Ehe jetzt einer im 20. Stock sitzt und den ganzen Tag nur fernsieht, bin ich schon fast erleichtert, wenn er ein bisschen schwarz arbeitet. Thilo Sarrazin

Zwischen Willkommenskultur und Stacheldraht

Big_240b58cc55

Die europäische Idee bröckelt: Ukrainekrieg und vor allem die Griechenlandrettung haben ihre Spuren hinterlassen. Nun stellt die Herausforderung durch die Flüchtlingskrise einen neuen Superlativ dar.

Hintergrund

Neue Moslem-Studie aus Österreich

Medium_a1ceb3e636

Flüchtlinge: Die Hälfte will Frauen nicht die Hand geben

Der ÖIF Forschungsbericht kommt zu einem alarmierendem Ergebnis. Laut der Studie hat die Hälfte der Flüchtlinge Verständnis für Männer, die Frauen nicht die Hand geben wollen. 40 Prozent der in Österreich lebenden Türken teilen diese Meinung.

Grundsätzliches über den Umgang mit der Welt

Medium_b81cbf0161

Strategie versus Weisheit

Steigende Flüchtlingszahlen, grassierende Konflikte, wachsende Gewalt weltweit. Es scheint so, als militärisch-strategisches Handeln einen Antagonismus zur Weisheit bildet. Wege aus der Krise sind gefragt. Einen Lösungsansatz könnte die abendländische Musik, könnte die abendländische Harmonielehre liefern. Ihr überkonfessioneller ethischer Gehalt bildet einen Grundstein europäischer Identität.

Die Asyllobby, die Abschiebelüge und Soros' NGOs

Medium_b6b1c5aa97

Migration: Der Steuerzahler zahlt die Kosten

In Deutschland sind derzeit etwa 250.000 Klagen von abgelehnten Asylbewerbern – das sind Personen, die sich nicht nur aufgrund eines illegalen Grenzübertritts hier aufhalten, sondern obendrein keinen Asylgrund vorlegen können – an den Verwaltungsgerichten "anhängig". Auch der letzte Winkeladvokat hat begriffen, welches Geschäft ihm hier lacht. Wer die Kosten trägt? Der Migrant sicherlich nicht.

Flüchtinge im Mittelmeer: Das Trojanische Pferd

Medium_2093c5506f

Tausende Afrikaner werden nach Europa geschleust

„Zeigen diese Aufnahmen die direkte Zusammenarbeit von libyschen Menschen-Schmugglern und einer deutschen Hilfsorganisation im Mittelmeer?“

Stoppt die Einreise ohne Dokumente! Sofort!

Medium_71ef318a4a

Beginnt jetzt der eigentliche Flüchtlings-Run über das Mittelmeer?

Direkt vor den Augen Europas spielen sich absurde bis apokalyptische Szenen ab. Es braut sich eine Krise zusammen, die jene von 2015 in den Schatten stellen wird.

Dunja Hayali: Das Unsicherheitsgefühl ist größer

Medium_f3eadff5a0

"Mein Geduldsfaden ist etwas dünner geworden"

"Mein Geduldsfaden ist etwas dünner geworden. Da ist dieses Frustgefühl wegen der Asylbewerber, die zu uns gekommen sind, die hier jetzt in Sicherheit leben und vom Staat, von uns allen, unterstützt werden und die dann Straftaten begehen, sich respektlos verhalten, Frauen unterdrücken, Betreuer angreifen und sich Hilfsangeboten verweigern. Das geht nicht," schreibt Dunja Hayali auf Facebook.

 
meistgelesen / meistkommentiert