Transparenz und das Recht auf gesunde, sichere, ausreichende Ernährung ist ein Bürgerrecht. Thilo Bode

Wohin führen Negativzinsen?

Big_68390afd6e

Mit dem Einführen von negativen Leitzinsen hat die EZB ein weiteres Tabu gebrochen. Aber ist diese Maßnahme sinnvoll, um das stagnierende Wachstum in der EU wieder herzustellen oder stellt sie gar ein ernstzunehmendes Risiko dar?

Hintergrund

Kryptowährung Bitcoin ist ineffizient

Medium_060fa59d9d

"Bitcoin ist kein Geld, sondern ein Spekulationsobjekt“

Bundesbankpräsident Jens Weidmann hält die Kryptowährung Bitcoin für ineffizient. Mein ehemaliger Kollege und heutiger Vorstand der Bundesbank Carl-Ludwig Thiele versteift sich sogar in der Aussage: "Bitcoin ist kein Geld, sondern ein Spekulationsobjekt“.

Hans-Werner Sinn: Bald keine 200 Euro-Scheine?

Medium_87a5f06369

Der wahre Grund für die Abschaffung des 500-Euro-Scheines

Professor Hans-Werner Sinn​ erklärt in seinem Vortrag, warum die EZB tatsächlich den 500-Euro-Schein abschaffen wird. Nicht die organisierte Kriminalität ist der wahre Grund, sondern es sind die Lagerkosten in den Safes. Damit wird es nun deutlich schwieriger, Bargeld kostengünstig aufzubewahren. Es würde ihn, so Sinn, nicht wundern, wenn demnächst auch die 200-Euro-Scheine eingezogen würden.

Signs Award Gipfel in München

Medium_250e9f1c5d

Draghi und Waigel besprechen Zinswende

EZB-Präsident Mario Draghi beschwört den Zusammenhalt Europas / Theo Waigel fordert eine Zinswende für 2017 / Kommt das Ende der Nullzinspolitik in Sicht? / Brisante Debatte auf dem SignsAward-Gipfel, einer Veranstaltung von der WEIMER MEDIA GROUP, von Sabine Heimbach Communications Counsel und vom Journal International in München.

Ein alternatives Geldsystem zur Rettung der EU

Medium_c2022e501f

Kassensturz: Vollgeld für eine bessere Welt

Mit Vollgeld könnten die Euro-Staaten bis zu 60 Prozent ihrer Schulden tilgen – und der Finanzwirtschaft so ein Schnippchen schlagen.

Medium_a05253f604

Volkswirt

Thomas Mayer
10.04.2015

Was die Banken aus dem Negativzins machen

Medium_f424c83ecc

Umverteilung vom Kunden zur Bank

Die Banken werden den Negativzins schon bald auf Privatkunden abwälzen – und eventuell das Bargeld abschaffen.

Medium_ad905d2e38

Soziologe

Joseph Huber
09.04.2015

Das Risiko der EZB-Negativzinsen

Medium_1dc6b89256

Europas Wirtschaft: eine Shakespeare-Tragödie?

Der Ansatz der Negativzinsen ist nicht falsch, nur braucht es eine wettbewerbsfähige Wirtschaftsstruktur. Sonst droht ein Ende wie in „Hamlet“.

 
meistgelesen / meistkommentiert