Weisheit ist begreifen, dass man nicht weiß, ob etwas schwarz oder weiß ist. Umberto Eco

CDU-Politiker stirbt mit 87 Jahren

Der langjährige CDU-Politiker Heiner Geißler ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Geißler war von 1977 bis 1989 Generalsekretär der CDU. Von 1982 bis 1985 war er als Bundesminister für Jugend, Familie und Gesundheit tätig. In den letzten Jahren trat er als Schlichter in Streitigkeiten in Erscheinung. 2010 vermittelte Geißler im Konflikt um das umstrittene Bahnhofsprojekt “Stuttgart 21”.

Zu einem der letzten Interviews mit dem Politiker kommen Sie hier

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Viola Neu , Thomas Schmid, Gunter Weißgerber.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Cdu

Debatte

Gegen den entfesselten Globalkapitalismus

Medium_8a053a2fd4

Dieses Weiter-so in Belrin ist unerträglich

Was für ein „Durchbruch“ bei den Sondierungen in Berlin! Es soll also alles so weitergehen: Niedriglöhne, unsichere Jobs, Altersarmut. weiterlesen

Medium_6337c9a454
von Sahra Wagenknecht
17.01.2018

Debatte

Wolfgang Kubicki zu den Sondierungsergebnissen:

Medium_1ec82b4301

Das Papier der GroKo-Sondierer ist alles andere als ein großer Wurf

Das Papier der GroKo-Sondierer ist alles andere als ein großer Wurf. weiterlesen

Medium_9296d0ff6d
von Wolfgang Kubicki
16.01.2018

Debatte

Zwei missglückte deutsche Debatten 2000-2017

Medium_9af221c44a

Leitkultur als Grundlage des Zusammenlebens

Schon vor zwanzig Jahren stieß Bassam Tibi mit seinen Überlegungen eine Leitkultur-Debatte an, die bis heute andauert. Er sagt: Bei Leitkultur geht es um einen Wertekonsens als Hausordnung, nicht u... weiterlesen

Medium_f0135e0861
von Bassam Tibi
13.01.2018
meistgelesen / meistkommentiert