Der Erzähler ist der Herr der Zeit. Rüdiger Safranski

Der Neue

Big_c438fffe06

Christian Wulff ist weg, Joachim Gauck ist zu seinem Nachfolger gewählt worden. Doch der Konsenskandidat der großen Parteien ist ein eigenwilliger Charakter. Was erwartet Deutschland, wenn Gauck in Bellevue einzieht?

Hintergrund

Joachim Gauck

Medium_1e6e70de5f

Zum Tod von Roman Herzog

Roman Herzog hat sich um unser Land und um Europa verdient gemacht. Wir werden ihn dankbar in Erinnerung behalten.

Weihnachtsansprache des Bundespräsidenten

Medium_ecf762fb57

„Lasst uns die Gräben nicht vertiefen“

Die Weihnachtsansprache des Bundespräsidenten Joachim Gauck im Wortlaut.

Joachim Gaucks bequeme Haltung zum Liberalismus

Medium_63dffd355c

Zu kurz gedacht

Unbequeme Wahrheiten soll ein Bundespräsident aussprechen. Debatten in Gang bringen, die sonst nicht geführt würden. Allein, Gauck tut das nicht.

Gaucks Neoliberalismus-Rede

Medium_b17f76f0d3

Eine Frage noch, Herr Präsident

In seiner Rede über den Neoliberalismus vermischt Joachim Gauck eine Gesellschafts- mit einer Wirtschaftsordnung. Und auch seine Interpretation von Freiheit irritiert.

Joachim Gaucks Antrittsrede

Medium_6263927e9b

Der Normalo-Präsident

Wirtschaftswunder, 1968, Mauerfall und EU-Einigungsprozess: Gauck weist auf die Errungenschaften der vergangenen Jahrzehnte hin. Mit einer verquasten Erinnerungskultur will er nichts zu tun haben. Gut so.

Joachim Gauck und die Ehe

Medium_90fba622b2

Die verlorene Ehe des Joachim Gauck

Je mehr öffentliche Bedeutung, umso umfassender ist die mit der Vorbildfunktion verbundene Verantwortung fürs eigene Handeln. Aber wen kümmert die Belanglosigkeit, ob Gauck nun noch verheiratet ist oder nicht?

 
meistgelesen / meistkommentiert