Ich war der letzte Rock’n’Roller der deutschen Politik. Joschka Fischer

Kein Wahlkampf auf deutschem Boden!

Das Verhalten der türkischen Regierung gegenüber Deutschland und anderen europäischen Ländern ist nicht hinnehmbar.

Die Abkehr der Türkei von Rechtsstaatlichkeit, Freiheit und Demokratie ist eine Tragödie für das türkische Volk.

Die EU und ganz Europa sollten in dieser Frage mit einer Stimme sprechen. Es ist nicht akzeptabel, daß türkische Innenpolitik auf deutschem und anderem europäischen Boden ausgetragen wird. Dieses Vorgehen ist zugleich ein Rechtsbruch der Türkei, deren eigenes Wahlgesetz dies im Artikel 49/A ausschließt: „Im Ausland und in Vertretungen im Ausland kann kein Wahlkampf betrieben werden“. Ich erwarte von der Türkei, daß sie sich sowohl an unsere Gesetze, als auch an ihre eigenen hält. Auch wäre es angemessen, deutsche Vorstellungen zu respektieren und unangemessene, absurde Beschimpfungen zu unterlassen.

Das Verhalten der türkischen Regierung gegenüber Deutschland und anderen europäischen Ländern ist nicht hinnehmbar.

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Sahra Wagenknecht, Cem Özdemir, Bülent Babur.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Europaeische-union, Europaeische-identitaet, Türkei

Debatte

Globalisierung in der Zeitenwende

Medium_6c728ad057

Wer nationale Identitäten leugnet, scheitert!

Fluch und Segen der Globalisierung lassen sich wie in einem Brennglas am Beispiel der Europäischen Union verdeutlichen. Je uniformer und abgehobener Politik in einem supranationalen Format organisi... weiterlesen

Medium_12f95dad95
von Rupert Scholz
26.03.2017

Debatte

Referendum in der Türkei

Medium_c6b9aaaf21

Viele Türken verstehen Demokratie einfach nicht

Die Wahl, die in der Türkei stattfindet, handelt nicht von zwei unterschiedlichen demokratischen Systemen. Es geht einzig allein darum, ob die Menschen in einer noch halbwegs funktionierenden Demok... weiterlesen

Medium_adb409a221
von Bülent Babur
26.03.2017

Debatte

60 Jahre Römische Verträge

Medium_403f9efb12

Zeit für ein Europa der Clubs!

Die EU muss sich neu aufstellen. So wird Europa gerade bei der jungen Generation wieder mehr Glaubwürdigkeit erlangen und mehr Begeisterung auslösen. Trotz aller Krisen können wir den Kampf gegen ... weiterlesen

Medium_f53e150fd9
von Hubertus Porschen
25.03.2017
meistgelesen / meistkommentiert