von Wolfgang Brosche - 18. 07. 2015

Folter oder Lebensschutz? Bischof Andreas Laun kritisiert _Amnesty International_ für deren Einsatz pro Abtreibung. Der Organisation geht es aber um ...

von Wolfgang Brosche - 15. 05. 2015

Die Argumentationsmuster der Kirche bei dem Thema Sterbehilfe vergleicht unser Kolumnist mit populären Hollywood-Horrorstreifen, die heftig die chris...

von Wolfgang Brosche - 5. 05. 2015

Unser Kolumnist Wolfgang Brosche fand einen Brief der erzkonservativen „Initiative Familienschutz“ in seinem Briefkasten. Höchste Zeit für eine ...

von Wolfgang Brosche - 17. 04. 2015

Wolfgang Brosche hat den Debütroman „Das Ende von Eddy“ von Édouard Louis gelesen: Das Werk ist eine sensible Streitschrift gegen den blinden Re...

von Wolfgang Brosche - 1. 04. 2015

Wie die Medien mit dem Absturz der Germanwings-Maschine umgehen, ist eine einzige Farce. Eine Abrechnung....

von Wolfgang Brosche - 6. 03. 2015

Das christliche Nein zur Sterbehilfe ist totalitär, Ausdruck einer Jenseitspsychose und letztlich nichts anderes als Selbstbeweihräucherung. Denn da...

von Wolfgang Brosche - 11. 02. 2015

Wir sitzen vor den Nachrichten, haben gerade unserem eigenen Kind „bloß einen Klaps“ gegeben und empören uns über die Barbarei in der Welt. Dab...

von Wolfgang Brosche - 6. 02. 2015

Eine sehr persönliche Antwort auf Birgit Kelles scheinbar so liberale und private Mutterselbstdarstellung....

von Wolfgang Brosche - 25. 11. 2014

Im Schatten der Islamisten-Diskurse haben die christlichen Kohorten des geistig-moralischen Rollbacks längst die Schulen infiltriert und handeln dort...

von Wolfgang Brosche - 24. 10. 2014

Eine zornige Untersuchung: Was wirklich hinter dem Widerstand gegen die Sterbehilfe steckt. Haltet euch aus unserem Leben heraus, ihr Lebensschützer!...

von Wolfgang Brosche - 2. 10. 2014

Was sieht man in diesem öffentlich-rechtlichen Film vor allem? Erwachsene, die über Kinder reden; reden, reden und sie ab und zu missbrauchen. Nein,...

von Wolfgang Brosche - 23. 09. 2014

Was wirklich hinter dem Kampf gegen die sexuelle Selbstbestimmung der Frau und gegen die Sterbehilfe steckt....

von Wolfgang Brosche - 17. 07. 2014

Ja, es hängt zusammen: Die Religion, die Unterdrückung von Kindern und Sexualität haben einen gemeinsamen Kern. ...

von Wolfgang Brosche - 11. 07. 2014

In Stuttgart haben rund 700 Homophobe demonstriert. Sie sollten endlich ihr Visier öffnen und offen sagen, was sie wollen: die erneute Bestrafung ode...

von Wolfgang Brosche - 27. 05. 2014

Noch immer predigen in Deutschland Leute die Heilung der Homosexualität. Doch Homoretter sind nichts anderes als Homofeinde mit Ängsten vor Mumus un...

von Wolfgang Brosche - 20. 05. 2014

So wie mir Marlene Dietrich geholfen hat durch die Untiefen der Ablehnung und des Hasses, so gibt Conchita Wurst ihren Mut weiter an die Jungen und M...

MEISTGELESEN

Unsere Debatten sind viel zu schlicht
von Thomas Schmid

Die helle Aufregung, die soeben das Lied eines Jugendchores über die Oma als „Umweltsau“ auslöste, mag man mit dem ungestillten Erregungsbedarf erklären, der sich im Winterloch auftut. Also ungefähr in der Zeit zwischen dem 3. Advent und dem 2. Januar des neuen Jahres. Doch das kann nicht al

weiterlesen >
Wir werden die illegale Migration reduzieren
von Sebastian Kurz

Wir werden eine klare Linie in der Migration verfolgen mit dem Ziel, die Außengrenzen der Europäischen Union bestmöglich zu schützen, gegen Schlepper anzukämpfen, das Sterben im Mittelmeer zu beenden und dort zu helfen, wo wir wirklich helfen können, nämlich in den Herkunftsländern. Wir setz

weiterlesen >
4 Gründe, die Trump zum Sieger machen
von Wolfram Weimer

US-Präsident Donald Trump hat mit der Tötung des Terror-Generals Soleimani die Welt zunächst entsetzt. Doch mittlerweile geht er als machtpolitischer Punktsieger aus dem Konflikt hervor. Er hat vier Überraschungserfolge erzielt.

weiterlesen >
„Wir müssen mehr für die Umwelt und die Bewahrung der Schöpfung tun“
von The European Redaktion

Traditionell der Höhepunkt des Ludwig-Erhard-Gipfels ist die Vergabe des „Freiheitspreises der Medien“. Die renommierte Auszeichnung ging in diesem Jahr an Fürst Albert II. von Monaco. „Wir müssen mehr für die Umwelt und die Bewahrung der Schöpfung tun“, lautet dessen Credo. Mit seinem

weiterlesen >
„Europa muss sich entscheiden, ob es weltpolitikfähig werden will “
von The European Redaktion

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China fordert die Führungsqualitäten der Europäischen Union heraus. Die jedoch wirkt schon mit dem Austritt Großbritanniens überfordert. Dabei gilt es jetzt auch, nach Macht zu streben . „Europa muss sich entscheiden, ob es weltpolitikfähig werden wil

weiterlesen >
Nur Bares ist Wahres
von Frank Schäffler

Nur Bares ist Wahres, denken aktuell die Banken. Im November haben die deutschen Kreditinstitute 40 Milliarden Euro Bargeldbestände gehalten. Soviel wie noch nie. Noch vor 10 Jahren hielten deutsche Banken mit 17,2 Milliarden Euro nicht einmal die Hälfte an Bargeld.

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu