Die Sozialdemokratie darf in dieser Regierung nicht der Rotkreuzwagen sein. Franz Müntefering

Artikel zum Tag “Juergen-trittin”

Medium_d951f36ad6

Kolumnen

Rhetorik im Wahlkampf: FDP teilt aus

Hotzenplotz mit der Splitterschutzweste

Das Ungeheuer von Loch Ness, der Zwetschgen-Datschi und Dracula – Wahlkampfreden haben es in sich. Besonders die von der FDP. Eine Redeanalyse zum Wahlkampfauftakt in Berlin.

von Christoph Schlegel 31.08.2013

Medium_294afd0018

Kolumnen

Der Zombie von Jamaika

Sie haben Angst vor Trittin

Jürgen Trittin ist das linke Schreckgespenst der Jamaika-Koalition. Er poltert und fordert und prägt die Agenda. Die unsichere Grünen-Parteiführung hat Angst vor ihm und seinen linken Truppen. Wird er nun auch noch Minister?

von Wolfram Weimer 01.11.2017

Medium_abd075bb20

Debatten

Das Elend der Grünen

Die grüne Zerstörerpartei

Das Elend der Grünen hat mehrere Gesichter. Lange schien Claudia Roth in dieser Kategorie unschlagbar zu sein. Heutzutage, wo Roth nur noch Horst Seehofer zum Entzücken bringt, macht ihr Katrin Göring-Eckardt ernsthaft Konkurrenz.

von Vera Lengsfeld 05.12.2017

Medium_790d76ea8b

Debatten

Grüne Lebenskultur und Diktatur

Wenn die grüne Grenze überschritten wird

Grüne Politik kann nötigend sein – und diktatorisch. Wir müssen deshalb darüber streiten, wo aus einem Grün für alle, ein Grün nur für Grüne wird.

von Saskia Richter 09.09.2013

Medium_d2abac7ddc

Kolumnen

Grüner am Ende: Rücktritt von Jürgen Trittin

Smoke on the water

Jürgen Trittin, Fraktionschef der Grünen, gibt sein Amt auf. Die große Schnauze ohne Schnauzer tritt ab. Mach’s hübsch.

von Alexander Wallasch 24.09.2013

Medium_6da40677bb

Kolumnen

Erdbeben in Japan

Die Leere nach dem Beben

8917 Kilometer liegen zwischen Tokio und Berlin. Und eine gigantische Leere. Denn auf der Strecke ist die Menschlichkeit verloren gegangen.

von Mark T. Fliegauf 16.03.2011

Medium_986f74ee7e

Kolumnen

Streit in der Grünen-Spitze

Grün vor Augen

Linksflügler gegen Rechtsflügler, Realos gegen Fundis, Frauen gegen Männer: Bei den Grünen wird wieder gestritten. Um Inhalte geht es dabei jedoch nicht. Es gilt noch immer das Motto: Lieber streiten statt regieren.

von Christian Böhme 12.04.2012

Medium_3f8915e099

Kolumnen

Neuer Spielraum für Koalitionen

Das Ende des bürgerlichen Lagers

Die klassischen Konstellationen von Schwarz-Gelb und Rot-Grün haben ausgedient. In den kommenden Jahren können wir mit einer ganz anderen Koalition rechnen.

von Christoph Giesa 13.11.2013

Medium_0ec86f7809

Debatten

Die Grünen am Scheideweg

Wir Grüne haben Brücken abgerissen

Unsere Partei hat Mittelstand und Mittelschicht verstört und ist nun außer Stande, eine Regierung zu bilden. Jetzt, da wir Grüne gebraucht würden.

von Boris Palmer 07.10.2013

Medium_5590558570

Kolumnen

Cem Özdemir kämpft gegen den Abstieg

Jamaika-Außenminister oder Ober-Loser

Diesel, Fipronil, Türkei – Wahlkampfthemen wie gemalt für die Grünen. Doch die Umfragen sind miserabel. Für ihren Chef geht es um alles: Entweder er schafft es, sich in eine Jamaika-Koalition zu retten. Oder er geht unter.

von Wolfram Weimer 23.08.2017

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert