Die Einigung Europas gleicht dem Versuch, ein Omlett zu machen, ohne die Eier kaputt zu schlagen. Paul Lacroix

Entweder Familiennachzug oder Bildungslücke

In dem Moment, wo die eigenen Kinder wegen der Flüchtlinge nicht mehr richtig lernen, ist es bei den meisten Bildungsbürgern mit der Toleranz vorbei und sie werfen dem Staat massives Versagen vor.

Flüchtlingskinder und die Schule.

Klare Ansage der Kultusministerin und Kultusminister: Wir haben ein Qualitätsproblem in den Grundschulen. Und zwar ganz wesentlich wegen Inklusion und Zuwanderung.

Sprechen wir also über das bisher kaum Gesagte: Die fast sechsstellige Zahl von Flüchtlingskindern ist größtenteils noch nicht in Regelklassen angekommen. Die Lehrerstellen können schon jetzt nicht mehr besetzt werden. Es wird viele Jahre dauern, bis Gegenmaßnahmen greifen.

Wer jetzt Familiennachzug unbeschränkt zulassen will, der muss sich entscheiden: Entweder für den Versuch, diese Kinder mit den vorhandenen Ressourcen zu beschulen und damit für mindestens ein Jahrzehnt wachsende Qualitätsprobleme. Oder: nur die Kinder ins Regelsystem, die das Niveau halten können, und daher dauerhaft separate Klassen für Flüchtlingskinder. Beides sind sehr unangenehme Wege. Gerade deswegen muss man das Problem vorher bedenken und nicht erst, wenn die Kinder im Land sind.

Was ich aber ganz sicher weiß: In dem Moment, wo die eigenen Kinder wegen der Flüchtlinge nicht mehr richtig lernen, ist es bei den meisten Bildungsbürgern mit der Toleranz vorbei und sie werfen dem Staat massives Versagen vor.

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: The European Redaktion, Egidius Schwarz, Sahra Wagenknecht.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Die-gruenen, Schule, Bildungspolitik

Debatte

Der Migrationsdruck auf Europa wird zunehmen

Medium_2471629957

BND-Präsident warnt vor einer Milliarde Flüchtlingen

Der Migrationsdruck auf Europa wird zunehmen. Fraglich ist, ob es den europäischen Regierungen gelingt, Steuerungspotentiale aufrechtzuerhalten bzw. zu schaffen, um die Entwicklung zu beeinflussen. weiterlesen

Medium_f9574af085
von The European Redaktion
18.11.2017

Debatte

Claudia Roth: Menschen müssen in Sicherheit leben

Das Recht auf Familie ist ein Grundrecht

Für uns ist die Familienzusammenführung ein Kernbereich, damit die Menschen sich hier integrieren und sich sicher fühlen können. Familienzusammenführung muss für Geflüchtete möglich sein. weiterlesen

Medium_a3f79c0915
von Claudia Roth
18.11.2017

Debatte

Raubmord 300 Meter vom Bahnhof Zoo

Medium_03c809cb5a

Berlin strotzt nur so vor Verwahrlosung

Die Verwahrlosung Berlins ist tödlich geworden. In der Bundeshauptstadt funktioniert „ein funktionierendes Rechtssystem nicht" mehr. weiterlesen

Medium_afdef718d5
von Alexander Wendt
17.11.2017
meistgelesen / meistkommentiert