von Wolf Achim Wiegand - 11. 06. 2019

Plädoyer für beherzte Schritte in Richtung einer echten Europäischen Armee. Von Wolf Achim Wiegand....

von Wolf Achim Wiegand - 31. 05. 2019

Plädoyer für eine sozialliberale Reformallianz im Europäischen Parlament als Beginn eines Neustarts der Europäischen Union (EU)....

von Wolf Achim Wiegand - 22. 05. 2019

Mit ihrem müden Europawahlkampf haben die demokratischen Parteien eine riesige Chance verpasst. Anstatt beherzt in die von schrillen Populisten angeh...

von Wolf Achim Wiegand - 15. 04. 2019

–Was sich dieser Tage zwischen der Europäischen Union (EU) und der Volksrepublik China abgespielt hat, kann politisch nicht hoch genug eingeschätz...

von Wolf Achim Wiegand - 25. 03. 2019

Jeder Sport-, Gesangs- oder Kleingartenverein schmeißt ein Mitglied hochkant raus, wenn es renitent wird. Die Europäische Union nicht. Jahrzehntelan...

von Wolf Achim Wiegand - 24. 01. 2019

Geht endlich raus aus der EU, ihr Brexit-Briten! Reicht die Scheidung ein. Denn mit eurem nicht vereinigten Königreich ist keine Union zu machen, mei...

von Wolf Achim Wiegand - 26. 11. 2018

Rechtspopulisten missbrauchen den UN-Migrationspakt, um gutgläubige Menschen mal wieder aufzuhetzen. Sie verweigern die Mitarbeit an einer Lösung, d...

von Wolf Achim Wiegand - 16. 11. 2018

Es gibt kaum Hoffnung, dass die britische Regierung das Brexit-Abkommen mit der EU durchs Parlament bringen wird, so Wolf Achim Wiegand....

von Wolf Achim Wiegand - 11. 11. 2018

Die Liberalen in Europa wollen bei der Europawahl 2019 so stark wie nie werden. Den Mut schöpfen sie aus einem spektakulären Pakt mit Hoffnungsträg...

von Wolf Achim Wiegand - 10. 11. 2018

Der Fall Asia Bibi hat weltweite Proteste ausgelöst. Die im islamischen Pakistan lebende Christin wurde zwar vom Vorwurf der Gotteslästerung freiges...

von Wolf Achim Wiegand - 20. 10. 2018

Die Politik in Berlin muss es vermeiden, dass Deutschland wieder eine Abschussbasis für die Amerikaner wird und damit ein bevorzugtes Ziel im Visier ...

von Wolf Achim Wiegand - 18. 10. 2018

Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) ruft anlässlich des ersten Todestages von Daphne Caruana Galizia zu einer Schweigeminute am 16. Oktober um 12...

von Wolf Achim Wiegand - 12. 10. 2018

Der Weltklimarat IPCC hat dieser Tage in einem politischen Weckruf an die Weltöffentlichkeit appelliert, schnell und umfassend gegen den Klimawandel ...

von Wolf Achim Wiegand - 28. 09. 2018

US-Präsident Trump will im Nahen Osten eine "arabische NATO" gegen Iran etablieren. Er meint es ernst. Doch bislang erscheint der Plan nur wie eine F...

von Wolf Achim Wiegand - 15. 09. 2018

Weltweite Missbrauchsfälle bringen Vatikan in die Krise Papst Franziskus kämpft auch ums eigene Überleben - Wie soll er seine ramponierte Kirche wi...

von Wolf Achim Wiegand - 13. 09. 2018

Die Partei der Liberaldemokraten (Liberal Democrats) gehört in Großbritannien zu den traditionsreichsten Gruppierungen. Ihre Wurzeln sind über 150 ...

von Wolf Achim Wiegand - 1. 09. 2018

"Es ist eine unserer provokativeren Ideen," sagte Weltstar Bono zum Auftakt seiner neuen Tournee mit der Band U2 kürzlich in Berlin. Der Stimulus, de...

von Wolf Achim Wiegand - 20. 08. 2018

Nicolás Maduro hatte gerade den Satz ausgesprochen "Die Zeit der wirtschaftlichen Gesundung ist gekommen...", da gab es über seinem Kopf ein lautes ...

von Wolf Achim Wiegand - 14. 08. 2018

Es ist ein kühner Plan und er war bisher nur als Science-Fiction denkbar: die Vereinigten Staaten von Amerika wollen eine Streitmacht für den Weltra...

von Wolf Achim Wiegand - 2. 08. 2018

US-Nationalistenapologet Steve Bannon will die Europäische Union zerhacken. Sein Plan, die bevorstehende Europawahl für eine „Revolution“ zu nut...

von Wolf Achim Wiegand - 28. 07. 2018

Trotz der schweren Regierungskrise in London versucht Premierministerin May das Brexit-Land als "cool Britannia" aussehen zu lassen. Ob der Durchhalte...

von Wolf Achim Wiegand - 25. 07. 2018

Donald Trump trumpft auf. Er will die Welt US-kompatibel machen. Sein Spekulationsspiel könnte aber scheitern. Weil sich Europa an seiner Ehre gepack...

von Wolf Achim Wiegand - 11. 07. 2018

Trotz der schweren Regierungskrise in London versucht Premierministerin May das Brexit-Land als "cool Britannia" aussehen zu lassen. Ob der Durchhalte...

von Wolf Achim Wiegand - 7. 06. 2018

Während hunderttausende Flüchtlinge im Elend leben, vergeben EU-Staaten sündhaft teure Visa an zwielichtige Reiche aus Ländern mit zweifelhaftem R...

von Wolf Achim Wiegand - 29. 05. 2018

Die EU-Kommission regt an, Plastikgeschirr und ähnliche Kunststoffprodukte zu verbieten. Und das ist auch gut so. Doch manche glauben, die Welt gehe ...

von Wolf Achim Wiegand - 23. 05. 2018

Das Haus Windsor hat die königliche Hochzeit zwischen Harry und Meghan erfolgreich als Bühne für Krisen-PR in Zeiten weltweiten Zweifels an hergebr...

von Wolf Achim Wiegand - 10. 04. 2018

Viele EU-Politiker starren auf die Europawahl im Mai 2019. Und graben sich jetzt schon in Wahlkampfgräben ein. Besser wäre es, trotz des europaweite...

von Wolf Achim Wiegand - 5. 04. 2018

Das zu 100% vom russischen Energieriesen Gazprom geführte Pipeline-Projekt „Nord Stream 2“ hat kürzlich alle für Deutschland notwendigen Genehm...

von Wolf Achim Wiegand - 14. 03. 2018

Niemand rechnet mit einer Niederlage des Amtsinhabers bei der Präsidentenwahl am nächsten Sonntag in Russland. Dennoch kann eine Vorentscheidung fü...

von Wolf Achim Wiegand - 8. 03. 2018

Der Hamburger Journalist Wolf Achim Wiegand hat einen Liebesbrief an Italien geschrieben. Anlass: das jüngste Wahlergebnis. Liebes Italien, ... Per f...

von Wolf Achim Wiegand - 6. 02. 2018

Eine neue Studie warnt vor den Folgen eines weiteren ungebremsten Vordringens chinesischer Investoren in Europa. Wegen unfairer Praktiken stünden Dem...

von Wolf Achim Wiegand - 22. 01. 2018

Auch wenn es EU-Spitzenpolitiker wie Donald Tusk anders träumen mögen – Großbritannien wird trotz aller Liebesschwüre den Brexit machen. Und das...

von Wolf Achim Wiegand - 15. 01. 2018

Die rekordverdächtige Verkaufsbilanz des mit Staatshilfe geförderten Russland-Gases blamiert die Europäische Union. Denn die Sanktionspolitik der E...

von Wolf Achim Wiegand - 4. 01. 2018

2018 ist ein Schicksalsjahr für Russland und damit für Europa. Am 18. März findet die erste Wahlrunde um die Präsidentschaft statt. Kaum ein Beoba...

von Wolf Achim Wiegand - 2. 01. 2018

Das Jahr 2017 hat in Europa mehr bewegt, als viele glauben machen wollen. Hier die TOP3 erfolgreicher politischer Initiativen in der EU: 3 = Beibehalt...

von Wolf Achim Wiegand - 28. 12. 2017

Ich glaube nicht an eine dauerhafte Ablehnung weiterer Integration in Europa, sondern erwarte mittelfristig eine Denkwende....

von Wolf Achim Wiegand - 1. 12. 2017

Die Liberalen wollen stärkste Kraft in Europa werden. Der Durchbruch soll zur Europawahl 2019 gelingen. Die Weichen werden jetzt gestellt. ...

von Wolf Achim Wiegand - 26. 10. 2017

Die EU diskutiert intensiv über die Verzahnung ihrer Armeen. Ein Schlüssel dazu liegt in Berlin. Wird "Jamaika" das Tor zur Europäischen Armee öff...

von Wolf Achim Wiegand - 19. 10. 2017

Der Doppel-Wahlsieg des konservativen Sebastian Kurz und des stramm rechtsgerichteten Karl-Heinz Strache rückt Österreich von Europa ab. Ein EU-Neus...

von Wolf Achim Wiegand - 17. 10. 2017

Wenn zwei sich so heftig streiten, wie Katalonien und Spanien, braucht es einen geeigneten Dritten als Vermittler. Denn auf der Iberischen Halbinsel d...

von Wolf Achim Wiegand - 29. 09. 2017

Auch nach der Brexit-Rede von Florenz bleibt die britische Premierministerin Theresa May zuhause angeschlagen. In ihrer Regierung tobt ein harter Mach...

von Wolf Achim Wiegand - 27. 09. 2017

Der Autor befürchtet, dass sich ausgerechnet die proeuropäische FDP als Bremser eines Neuanfangs in Europa erweisen könnte. Denn liberale Spitzenpo...

von Wolf Achim Wiegand - 26. 09. 2017

Der Autor analysiert die UN-Rede von Donald Trump. Sie vergifte mehr, als dass sie nütze. Für Deutschland und Europa bleibe Trump weiterhin ein Unsi...

von Wolf Achim Wiegand - 19. 09. 2017

Jean-Claude Junckers Bericht zur Lage der Union 2017 enthielt viele brauchbare Vorschläge, aber auch Ladenhüter. Immerhin: der Kommissionspräsident...

von Wolf Achim Wiegand - 12. 09. 2017

Das Thema Europa spielt im Bundestagswahlkampf kaum eine Rolle, kritisiert Wolf Achim Wiegand. Dabei sei ein Neustart der EU für Deutschland lebenswi...

von Wolf Achim Wiegand - 17. 07. 2017

Reflexartig fordern Politiker bei Terror und anderen schweren Gewalttaten eine europäische Verbrecher- bzw. Extremistendatei. Damit, so wird der ersc...

von Wolf Achim Wiegand - 11. 07. 2017

Das überraschend vereinbarte Freihandelsabkommen zwischen EU und Japan hat große symbolische Bedeutung. Es ist ein Paukenschlag gegen den Protektion...

von Wolf Achim Wiegand - 9. 07. 2017

Hamburg ist den vergangenen Tagen arg gebeutelt worden. Doch trotz anfänglicher Schockstarre ist die Stadt dabei, die mörderischen Krawalle am Rand...

von Wolf Achim Wiegand - 3. 07. 2017

Die USA stehen vor einem schweren Imageverlust mit Konsequenzen. Schuld daran sind die Flegeleien von Präsident Trump. Dennoch sind die USA für uns ...

von Wolf Achim Wiegand - 25. 06. 2017

Der Autor plädiert vor dem Hintergrund des Trump-Egoismus für einen neuen „Europa-Patriotismus“. Die Zeit der ewigen Dankbarkeit für Marshallpl...

von Wolf Achim Wiegand - 23. 06. 2017

Die wahlbedingte Schwäche der britischen Premierministerin Theresa May lässt ihre Hintermänner im Kabinett erstarken. Noch bevor die Konservative e...

von Wolf Achim Wiegand - 20. 06. 2017

Der alte Kontinent Europa wird von immer mehr sehr jungen Politikern regiert. Einige dieser „jungen Wilden“ führen ein unkonventionelles Leben. S...

von Wolf Achim Wiegand - 14. 06. 2017

Der größte Verlierer des britischen EU-Austritts steht im Grunde schon fest: Irland. Denn die grüne Republik ist mehr als jede andere Nation mit de...

von Wolf Achim Wiegand - 31. 05. 2017

Der Autor plädiert für sofortige Maßnahmen zur Gründung einer Europäischen Armee. Das Zeitfenster, diesen nicht leichten Schritt zu gehen, sei an...

von Wolf Achim Wiegand - 26. 05. 2017

Der Beitritt der NATO in die Kampfkoalition gegen die IS-Terroristen wirft Fragen auf. Hat sich die westliche Allianz vor dem Kurswechsel von den USA ...

von Wolf Achim Wiegand - 24. 05. 2017

Nach dem Anschlag von Manchester ist erneut klar, dass Europa noch viele Jahre mit solcherlei Gräueltaten konfrontiert sein wird. Bisherige Angriffsp...

von Wolf Achim Wiegand - 18. 05. 2017

Emmanuel Macron wird als französischer Präsident auf Europaebene den Schulterschluss mit der liberalen Parteienfamilie (ALDE Party) suchen wird. Di...

von Wolf Achim Wiegand - 11. 05. 2017

Die „EU-Geschäftsordnung muss geändert werden“, um Regierungen, die, wie in Ungarn, gegen europäische Grundwerte verstoßen, klar und deutlich ...

von Wolf Achim Wiegand - 8. 05. 2017

Der Wahlsieg von Emmanuel Macron wird viel Arbeit bringen. Der jüngste französische Präsident aller Zeiten steht vor enormen Herausforderungen. Und...

von Wolf Achim Wiegand - 2. 05. 2017

Die FDP könnte wieder ein treibender Motor der deutschen Außenpolitik werden, insbesondere in Europafragen. Vorausgesetzt: sie kommt nach der Bundes...

von Wolf Achim Wiegand - 27. 04. 2017

Theresa May könnte sich mit der Neuwahl in Großbritannien verhoben haben. Denn die proeuropäischen Liberal Democrats bieten eine Alternative zu den...

von Wolf Achim Wiegand - 25. 04. 2017

Der französische Präsident Emmanuel Macron könne über die Grenzen seines Landes hinaus neue Europabegeisterung auslösen. Doch er wird nur Erfolg ...

MEISTGELESEN

Amin Nassers Ölkonzern Aramco verliert 500 Milliarden Dollar in einer Nacht
von Wolfram Weimer

Der Raketenangriff auf Ölanlagen trifft Saudi-Arabien nicht nur militärisch. Der wirtschaftliche Schaden ist größer als geahnt, denn der Ölkonzern Aramco steht kurz vor dem Börsengang. Nun ist das teuerste Unternehmen der Welt plötzlich drastisch weniger wert.

weiterlesen >
Der öffentlich-rechtliche Rundfunk und seine Zukunft
von Daphne Wolter

Für die Zukunftsfähigkeit des öffentlich-rechtlichen Rundfunks sind seine Legitimation und der entsprechende Grundversorgungsauftrag entscheidende Faktoren. Es ist wichtig, dass sich die Politik in diesen Zeiten ausdrücklich zur verfassungsrechtlichen Bestands- und Entwicklungsgarantie bekennt.

weiterlesen >
"Wenn ich dafür lebenslänglich bekommen soll, will ich wenigstens ein faires Verfahren."
von Originalquelle

"Bleiben Sie frei", mahnt Edward Snowden im ZDF-Interview. Für die einen ist er ein Held, für die anderen ein Verräter. Im Exil in Moskau sei er nicht freiwillig, sagt er: "Die US-Regierung hält mich in Russland fest." Außerdem bedauert er den "Appetit für Autoritarismus" in westlichen Demokra

weiterlesen >
Der Klimawandel ist die größte Herausforderung
von Fabio De Masi

Der Abschwung droht. Wir haben den Brexit vor uns. Wir haben zweifelsohne die größte Herausforderung der Menschheitsgeschichte zu bestehen – den Klimawandel. Die Menschen, die ich so treffe, sind oft sehr bescheiden. Sie haben keine großen Ansprüche. Sie wollen keine Finca auf Mallorca. Sie wo

weiterlesen >
Öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten machen linke Berichtserstattung
von Alexander Gauland

Zur Studie des Reuters Institute, wonach die öffentlich-rechtlichen Sender lediglich eine Minderheit der Bevölkerung erreichen, die sich darüber hinaus links der Mitte verortet, erklärt der AfD-Fraktionsvorsitzende Alexander Gauland.

weiterlesen >
KI: Fluch oder Segen?“
von Originalquelle

„Update KI: Fluch oder Segen?“ – damit setzen sich renommierte Speaker aus Forschung, Politik und Industrie auf dem DUB Digital Think Tank auseinander. Visionäre wie KI-Koryphäe Professor Wolfgang Wahlster, Gründer und CEA des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI)

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu