Fortschritt braucht den Schritt nach vorne, nicht zurück. Franz Müntefering

Yasir Qadhi

Yasir  Qadhi

Yasir Qadhi ist Dozent für Religiöse Studien am Rhodes College. In einem Essay des „New York Times Magazine“ wird er als einer der „einflussreichsten konservativen Geistlichen des amerikanischen Islams“ gewürdigt. Qadhi gehört zu den Erstunterzeichnern des offenen Briefes an den IS-Führer Al-Baghdadi. Bei Twitter folgen ihm mehr Menschen als Islamischer Staat, Boko ­Haram, Taliban und Al-Qaida zusammen Anhänger haben.

Zuletzt aktualisiert am 29.04.2015

Debatte

Der Islam braucht Veränderung, aber keine Ratschläge

Wir Muslime müssen unseren eigenen Weg gehen.

meistgelesen / meistkommentiert