Die Generation Y ist überhaupt nicht faul. Kerstin Bund

Das Integrationsklima ist nach der Flüchtlingskrise schlechter

Viele islamische Kindergärten fördern Parallelgesellschaften und schaden der Integration. Es ist daher falsch, solche Kindergärten auch noch öffentlich mit Steuergeld zu fördern, sagt Außenminister und Integrationsminister Sebastian Kurz.

Sebastian Kurz zu islamischen Kindergärten und Integration.

Quelle: You Tube

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Jürgen Fritz, The European, Internationale Gesellschaft für Menschenrechte.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Integration, Europaeische-integration, Sebastian-kurz

Debatte

60 Jahre Römische Verträge

Medium_c5bd4db650

Die Welt braucht Europa

Europa muss den Mut haben, schwierige Entscheidungen zu treffen, auch wenn es »weh« tut. Dies bezieht sich gerade jetzt auf die schwierige Flüchtlingsfrage, aber auch auf alle Vorhaben, den Welthan... weiterlesen

Medium_d27c2df491
von Ingo Friedrich
23.03.2017

Debatte

Das Bildungsniveau entscheidet

Medium_cee85e8628

Sieben Thesen zu Integration und Illusion

Die Integration von schlecht ausgebildeten Zuwanderern bleibt eine Illusion. Hochqualifizierte Studierende verweigern den Schulterschluss. So etwas wie Freundschaft entsteht kaum. weiterlesen

Medium_0ca2d0e626
von Gunnar Heinsohn
12.05.2016

Debatte

Das Ende der Beschwichtigungsrhetorik in der EU

Medium_050b500277

Integration ist keine Einbahnstraße

Der Grexit ist erstmal abgesagt. Das europäische Projekt ist damit aber noch lange nicht gerettet. weiterlesen

Medium_882e5f71b3
von Florian Hartleb
14.07.2015
meistgelesen / meistkommentiert