Nur Staaten erzeugen die notwendige Stabilität. Gleichzeitig können sie der Quell allen Übels sein. Francis Fukuyama

Artikel zum Tag “Kita”

Medium_c3a5341588

Kolumnen

Wahlfreiheit in Deutschland

Null-Kind-Politik

Reden wir endlich über Wahlfreiheit, und nicht mehr über die alten Schlachten, die längst um Kitas und Betreuungsgeld geschlagen wurden.

von Wolf-Christian Ulrich 14.11.2012

Medium_61fff134ec

Kolumnen

Neue Studie zu Alleinerziehenden

Marginale Effekte

Kinder von Alleinerziehenden sind häufiger blöd und dick, deswegen sollen sie möglichst früh in die Kita. Nein – so sagt es die neue Studie zu Alleinerziehenden natürlich nicht wörtlich – das ist aber gemeint.

von Birgit Kelle 31.03.2012

Medium_9ea2532511

Kolumnen

Gefesselte Kleinkinder

Shades of Grey im Kindergarten

Gefesselte Krippenkinder, entlassene Erzieherinnen. Der lodernden Krippendebatte haben diese drei Frauen in Thüringen jedenfalls einen Bärendienst erwiesen. Erzieherinnen möchte ich sie allerdings nicht mehr nennen.

von Birgit Kelle 19.11.2012

Medium_c6625b8c6b

Kolumnen

Zeit für die Familie

Die Uhr tickt

Eltern sollen mehr Zeit mit ihren Kindern verbringen – Schäuble mag erleichtert aufatmen, weil den Erziehungsberechtigten Zeit wichtiger als Geld ist. Aber in diesem Fall ist Zeit eben Geld.

von Birgit Kelle 17.03.2012

Medium_62ac21d9c9

Kolumnen

Frauenförderung bei der Bundeswehr

Kaserne mit Kita

Mit Kitas wirbt die Armee um mehr Frauen: Wie man Realitäten einer Ideologie aufopfert.

von Alexander Kissler 12.06.2012

Medium_4305033060

Kolumnen

Mit kleinen Schritten gegen die europäischen Probleme

Eur-Opa und die Trippelschritte

In Europa sind die Schuldenkrise und demografischer Wandel erst die Spitze des Eisberges. Im Angesicht der Probleme gelingt es Regierungen kaum, Politik aus einem Guss zu machen.

von Richard Schütze 11.06.2012

Medium_57f8078e3c

Kolumnen

„Spiegel“-Debatte über Familienpolitik

Kein Leitbild, nirgends

Die deutsche Familienpolitik mäandert ohne Leitbild und ohne konkrete Ziele vor sich hin. Das hat auch der „Spiegel“ erkannt. Wirklich Neues bietet er jedoch nicht: Alle Kritikpunkte sind hinlänglich bekannt.

von Julia Korbik 09.02.2013

Medium_31c46eebf4

Kolumnen

Manuela Schwesigs Idee der 24-Stunden-Kita

Margot Honeckers ganzer Stolz

Manuela Schwesig will mit ihrer 24-Stunden-Kita erreichen, dass sich unsere Kinder künftig dem Arbeitsmarkt anpassen. Warum nicht gleich die DDR-Wochenkrippe?

von Birgit Kelle 08.07.2015

Medium_7127c5bb0e

Debatten

Debatte um das Betreuungsgeld

Der Kitawahn

Es ist das gute Recht der Eltern, ihre Kinder selbst zu betreuen. Die Aufgabe der Erzieherinnen erschöpft sich darin, die Kinder beim Spielen zu beaufsichtigen; erziehen müssen immer noch die Eltern.

von Thilo Spahl 20.04.2015

Medium_87ec7ecf63

Kolumnen

Die Potenziale des GDL-Streiks

Fuck the System ...

… wenigstens ein bisschen.

von Sören Musyal 21.05.2015

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert