Die globale Informationsgesellschaft ist eben auch die Basis des Verbrechens. Wolfgang Schäuble

Einen Fuß in der Tür

Big_51f988db67

Papst Franziskus hat zum Gipfeltreffen in den Vatikan geladen – und die Gespräche zum Familienbild haben es in sich. Andeutungen, die gleichgeschlechtliche Ehe könnte akzeptiert werden, treiben konservative Kirchen-Anhänger auf die Barrikaden.

Hintergrund

Ende der Familiensynode in Rom

Medium_2eff8a164d

Römische Versuchungen

Das Abschlusspapier der Familiensynode ist unter den Kardinälen umstritten. Den einen ist es nicht fortschrittlich genug, den anderen wurde bereits einen Schritt zu weit gedacht.

Papst Franziskus und die Familien-Synode

Medium_ffe1683ad0

Kein Skandal an der Kommunionbank

Egal wie die Synode entscheidet: Papst Franziskus wird sich an die Seite derer stellen, deren Lebensentwürfe gescheitert sind und ihnen die „Nahrung für die Schwachen“ geben.

Bischofssynode: Bewegt sich die katholische Kirche

Medium_1dd87b7072

Alles andere als egal

Sollte die katholische Kirche es zur Pflicht des Christenmenschen machen, Homosexuelle, Geschiedene und uneheliche Kinder nicht zu diskriminieren, ist das ein ganz großer Schritt nach vorn.

Ergebnisse der Familiensynode im Vatikan

Medium_1e2144db11

Die Kirche ist auch nicht besser als Putin

Die katholische Kirche öffnet sich gegenüber Homosexuellen? Von wegen. Ihre Haltung erinnert in dieser Frage vielmehr an die eines ganz bestimmten russischen Politikers.

Medium_897b247acc

Theologe

David Berger
16.10.2014
 
meistgelesen / meistkommentiert