Das Netz führt nicht zu mehr Demokratie, sondern zu mehr Partizipation. Zeynep Tufekci

Andreas Voßkuhle

Andreas Voßkuhle

Prof. Dr. Andreas Voßkuhle ist ein deutscher Rechtswissenschaftler und nach 2008 erfolgter Ernennung zum Richter am Bundesverfassungsgericht seit 2010 auch dessen Präsident. 2016 war Voßkuhle erneut im Gespräch als Bundespräsident. Als Nachfolger von Joachim Gauck wollten CDU, CSU und SPD einen gemeinsamen Kandidaten vorschlagen

Zuletzt aktualisiert am 24.05.2017

Gespräch

meistgelesen / meistkommentiert