Wenn man will, könnte man sein Leben entgooglefizieren. Jeff Jarvis

Elfriede Jelinek

Elfriede Jelinek

Die österreichische Autorin und Feministin ist Trägerin des Literatur-Nobelpreises 2004 und des Georg-Büchner-Preises 1998. Ihr bekanntestes Werk ist der Roman „Die Klavierspielerin“, der unter anderem von Michael Haneke verfilmt wurde.

Zuletzt aktualisiert am 25.09.2013

Informationen

Ausgewählte Publikationen

Debatte

Singen. Tanzen. Schreien.

Alles Sprechen, Singen, Schreien, Tanzen soll in Russland verboten sein. Gut so, Pussy Riot, dass ihr es dennoch getan habt.

meistgelesen / meistkommentiert