Jeder Herrscher braucht Verbündete. Je größer die Verantwortung, desto mehr Verbündete braucht er. Silvio Berlusconi

Wirkt's noch?

Big_fa2ae62153

Die Grünen wähnten sich schon auf dem Weg zur Volkspartei. Doch der Motor stottert. Die neue Führung muss erst noch beweisen, dass sie das Format der alten hat. Es wird nicht leicht: Viele grüne Kernthemen sind im Mainstream angekommen. Welche Zukunft haben die Grünen?

Hintergrund

Sind die Grünen inzwischen obsolet geworden?

Medium_9176d06c51

Die Grünen verlieren über 70 Prozent

Von 25,5 auf unter 7,5 Prozent in gut sechs Jahren. Die Grünen verlieren mehr als 7 von 10 ihrer Anhänger. Ist ihr völliger Niedergang noch aufzuhalten?

Palmer auf Grünen Parteitag

Medium_64f297bb07

"Ich will nicht die Fresse halten"

Tübingers Oberbürgermeister Boris Palmer geht harsch gegen Intoleranzen in der eigenen Partei an. "Ich will nicht die Fresse halten."

Medium_08ffce38cc

Politiker

Boris Palmer
18.06.2017

Fünf Jahre Haft für Raser fordern Grüne

Medium_9335a047d9

Grüne wollen Raser ins Gefängnis stecken

Es ist Wahlkampf und die Grünen kommen wieder einmal mit schrägen Ideen. Nach dem legendären Veggie-Day-Befehl aus dem Bundestagswahlkampf 2013 kommt nun eine wilde Forderung, was Schnellfahrer bei den Grünen droht - bis zu fünf Jahren Gefängnis

Medium_b6d0626984

Redaktion

The European
11.06.2017

Grün versinkt in der Bedeutungslosigkeit

Medium_0ec86f7809

Die Grünen werden immer autoritärer

Die Grünen verraten die eignen Prinzipien, mit denen sie gestartet sind. Die Gruppe, die als eine antiautoritäre, feministische Bewegung begann, wird immer authoritärer, realitätsferner und anti-feministischer, vor allem wenn es um Umgang mit dem Islam geht.

Breitbandausbau

Medium_df07e2c41c

Das ist ein Armutszeugnis für Deutschland

Dass Deutschland als führende Industrienation im OECD-Vergleich nur Platz 28 von 32 belegt, ist erbärmlich!

Rot-Grün ist vermodert

Medium_cd7e1a7393

Der Schulz-Zug fährt nach Nirgendwo

Die Landtagswahl von Nordrhein-Westfalen wurde so zur jüngsten einer Reihe von Ohrfeigen für Schulz. Ein um die andere Wange hinhalten muss er jetzt für seine schwadronierende Politik.

 
meistgelesen / meistkommentiert