Europa wird an Einfluss verlieren. Wolfgang Ischinger

Andreas Mühe

Andreas Mühe

Der 1979 in Karl-Marx-Stadt geborene Mühe machte zunächst eine Ausbildung zum Fotolaboranten und arbeitete anschließend als Assistenzfotograf. Seit 2001 ist er Freelance-Fotograf mit Fokus auf Portrait- und Personenfotografie und portraitierte u.a. Angela Merkel, Michail Gorbatschow und Helmut Kohl. Andreas Mühe ist Gewinner zahlreicher Fotopreise, unter anderem des Hansel-Mieth-Preis 2010 und des LeadAwards 2010. Der Fotograf lebt und arbeitet in Berlin.

Zuletzt aktualisiert am 06.03.2014
„Am Ende hat alles mit Macht zu tun.“
Andreas Mühe

Gespräch

meistgelesen / meistkommentiert