Mindestlohn ist DDR pur ohne Mauer. Guido Westerwelle

Michael Borchard

Michael Borchard

Der Politologe studierte Politikwissenschaft, Neuere Geschichte und Öffentliches Recht in Bonn. Von 1995 bis 1998 promovierte er. Später leitete er ein Referat in der Thüringer Staatskanzlei und bereitete die Reden von Ministerpräsident Bernhard Vogel vor. 2003 wechselte Borchard als Leiter der Arbeitsgruppe Innenpolitik in die Hauptabteilung „Politik und Beratung“ der Konrad-Adenauer-Stiftung. Von Dezember 2003 bis April 2014 war er Leiter dieser Hauptabteilung. Seit dem 1. August leitet er die Repräsentanz der Konrad-Adenauer-Stiftung in Israel mit Sitz in Jerusalem.

Zuletzt aktualisiert am 28.09.2015

Informationen

Ausgewählte Publikationen

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

meistgelesen / meistkommentiert