In zwei Jahren wird Spam ein Problem der Vergangenheit sein. Bill Gates

Laurie Penny

Laurie Penny

Die Britin (geb. 1986) lebt in London und ist dort gleichzeitig als Journalistin, Bloggerin und Autorin tätig. Ihr Blog „Penny Red“ landete 2010 auf der Shortlist des Orwell Prize. Penny schreibt meist über gesellschaftliche und politische Themen, ihre feministischen Überzeugungen spielen dabei stets eine große Rolle. Ihre Kolumnen erscheinen im „New Statesman“, aber auch im „Guardian“ und im „Independent“ sind regelmäßig Texte der selbstbezeichneten Querulantin und Unruhestifterin zu lesen.

Zuletzt aktualisiert am 05.06.2012

Gespräch

meistgelesen / meistkommentiert