Die Wartezeit, die man bei Ärzten verbringt, würde in den meisten Fällen ausreichen, um selbst Medizin zu studieren. Dieter Hallervorden

Heinrich Schmitz

Heinrich Schmitz

Der Jurist arbeitet als Strafverteidiger und schreibt als Blogger. Heinrich Schmitz hat das zweite Staatsexamen in Düsseldorf absolviert und führt seit 1987 in Euskirchen zusammen mit einem Partner eine Anwaltskanzlei. Bundesweit bekannt wurde er durch Fernsehauftritte unter anderem in Spiegel TV. Schmitz ist verheiratet und hat drei Kinder.

Zuletzt aktualisiert am 13.12.2014

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

meistgelesen / meistkommentiert