Ich bin von Clowns und Zombies umgeben, also mache ich am besten alles selbst. Nicolas Sarkozy

Das Papier der GroKo-Sondierer ist alles andere als ein großer Wurf

Das Papier der GroKo-Sondierer ist alles andere als ein großer Wurf.

Vielmehr ist es Ausdruck einer Politik des „Weiter so“. Für die Bundeskanzlerin ist es der letzte Strohhalm im Kampf um ihren sichtbar schwindenden Rückhalt – sowohl in den eigenen Reihen als auch in der Bevölkerung. Wichtige Themen wie die Generationengerechtigkeit werden erst gar nicht angegangen, sondern noch weiter verschärft. Und vor dem Hintergrund eines rasant steigenden Steueraufkommens, fallen die geplanten Entlastungen der Bürgerinnen und Bürger in Höhe von 10 Milliarden Euro viel zu gering aus. Da ist es fast schon sinnbildlich, dass dieses Thema bei der Auflistung wichtiger, finanzieller Vorhaben in der Liste ganz am Ende steht.

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Katja Kipping, Marc Jongen, Anton Hofreiter.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Csu, Grosse-koalition, Cdu

Debatte

Merkel forever?

Medium_83aec737ed

So wird es keinen Politikwechsel geben

"Das Schauspiel, das sie auf ihrer "Sommerpressekonferenz" geboten hat, grenzt jedenfalls an absurdes Theater: Weiter so, Fehler machen immer nur die anderen, höchstens die "Tonalität" war mal fals... weiterlesen

Medium_0156d00e54
von Alice Weidel
25.07.2018

Gespräch

Medium_8736a5f09c

Debatte

Dank CSU - endlich Asylwende

Medium_c695ce6214

„Lieber ohne Merkel als ohne CSU“

"Lieber ohne Merkel als ohne CSU“. Wenn die SPD aber weiter versucht, die Kompromisse innerhalb der Union aufzuweichen und so Lösungen zu blockieren, könnte diese Aussage bald lauten: „Lieber ohne ... weiterlesen

Medium_091756b883
von Alexander Mitsch
10.07.2018
meistgelesen / meistkommentiert