Der Klassenkampf ist ein historischer Fakt, er wird von meiner Klasse geführt und wir sind dabei ihn zu gewinnen. Warren Buffet

Einer flog über das Stadtgebiet

Big_5af639ea43

Von Hamburg, über Frankfurt, bis München: Wenn Flughäfen ausgebaut werden, sind Bürgerinitiativen nicht weit. Höher, schneller, weiter bedeutet für diese meist nur lauter.

Hintergrund

Gerichtsbeschluss für ein Nachtflugverbot

Medium_378924d49d

Ruhiggestellt

Dass Fluglärm wieder auf der Agenda steht, ist ein Sieg der Bürgerbewegungen – doch die Luftfahrtindustrie lernt das Umdenken erst langsam.

Planungsverfahren für Flughäfen

Medium_9580df384f

Aus den Augen, aus dem Ohr

Ein Flughafen außerhalb des Stadtgebietes ergibt nicht nur aus Lärmschutzgründen Sinn – auch seine Erweiterung wird dadurch garantiert.

Stagnation in der Luftfahrtbranche

Medium_86d455fb24

Im Sinkflug

Flughafenausbauten basieren auf einer falschen Logik des ewigen Wachstums. Wir müssen realistische Prognosen verwenden – dann können auch Konflikte gelöst werden.

Rhetorik im Streit um den Fluglärm

Medium_0d32df64f3

Viel Lärm um Lärm

Die Diskussion um Lärm ist hitzig – doch dabei werden oft die tatsächlichen Dimensionen des Problems außer Acht gelassen. Statt schlagworthafter Diskussion braucht es gemeinsame Lösungen von Luftfahrt und Bevölkerung.

Planungschaos bei Flughäfen

Medium_d3cc5faa4d

Extrem laut und unglaublich nah

Großflughäfen dienen der Wirtschaft mit unbestreitbarer Effizienz – doch so lange ihr Wachstum unkontrolliert bleibt, schlägt Nutzen schnell in Belästigung um.

Demokratisierung des Planungsrechts im Luftverkehr

Medium_73ca44a490

Erst grübeln, dann dübeln

Großprojekte müssen mit den Menschen abgestimmt werden, dann ist es auch möglich, die „Wutbürger“ an Bord zu holen. Die Gesundheit der Bevölkerung nie gegen wirtschaftliche Entwicklung ausgespielt werden.

 
meistgelesen / meistkommentiert