nervt mit primitivstem Sozialneid

Das SPIEGEL-Interview mit Martin Schulz ist überschrieben: „Ich bin kein Populist“. Das klingt so ähnlich für mich, wie wenn der Ausländerfeind sein Statement einleitet mit: „Ich bin kein Ausländerfeind“. Schulz ist der Mann des primitivsten Sozialneides – wie er in diesem Interview unter Beweis stellt.

von Rainer Zitelmann 07.02.2017

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert