Unter Aufbaudiät verstehen die Ärzte ein totes Huhn, das man in heißem Wasser ausgewrungen hat. John Wayne

Mein Tod gehört wem?

Big_cae8c8b71d

Dürfen Ärzte Menschen nur in den Tod begleiten oder aktiv eingreifen, wenn jemand unheilbar krank ist? Geht die Selbstbestimmung des Einzelnen vor? Die Sterbehilfe ist eine der großen Debatten unserer Zeit.

Hintergrund

Bundestag: Gesetzliche Regelung der Sterbehilfe

Medium_5b08e770fa

Egal ob Christ oder Humanist

Heute befasst sich der Bundestag mit der Sterbehilfe. Fest steht: weder darf Sterbehilfe ein Geschäftsmodell werden, noch kann der Staat sich anmaßen, den Einzelfall per Gesetz regeln zu können.

Medium_2e33ed79dd

Politiker

Jens Spahn
13.11.2014

Wie der Islam zur Sterbehilfe steht

Medium_f307ba3bb7

Kein Tod auf Rezept

Mehr als vier Millionen Muslime leben in Deutschland. Wenn das Gesetz zur Sterbehilfe geändert wird, ist es deshalb wichtig zu wissen, wie der Islam dazu steht.

Sterbehilfe: Sicherheit für Ärzte und Patienten

Medium_7ebcbbfe7f

In Würde sterben

Aus der Würde des Menschen muss sich ableiten lassen, dass man selbstbestimmt sterben darf. Wünscht sich ein Schwerkranker den Tod, entzieht sich das jeder moralischen Be- und Verurteilung.

 
meistgelesen / meistkommentiert