Ich möchte nicht in erster Linie als Patient wahrgenommen werden. Wolfgang Bosbach
meistgelesen / meistkommentiert