Kapitalismus ist so ähnlich wie Sex. Selbst wenn er schlecht ist, ist er immer noch besser, als überhaupt keinen zu haben. Vince Ebert

Rolf Bergmeier

Rolf Bergmeier

Rolf Bergmeier, Jahrgang 1940, Studium der Alten Geschichte und Philosophie an der Gutenberg-Universität Mainz. Forschungsschwerpunkt: Grundlagen der abendländischen Kultur. Wesen, Bedeutung und Wechselbeziehungen der antiken, islam- arabischen und christlichen Kultur beim Übergang von der Antike ins Mittelalter.

Zuletzt aktualisiert am 20.09.2017

Debatte

Europas Kultur gründet im klassischen Athen und Rom

Die abendländische „Leitkultur“ ist eine Kultur der Humanität. Sie ist eine Hochkultur, entstanden in einem zweitausend Jahre währenden Prozess. Andere Kulturen können sie ergänzen, aber nicht ersetzen. Wird sie mit unterlegenen Kulturen vermischt, verliert sie Höhe, Glanz und Ausstrahlung.

meistgelesen / meistkommentiert