Machen Sie sich erst einmal unbeliebt, dann werden Sie auch ernstgenommen. Konrad Adenauer

Christoph Metzelder

Christoph Metzelder

Der Fußballer kehrt in der Saison 2010/11 nach drei Jahren in Spanien bei Real Madrid in die Bundesliga zurück und gewann mit Schalke 04 in dieser Saison den DFB-Pokal. Neben dem Sport engagiert sich der Profifußballer für soziale Zwecke, so war er beispielsweise Botschafter beim Verein Herzenswünsche in Münster. Im März 2007 gründete er außerdem die Christoph Metzelder Stiftung „Training fürs Leben“, die junge Menschen mit schwierigem sozialem Hintergrund unterstützt. Geboren wurde der Fußballprofi 1980 in Haltern.

Zuletzt aktualisiert am 16.04.2012
„Ich kann mir vorstellen, Minister zu werden.“
Christoph Metzelder

Gespräch

  • Christoph Metzelder spielt seit 2007 bei Real Madrid und wurde dort gleich im ersten Jahr spanischer Meister. Im Interview mit The European erzählt der deutsche Nationalspieler, warum Fußball mehr leisten kann als Politik, wieso er Frank-Walter Steinmeier bewundert und wofür er sich heute schon, ohne einen Ministerposten innezuhaben, politisch einsetzt.

meistgelesen / meistkommentiert