Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen. Heiner Geißler
  • Heribert Prantl ist Leiter des Ressorts Innenpolitik und Mitglied der Chefredaktion der Süddeutschen Zeitung. Der vielfach ausgezeichnete Journalist gilt als engagierter Verteidiger des liberalen Rechtsstaats. Sven Lilienström, Gründer der Initiative Gesichter der Demokratie, sprach mit Prof. Dr. Prantl über Demokratie, Nationalismus und den Ausnahmezustand in der Türkei.

  • Die Sprengkraft des Themas ist enorm: Missbräuchlich eingesetzt, verbreiten Social Bots Falschmeldungen, manipulieren die öffentliche Meinungsbildung und beeinflussen demokratische Wahlen. Doch wie lässt sich der Wahrheitsgehalt von Informationen aus dem Web ermitteln?

  • Carsten Kratz gehört zu den einflussreichsten Persönlichkeiten in der deutschen Wirtschaft. Als Deutschlandchef der Boston Consulting Group hat er besondere Einblicke in verschiedene Branchen. Im Interview mit The European stellte er sich den Fragen zu seinem Lieblingsverein, Anforderungen an Mitarbeiter und dem digitalen Reifegrad der deutschen Volkswirtschaft.

meistgelesen / meistkommentiert