von Stefan Groß-Lobkowicz - 1. 11. 2019

Theodor Fontane (* 30. Dezember 1819 in Neuruppin; † 20. September 1898 in Berlin) war einer der großen deutschen Landschaftspoeten. Er ist aber au...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 20. 10. 2019

Ein Gespenst geht in Deutschland um – die AfD. Binnen kürzester Zeit hat es die Partei von Alexander Gauland und Alice Weidel geschafft, sich den O...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 7. 10. 2019

Einst regierte die LINKE den Osten unisono und war als Kümmererpartei allgegenwärtig. Der deutsche Osten der Puls und die Partei seine Herzkammer. D...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 1. 10. 2019

Nach der sogenannten Ibiza-Affäre hat Österreich neu gewählt. Bereits vor Schließung der Wahllokale haben die österreichischen Medien Sebastian K...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 22. 09. 2019

Vom Theologen im Betonkommunismus, vom politischen Underdog und Außenseiter zum ersten Repräsentanten der Republik – eine Bilderbuchkarriere für ...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 14. 09. 2019

Universalgenies sind selten wie Tansanite. Doch Alexander von Humboldt, der vor 250 Jahren geboren wurde, gehörte zu dieser seltenen Spezies. Er war ...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 1. 09. 2019

Am 1. September wird in Brandenburg und Sachsen gewählt. Die ermatteten Volksparteien bekommen ihre Quittung für eine Politik politischer Lethargie....

von Stefan Groß-Lobkowicz - 27. 08. 2019

Der Allrounder feiert seinen 270. Geburtstag. Goethe war einer der kreativsten Geister Deutschlands. Der Staatsminister hielt täglich Hof, war ein Sa...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 16. 08. 2019

Ob in den Medien, in der Politik oder im Freundeskreis – wer auf Traditionelles setzt wird nicht selten und oft in die rechte Ecke geschoben und ver...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 7. 08. 2019

Alt-Bundespräsident Joachim Gauck hat ein Buch über Toleranz geschrieben. In Zeiten von Fake News und Gegenaufklärung sieht er im toleranten Mitein...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 5. 08. 2019

Konservative Manifeste sind derzeit en vogue, ob von der WerteUnion oder von Publizisten aus dem konservativ-liberalen Lager. Ihnen allen gemein ist e...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 14. 07. 2019

Wer hofft nicht auf Unsterblichkeit, auf das ewige Leben? Es bleibt seit Menschheitsgedenken ein Traum. ...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 7. 07. 2019

Die Seenotrettungsaktionen von NGOs wecken falsche Hoffnungen und bringen noch mehr Menschen in Gefahr, so Österreichs früherer Regierungschef Sebas...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 3. 07. 2019

Ursula von der Leyen wechselt nach Brüssel. Deutschland braucht einen neuen Verteidigungsminister. Es wäre gut, wenn das Amt mit hoher Fachkompetenz...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 3. 07. 2019

Europa schachert um das Amt des EU-Kommissionspräsidenten. Nun soll die Merkel-Vertraute Ursula von der Leyen Jean-Claude Juncker im Amt folgen. Doch...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 26. 06. 2019

Jammer-Ossi, Wohlstandsschmarotzer, unzufriedener Nörgler und rechter Bürgerschreck – das sind die Klischees, die immer wieder bedient werden, wen...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 20. 06. 2019

Europa könnte weiblicher werden. Die Zeiten, in denen in Brüssel und Straßburg Jean-Claude Juncker und Donald Tusk regierten sind vorbei. Wie aus u...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 20. 05. 2019

Für viele seiner Kritiker ist er ein Hardliner und Machtpolitiker. Doch mit seiner Entscheidung, Neuwahlen in Österreich auszurufen, hat der österr...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 18. 05. 2019

Die Spekulationen um die politische Karriere von Angela Merkel gehen weiter. Ist das Kanzleramt doch noch nicht die letzte Station der Bundeskanzlerin...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 5. 05. 2019

Europa ist eine Schicksalsgemeinschaft. Das muss die EVP mit der Fidesz-Partei leidlich erfahren. Doch auch die Sozialisten haben genug Probleme in de...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 9. 04. 2019

Die Engländer sind schon skurril. Für den Sender Channel 4 wurden Mütter zu Pornoregisseurinnen. Das ambitionierte Ziel dahinter: Sie wollten Porno...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 30. 03. 2019

Die Grünen sind mit ihrer Klimapolitik derzeit auf dem Vormarsch. Dagegen hat die AfD ihren Zenit wohl überschritten. Statt Optimismus und Hoffnung ...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 13. 03. 2019

Wer sich für die Rechte von Frauen im Iran einsetzt verspürt die ganze Härte des Mullah-Regimes. Für ihr Engagement gegen den Zwangsschleier und f...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 7. 03. 2019

Das politische Berlin ist irritiert. Ausgerechtet die CDU-Parteivorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer ist in eine politische Schieflage geraten, weil...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 21. 02. 2019

Die Welt hat ein neues Orakel. Delphi ist out, die 16-jährige Schwedin Greta Thunberg in. Seit dem Klimagipfel in Katowice und ihrem Auftritt beim We...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 28. 12. 2018

Als EU-Ratspräsident rückt Kurz „Ein Europa, das schützt“ in den Fokus. Zielsicher führt er damit seine Wahlkampfthematik aus dem innerpoliti...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 15. 12. 2018

Der große konservative katholische Philosoph ist im Alter von 91 Jahren in seinem Haus in Stuttgart gestorben. Geprägt war Spaemann tief vom christl...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 2. 12. 2018

Die Grünen sind auf der Überholspur sowohl im Bund als auch in Bayern. In Zeiten von GroKo-Krise und Migrations-Dilemma setzen viele Wähler auf fri...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 16. 11. 2018

Der Kampf um die Nachfolge um den CDU-Vorsitz hat begonnen. Friedrich Merz, Jens Spahn und Annegret Kamp-Karrenbauer sind aussichtsreiche Kandidaten, ...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 7. 11. 2018

Ein neues Buch im CH. GOETZ-VERLAG widmet sich der Unternehmerpersönlichkeit Friedrich von Jacobs. Jacobs war alles in einem: Unternehmer, Politiker ...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 1. 11. 2018

Er gilt als konservativ und wirtschaftsliberal - der frühere Unionsfraktionschef Friedrich Merz. Ihm könnte es gelingen, die CDU aus dem Umfragetief...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 31. 10. 2018

Die ehemalige Ministerpräsidentin des Saarlandes, Annegret Kramp-Karrenbauer, sorgt seit Monaten für einen frischeren Wind in der CDU-Parteizentrale...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 29. 10. 2018

Nach der Wahl ist bekanntlich vor der Wahl. In Hessen wurde die CDU erneut abgestraft und kam auf der schlechteste Ergebnis seit 1966. Die Bundeskanzl...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 15. 10. 2018

Nach der Landtagswahl reden alle vom Niedergang der CSU. Fast frenetisch wird das Wahlbeben medial gefeiert. Doch die Christsozialen sind noch lange n...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 7. 10. 2018

Die AfD fährt auf der Überholspur, mit oder ohne Diesel. Die Große Koalition macht das mit ihrem Handlungsstau möglich. Ob bei der Einwanderung od...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 2. 10. 2018

Alle zwei Jahre feiert die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (VBW) in Brüssel den Tag der Bayerischen Wirtschaft. EU-Haushaltskommissar Günther...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 21. 09. 2018

Sebastian Kurz gilt als Superstar einer neuen Politikerelite. Von den einen wird er dafür angefeindet als wäre er die Inkarnation des Bösen schlech...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 12. 09. 2018

Ein Comic erzählt die Geschichte der Vulva. Ein Organ, das gesellschaftlich verfemt, pseudowissenschaftlich vernunglimpft und zum Spielball von männ...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 21. 08. 2018

Die CDU hat schon bessere Tage erlebt. Der Streit mit der Schwester hat dem Image geschadet und mit Daniel Günther werden Stimmen laut, die sogar mit...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 5. 08. 2018

Zu einem besonderen Abend hatten Speakers Excellence, die AUDI AG, die WEIMER MEDIA GROUP und der Oberpollinger geladen. Ende Juli versammelten sich a...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 27. 07. 2018

In den letzten Monaten hatten viele den EU-Kommissionspräsiden Jean-Claude Juncker bereits abgeschrieben, Gerüchte über den angeschlagenen Gesundhe...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 4. 06. 2018

Der Streit um die Unregelmäßigkeiten beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) nimmt kein Ende. Jetzt hat der ehemalige Chef des Bamf, F...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 26. 05. 2018

Trotz Millionen von Toten feiert die sozialistische Idee ihren Siegeszug durch die Geschichte hinweg. Insbesondere die intellektuelle Elite ist für M...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 9. 05. 2018

Am 9. Mai jährt sich der Todestag von Friedrich Schiller. Dem Klassiker ging es ganz konkret darum, wie sich dieses gesellschaftliche Ideal harmonisc...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 3. 05. 2018

Gehört das Kreuz zu Deutschland? Markus Söder unternimmt einen Rettungsversuch, die Grünen sind alarmiert und blasen zum Sturm auf das Kreuz. Droht...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 2. 05. 2018

Der neue bayerische Ministerpräsident Markus Söder hat mit seinem Kruzifix-Vorstoß eine Debatte angestoßen, die viel über die Deutsche Nation aus...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 16. 04. 2018

Joseph Ratzinger, der spätere Benedikt XVI. gilt als der intellektuellste Denker auf dem Papststuhl zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Am 16. April feie...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 8. 04. 2018

In Sachen Zuwanderung, Integration, Parallelgesellschaften und Kopftuchverbot bleibt der Bundeskanzler Sebastian Kurz auf eisernem Kurs. Diesmal im Ka...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 31. 03. 2018

Die Sprache ist ein feines Gefäß, Gradmesser und Kulturgut zugleich. Doch traditionelle Begriffe werden wie der Osterhase abgeschafft und landen im ...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 28. 03. 2018

Wer heutzutage sich als Konservativer bekennt, wird schnell in die rechte Ecke abgeschoben wie der Fall von Uwe Tellkamp zeigt. Doch der wahre Konserv...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 25. 02. 2018

Anstatt hierzulande in die Pflege zu investieren, subventioniert man lieber Gender-Lehrstühle, finanziert Toilettenprojekte für das dritte Geschlech...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 2. 02. 2018

Dystopien haben derzeit Konjunktur. Ob George Orwells „1984“ oder die „Schöne neue Welt“ von Aldous Huxley stehen auf den Bestsellerlisten. D...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 12. 01. 2018

Hierzulande gilt er als Vorzeige-Intellektueller, der in der medialen Welt fast Kultstatus genießt. Doch Richard David Precht spült immer nur das in...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 4. 01. 2018

Pünktlich zur alljährlichen CSU-Klausur will CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt härter gegen Extremisten unterschiedlicher Couleur vorgehen. ...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 4. 01. 2018

Mit "Warten auf Godot" hat der irische Schriftsteller Samuel Beckett sein Meisterstück vorgelegt. Am 5. Januar 1953 wurde dieses vom Théâtre de Bab...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 29. 12. 2017

Jeder neunte ist in Deutschland tätowiert. Die Tätowierkultur erlebt eine Renaissance wie nie zuvor. Doch was steckt eigentlich dahinter – außer ...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 14. 12. 2017

Mit „Unterleuten“ hat Juli Zeh einen Gesellschaftsroman par exellence geschrieben. Waren einst Grass, Walser und Böll die Titanen der Deutschen L...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 11. 12. 2017

Vor 220 Jahren feierte die deutsche Literatur eine Wiedergeburt par excellence. Der Spötter unter den Dichtern war geboren. Mit Heinrich Heine entzü...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 8. 12. 2017

Genies von Weltrang gibt es nicht viele. Johann Joachim Winckelmann war eines davon. Er gab nicht nur einer ganzen Epoche die Kunstmaximen an die Hand...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 5. 12. 2017

Nach aktuellen Umfragen, wer Bundeskanzlerin Angela Merkel im politiscchen Amt beerben könnte, steht die saarlänische Ministerpräsidentin ganz weit...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 28. 11. 2017

In seiner Antrittsvorlesung „Der Gott des Glaubens und der Gott der Philosophen, Ein Beitrag zum Problem der theologia naturalis“ von 1959 in Bonn...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 20. 10. 2017

Seit Jahren steht das öffentlich-rechtliche Fernsehen in der Kritik. Zu staatstragend, zu unausgewogen und vor allem zu teuer. GEZ-Zahler beschweren ...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 15. 10. 2017

Während viele Medien hierzulande Österreichs Sebastian Kurz in die rechte Ecke schieben, Nationalismus und Rechtsruck inklusive, die Wahl als Debake...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 15. 10. 2017

Die Partei von Ministerpräsident Weil liegt bei der Landtagswahl vor der CDU. Die Grünen verlieren deutlich, die AfD schneidet schwächer als erwart...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 30. 09. 2017

Er zählt zu den großen der Weltliteratur – der deutsche Schriftsteller Georg Büchner. Er zeichnet am Rand der Gesellschaft, verleiht den Entrecht...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 24. 09. 2017

Die Bundesbürger haben gewählt. Nach der herben Niederlage der SPD und der Absage für eine weitere Große Koalition sind die Chancen für ein Jamai...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 28. 08. 2017

Sie sind die Weimarer Klassiker par excellence. Goethe und Schiller waren Antipoden. So verschieden ihre Denkansätze waren, so inspirierten sie sich ...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 24. 08. 2017

Der heutigen Jugend ist Kleist wieder sehr nahe, denn auch sie durchleidet das Verwirrspiel der Gefühle, dieses befremdliche Spiel zwischen Selbstent...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 2. 08. 2017

Wenn es um die "Ehe für alle" geht, bleibt die saarländische CDU-Ministerpräsidentin auf klarem Kurs. Selbst wenn ihre Partei die "Ehe für alle" a...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 22. 07. 2017

Goethe und Schiller bleiben die Ikonen der Deutschen Literatur. Vor 200 Jahren hatten sie den ästhetischen Diskurs geprägt, der auch noch heute Maß...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 9. 06. 2017

Mit dem Produzentenduo Wiedemann und Berg hat die deutsche Filmgeschichte aber erst begonnen. Von diesen Zeichensetzern können wir noch Großes erwar...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 5. 06. 2017

Eva Håkansson – Geschwindigkeit ist ihre Passion. Rekorde gehören zu ihrem Leben wie für andere die Luft zum Atmen. Motorradsport - eine Männerd...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 3. 06. 2017

Vor zehn Jahren schrieb Richard David Precht einen Bestseller, er machte damit Furore und avancierte zum angesagtesten Philosophen in Deutschland. Doc...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 2. 06. 2017

Zum 500. Jahrestag der Reformation zeichnet sich im Osten des Landes ein trauriges Bild - zumindest was die christliche Religion betrifft. 40 Jahre Zw...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 11. 05. 2017

Gibt es eigentlich Gott und können wir ihn beweisen? Vor zehn Jahren begab sich der Philosophieprofessor Robert Spaemann auf Spurensuche und begründ...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 15. 04. 2017

"Wir sind Papst" titelte einst "Bild". Nun feiert der gebürtige Deutsche Joseph Ratzinger seinen 90. Geburtstag. 2013 ist Benedikt XVI. vom Amt zurü...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 1. 04. 2017

Dieselfahrern stehen harte Zeiten bevor. Ist das Dieselfahrverbot erst der Anfang vom Ende des Privatautos? Die Bundesrepublik wird immer mehr zu eine...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 24. 03. 2017

Der Schriftsteller Martin Walser wird 90. Er hat wie kein anderer die Geschichte des Bundesrepublik analysiert und geprägt. Walser gilt nicht zu Unre...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 23. 03. 2017

Amerikas Präsident Donald Trump gerät immer mehr unter Beschuss. Schwere Vorwürfe erhebt das FBI. Die demokratische US-Senatorin Dianne Feinstein p...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 23. 03. 2017

Annegret Kramp-Karrenbauer hat sich partei-übergreifenden Respekt einer populären Ministerpräsidentin erarbeitet. Nun steht sie im Superwahljahr 20...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 18. 03. 2017

Die türkisch-deutsche Freundschaft liegt zerrüttet am Boden. Seit Tagen provoziert Sultan Erdogan Merkel-Deutschland und die Niederlande. Ankara sch...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 16. 03. 2017

Eine neue amerikanische Studie belegt: Sex war gestern. Nie hatte eine Generation weniger davon als die tindernden Millennials....

von Stefan Groß-Lobkowicz - 2. 03. 2017

Nach einem jahrelangen Einheitskurs wird in Brüssel nun über ein Europa der verschiedenen Geschwindigkeiten nachgedacht. Die Idee Europas bröckelt,...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 2. 03. 2017

Die Grüne Jugend von Augsburg will Sex unter Geschwistern erlauben. In einer Pressemitteilung heißt es dort: "Deutschland muss Liebe endlich legalis...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 8. 02. 2017

No-Go-Areas gehören zum traurigen Alltag in Europa. Immer mehr Städte sind von einer steigenden Kriminalitätsrate bedroht und haben sich in No-Go-A...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 5. 02. 2017

Säbelrasseln im Weißen Haus. Nach zwei Wochen im Amt schockiert amerikas Number One die Weltöffentlichkeit. Pünktlich zum Frühstück serviert US...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 22. 01. 2017

Der Vorsitzende der deutschen Bischofskonferenz erhält den Freiheitspreis der Medien 2017. Ein Porträt eines kraftvollen Kirchenführers, barocken M...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 19. 01. 2017

Mit hauchdünner Mehrheit ist Cem Özdemir zum Spitzenkandidaten der Grünen für die Bundestagswahl gewählt worden. Ein Fingerzeig Richtung Schwarz-...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 26. 11. 2016

Recep Tayyip Erdogan droht der EU, den Flüchtlingsdeal scheitern zu lassen. Wie der türkische Präsident betonte, würden die Grenzen für Flüchtli...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 24. 11. 2016

Boris Palmer bleibt das Enfant terrible seiner Partei – und er ist stolz darauf. Der Mathematiker versteht sich als Rebell und seine ganze Politik a...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 3. 11. 2016

Winfried Kretschmann ist das grüne Gewissen der Union. Während es in der Partei mächtig brodelt, unterstützt der Ministerpräsident Baden-Württem...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 13. 10. 2016

Ein neues Geflügeltes Wort macht die Runde. Die Republik raunt vom postfaktischen Zeitalter. Von Helgoland bis Mittenwald, von Usedom bis in den tief...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 3. 10. 2016

Gegenüber der „Welt am Sonntag“ hat Österreichs Außenminister Sebastian Kurz den Kurs der Bundesregierung bei der Flüchtlingskrise erneut scha...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 2. 10. 2016

Die Diskussion über das öffentlich-rechtliche-Fernsehen ist neu entbrannt. Zündstoff in die tickende Bombe gab jüngst der Bayerische Ministerpräs...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 29. 09. 2016

Der bekannte französische Schriftsteller Michel Houellebecq wurde mit dem Frank-Schirrmacher-Preis in Berlin ausgezeichnet. In seiner Rede spricht er...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 22. 09. 2016

Schon seit Monaten haben sich die Gewitterwolken bei der Union nicht verzogen, die Stimmung zwischen Seehofer und der Bundeskanzlerin ist auf tiefe Mi...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 8. 09. 2016

Nach Mecklenburg-Vorpommern ist vor der Bundestagswahl. Wenn Merkel so weitermacht, droht ihr ein Desaster. Schwerin gleicht einem Waterloo, und wer d...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 14. 08. 2016

Kaum zu glauben, aber wahr! Bislang war in der Türkei Geschlechtsverkehr mit Kindern unter 15 Jahren gesetzlich verboten. Doch nun hat das Verfassung...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 13. 08. 2016

Während der deutsche Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU) keinen Anlass dafür sieht, über den Türkei-Deal kritisch zu reflektieren, sind Öste...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 7. 08. 2016

„Wenn nicht kontrolliert wird, wird man an der Grenze auch keine irreguläre Migration feststellen können“, so Wolfgang Bosbach. „Wenn wir in d...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 6. 08. 2016

„Die Angst vor Allah“, so proklamiert ein dänischer Imam, sei gut für Kinder. Gewalt als Erziehungsmittel legitim und diene der religiösen Läu...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 31. 07. 2016

Ein „Wir schaffen das“ kann sich Seehofer „beim besten Willen nicht zu eigen machen.“...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 19. 07. 2016

Nach der Axt-Attacke in einem Zug bei Würzburg hat ein Tweet der Grünen-Politikerin Renate Künast eine heftige Debatte ausgelöst. Die Gewerkschaft...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 30. 06. 2016

„Migranten werden sehr rasch in den Sozialstaat des Ziellandes integriert. Hier muss gegengesteuert werden.“ ...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 19. 06. 2016

EZB-Präsident Mario Draghi beschwört den Zusammenhalt Europas / Theo Waigel fordert eine Zinswende für 2017 / Kommt das Ende der Nullzinspolitik in...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 17. 06. 2016

Der SignsAward ehrt außergewöhnliche Zeichensetzer in der Kommunikation. In München kam es dabei zu einem Gipfeltreffen der Geldpoltiker. EZB-Präs...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 17. 06. 2016

Der französische Ex-Präsident Nicolas Sarkozy fordert ein Umdenken in der Flüchtlingspolitik und ein härteres Vorgehen gegen Terroristen und islam...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 11. 06. 2016

Das Oberlandesgericht der Stadt Bamberg erklärte eine Ehe zwischen einem erwachsenen Mann und einem 14-jährigen Mädchen für rechtsgültig. Damit i...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 8. 06. 2016

Deutschland ist gespaltner denn je. Während die Volksparteien auf Wählerdiät gehen, gewinnt die AfD an politischer Geltungskraft. Doch dank Alexand...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 1. 06. 2016

„Auch moralisch gesehen finde ich, dass diese Flüchtlinge nur vorübergehend aufgenommen werden sollten.“ ...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 14. 05. 2016

Was ist ein gutes Leben, was Glück? Von der Tugendethik bis hin zum Pragmatismus und Utilitarismus reichen die Antworten. Was für ein Mensch man sei...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 11. 05. 2016

Der österreichische Bundeskanzler Faymann ist zurückgetreten. Damit hat die SPÖ eine weitere Schlappe einkassiert. Während die großen Volkspartei...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 9. 05. 2016

Österreichs Bundeskanzler Werner Faymann tritt von allen Ämtern zurück....

von Stefan Groß-Lobkowicz - 9. 05. 2016

Die Schuldenkrise in Griechenland lässt sich für Christian Lindner nur durch den Austritt des Landes aus der Eurozone lösen. Mit dieser radikalen F...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 5. 05. 2016

„Die Bundeskanzlerin darf nicht wackeln, wenn es um die Meinungsfreiheit geht.“ Doch, so Böhmermann, „stattdessen hat sie mich filetiert, einem...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 4. 05. 2016

Für Überraschung sorgte am Donnerstag, den 29. April 2016, ein Post der grünen Landtagskandidatin Kerstin Lamparter. Auf Facebook teilte die 26-Jä...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 28. 04. 2016

Der thüringische Ministerpräsident hat linke Demonstranten verbal angegriffen. „Es kotzt mich an, wie arrogant ihr seid“ sagte Bodo Ramelow in H...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 11. 04. 2016

Nicht nur in der Union geht es rund, streitet doch Horst Seehofer beständig gegen das Kanzleramt. DIE LINKE steht dem in nichts nach. Ein neuer Grabe...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 11. 04. 2016

Im Fall Böhmermann gerät auch die Kanzlerin zunehmend unter Druck - man spricht schon von einer Staatsaffäre. Merkel steht vor dem Dilemma: Gibt si...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 9. 04. 2016

In Deutschland kämpft Rot-Grün für eine Legalisierung der Droge Cannabis, die Union ist da anderer Meinung. Bei Schwerkranken soll es eine Ausnahme...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 6. 04. 2016

Für Aufsehen und Diskussion sorgt in der Schweiz die Entscheidung der Schulleitung in der Sekundarschule Therwil. Zwei muslimische Schüler verweiger...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 4. 04. 2016

Ob der Maulkorb für Jan Böhmermanns Satire an Erdoğan oder die ewigen Fingerzeige auf politische Gegner. Mit den Maßregelungen der Politik an ihre...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 25. 03. 2016

Der Terror kommt nicht nur zurück, er kommt stärker nach Europa und die Türkei. Der neue Schauplatz ist das freiheitliche Europa und seine Verbünd...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 24. 03. 2016

Eine kleine Analyse des Terrors zeigt: er verortet sich jenseits der Vernunft, ist universal und folgt keiner Logik. Das traditionelle Freund-Feind-S...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 16. 03. 2016

Nach den Landtagswahlen und der herben Niederlage für die CDU geht der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer auf erneuten Konfrontation zum Ku...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 6. 03. 2016

Der Philosoph des Deutschen Idealismus, Friedrich Hegel, schrieb: „Aus der Geschichte der Völker können wir lernen, dass die Völker aus der Gesch...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 18. 02. 2016

Friedrich Schiller ist keineswegs nur Deutschlands berühmtester Dramatiker, dem wir die besten Stücke der Weltgeschichte verdanken. Schiller ist meh...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 9. 02. 2016

Erneut hat sich der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, zu Wort gemeldet. Diesmal nicht zum Thema Obergrenze, sond...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 28. 01. 2016

Nach neuesten Umfragen hat die „Alternative für Deutschland“ die 13-Prozent-Hürde übersprungen. Die AfD erstarkt! Ein gefährlicher Trend zeich...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 25. 01. 2016

Die Spitzenkandidatin der CDU in Rheinland-Pfalz hat einen Plan. Plan A 2. Dabei handelt es sich um eine Art Flüchtlingsbewältigungsplan, der, wie s...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 23. 01. 2016

In den Streit der Richter um eine Obergrenze hat jetzt sich jetzt auch der Präsident des Bundesverfassungsgerichtes, Andreas Voßkuhle, eingebracht....

von Stefan Groß-Lobkowicz - 21. 01. 2016

Österreich hat als erstes EU-Land eine Obergrenze beschlossen und setzt damit die Europäische Union und die Bundesregierung unter Druck....

von Stefan Groß-Lobkowicz - 18. 01. 2016

Bundeskanzlerin Angela Merkel leidet unter Starrsinn und Realitätsverlust. Sie muss jetzt auf die Stimme ihres Volkes hören. Die Bundesbürger haben...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 13. 01. 2016

Die politische Lage in Deutschland ist gekippt, „rechtsfreie Räume“ werden immer größer, Gewalt und Gegengewalt bestimmen den traurigen Alltag ...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 6. 01. 2016

In der Silvesternacht werden in Köln Frauen sexuell belästigt und ausgeraubt. Eine Welle der Bestürzung überrollt Deutschland. ...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 29. 12. 2015

Einspruch: Fünf Thesen, warum Jan Fleischhauer mit seinem Vorschlag, dass die Wiedervereinigung ein „Riesenfehler“ war, falsch liegt. ...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 13. 12. 2015

Wer glaubt, die Flüchtlingskrise hat der Bundeskanzlerin Angela Merkel weltweit geschadet, sieht sich wiederum getäuscht. Sie hat es geschafft, wenn...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 20. 11. 2015

Der Begriff der Grenze erhitzt heute mehr denn je die Gemüter. Kein Terminus steht derzeit mehr im Mittelpunkt von Debatten, Talkshows und an den Sta...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 16. 11. 2015

Er gilt als der Kult-Club der französischen Hauptstadt Paris. Im Bataclan wird getanzt und gefeiert – Frivolitäten inklusive. Genau diese Spaßkul...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 14. 11. 2015

Ein weiteres Mal wurde der Westen schwer verwundet. Paris steht nach den Attentaten vom 13. November 2015 unter Schock . Der Islamische Staat hat sich...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 3. 11. 2015

Angela Merkel fordert eine neue, eine universelle Grenzenlosigkeit. Dabei zeigt ein Blick in die Geschichte der Bundesrepublik der vergangenen fünfun...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 22. 10. 2015

Bei der Unterstützung in der Flüchtlingskrise setzt Bundeskanzlerin Angela Merkel auf die Hilfe aus der Türkei. Doch der türkische Präsident Erdo...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 13. 10. 2015

Wie kein anderer Philosoph im 21. Jahrhundert war Odo Marquard Skeptiker. Er hat die antike Skepsis in die Moderne getragen und für ein Denken des ...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 8. 10. 2015

Merkel ist wieder eine andere geworden – gestern bei Anne Will. Wie ein Chamäleon wechselt sie die Farbe. Äußerlich, optisch wirkt sie frisch, ge...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 5. 10. 2015

Mit ihrer Politik der offenen Tür ist Merkels politisches Taktieren mehr denn je gefragt. Die Kanzlerin hat den Ausnahmezustand heraufbeschworen – ...

von Stefan Groß-Lobkowicz - 12. 09. 2010

Er ist der meistgelesene Autor seiner Zeit gewesen. Und auch heute noch wird er als Ikone der Literatur verehrt. Er war Genie und Wunderkind in einem....

MEISTGELESEN

Kein enormer Preisanstieg durch Klimapaket zu erwarten
von RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

Die Unstatistik des Monats Oktober ist die Prognose, dass Inlandsflüge durch das Klimapaket der Bundesregierung deutlich verteuert würden. Mehrere Medien dramatisieren die angekündigte Erhöhung der Luftverkehrssteuer.

weiterlesen >
Wir müssen wieder miteinander streiten lernen
von Boris Palmer

Es hat lange gedauert, aber nun haben auch die liberalen Blätter endlich erkannt, dass etwas schief gelaufen ist mit dem „Haltung zeigen“. Als ich es wagte, ein Buch mit dem Titel „Wir können nicht allen helfen“ zu veröffentlichen, begrüßte mich die Kreuzberger Grünen-Abgeordnete auf d

weiterlesen >
Deutschland muss sich zuvörderst um die eigenen Bürger kümmern
von Alice Weidel

Wie die „Bild“ berichtet, sieht der aktuelle Vorschlag zur Grundrente von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) vor, Geld aus der Rentenkasse künftig zusätzlich an rund ‪175.000‬ EU-Ausländer im Ausland auszuzahlen. Die AfD-Fraktionsvorsitzende, Alice Weidel, kritisiert diesen Vorsto

weiterlesen >
Wie Wohnungsknappheit ein Katalysator für politische Unzufriedenheit wird
von Wolfgang Sachsenröder

Mit der Mietpreisbremse in Berlin sind Jahrzehnte kontroverser Debatten über bezahlbaren Wohnraum und Wuchermieten in Deutschland zum ersten Mal zu einer politischen Entscheidung geronnen.

weiterlesen >
Wir spüren den Klimawandel immer deutlicher
von Winfried Kretschmann

„Es fällt mir schwer, den in diesem Hause nüchternen Ton nicht zu verlassen. Mit dem Klimapaket der Bunderegierung werden wir die Pariser Klimaziele nicht erreichen. Damit leisten wir keinen Beitrag dazu, den Temperaturanstieg auf deutlich unter zwei Grad zu begrenzen. Aber das muss der Maßstab

weiterlesen >
Die grüne Gängelungs- und Verbotspartei und ihre Doppelmoral
von Jörg Hubert Meuthen

Mit 800 km/h im Flugzeug über Deutschland hinwegbrausen, während unten die normalen Bürger dank grünem Tempolimit noch länger als bislang schon brauchen, bis sie zu Hause oder am Arbeitsplatz sind - Wasser predigen und Wein saufen. Genau so geht "grüne" Doppelmoral!

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu