von Werte Union - 15. 01. 2020

Die konservative Basisbewegung innerhalb der CDU/CSU sieht in dem Vorschlag einer obligatorischen Organentnahme einen Verstoß gegen das christliche M...

von Werte Union - 13. 01. 2020

Die konservative Basisbewegung innerhalb der CDU/CSU warnt vor Gefahr von links und appelliert an die Unionsparteien, sich deutlich von extremistische...

von Werte Union - 4. 01. 2020

Die konservative Basisbewegung innerhalb der CDU/CSU setzt sich dafür ein, die Finanzierung und Programmgestaltung der öffentlich-rechtlichen Sender...

von Werte Union - 14. 12. 2019

„Das Kopftuch bei unter 14-jährigen ist ein Missbrauch von jungen Menschen für die Ziele des politischen Islams. Die Landesregierung muss sich fü...

von Werte Union - 3. 12. 2019

Die WerteUnion lehnt das Steuererhöhungsprogramm der SPD durch die Hintertür der Familienpolitik aufs schärfste ab. Die konservative Basisbewegung ...

von Werte Union - 1. 11. 2019

Die konservative Basisbewegung innerhalb von CDU/CSU appelliert an den Thüringer CDU-Chef Mohring, Gespräche mit der Linken umgehend einzustellen....

von Werte Union - 30. 10. 2019

Die konservative Basisbewegung innerhalb von CDU/CSU sieht die Profillosigkeit der CDU als Hauptgrund für die Wahlniederlage der CDU und fordert eine...

von Werte Union - 4. 10. 2019

Die konservative Basisbewegung innerhalb der CDU/CSU fordert statt weiterer Steuern vor allem Investitionen in neue Technologien...

von Werte Union - 3. 10. 2019

Im Interview mit der Sächsischen Zeitung übte Ministerpräsident Kretschmer scharfe Kritik am von der Bundesregierung beschlossenen Klimapaket: eine...

von Werte Union - 1. 10. 2019

Die hohe Zustimmung, die Sebastian Kurz in Österreich erfährt, zeigt einmal mehr auf, dass mit konsequenter bürgerlicher Politik Erfolge erzielt we...

von Werte Union - 24. 09. 2019

Die WerteUnion übt im Zusammenhang mit dem im Koalitionsausschuss verabschiedeten „Klimapaket“ scharfe Kritik. Ähnlich wie Präsident Macron in ...

von Werte Union - 22. 09. 2019

Die CDU wird demnächst mit Grünen und SPD sondieren, um eine stabile Landesregierung in Sachsen zu bilden. Doch geht das mit diesen Partnern überha...

von Werte Union - 19. 09. 2019

Die konservative Basisbewegung der Union will entsprechenden Antrag auf CDU-Parteitag einbringen...

von Werte Union - 13. 09. 2019

Eine brandneue INSA-Umfrage bestätigt die Position der WerteUnion in der Debatte um die Wahlkampfauftritte von Hans-Georg Maaßen für die CDU. Demna...

von Werte Union - 2. 09. 2019

Der konservative Flügel der Union warnt deutlich vor einer Koalition mit Linksaußen-Parteien wie den Grünen; in der CDU Brandenburg muss aus der Si...

von Werte Union - 27. 08. 2019

Der konservative Flügel der Union fordert unter anderem eine Bündelung der Kompetenzen bei der Bundespolizei zur Bewältigung des gegenwärtigen Abs...

von Werte Union - 23. 08. 2019

Der konservative Flügel der Union unterstützt den Vorstoß der CDU Niedersachsen, das betäubungslose Schächten und Halal-Schlachten von Tieren zu ...

von Werte Union - 1. 08. 2019

Gern unterstellen unsere Gegner der WerteUnion, unsere Positionen seien AfD-nah. Die Realität ist aber, dass die WerteUnion Positionen vertritt, die ...

von Werte Union - 27. 07. 2019

Der konservative Flügel der Union fordert eine Lösung der anhaltenden Migrationskrise nach dem Vorbild der australischen „Operation Sovereign Bord...

von Werte Union - 12. 07. 2019

Ursula von der Leyen wird als künftige EU-Kommissionspräsidentin gehandelt. Die WerteUnion sieht in einem solchen Verhandlungsergebnis ein Indiz fü...

von Werte Union - 18. 03. 2019

Es geht den Vertretern der Gender Ideologie gar nicht um die eigentlich völlig selbstverständliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Es geht v...

von Werte Union - 14. 12. 2018

Wir fordern Frau Kramp-Karrenbauer nachdrücklich dazu auf, ihren auf den Regionalkonferenzen ausgesprochenen Worten nun auch Taten folgen zu lassen u...

von Werte Union - 23. 08. 2018

Sami Al-Mujtaba, der Leibwächter des gefährlichsten Terroristen aller Zeiten, lebte seit 1997 in Deutschland. Die rot-grüne Landesregierung hat es ...

MEISTGELESEN

„Wir müssen mehr für die Umwelt und die Bewahrung der Schöpfung tun“
von The European Redaktion

Traditionell der Höhepunkt des Ludwig-Erhard-Gipfels ist die Vergabe des „Freiheitspreises der Medien“. Die renommierte Auszeichnung ging in diesem Jahr an Fürst Albert II. von Monaco. „Wir müssen mehr für die Umwelt und die Bewahrung der Schöpfung tun“, lautet dessen Credo. Mit seinem

weiterlesen >
„Europa muss sich entscheiden, ob es weltpolitikfähig werden will “
von The European Redaktion

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China fordert die Führungsqualitäten der Europäischen Union heraus. Die jedoch wirkt schon mit dem Austritt Großbritanniens überfordert. Dabei gilt es jetzt auch, nach Macht zu streben . „Europa muss sich entscheiden, ob es weltpolitikfähig werden wil

weiterlesen >
Nur Bares ist Wahres
von Frank Schäffler

Nur Bares ist Wahres, denken aktuell die Banken. Im November haben die deutschen Kreditinstitute 40 Milliarden Euro Bargeldbestände gehalten. Soviel wie noch nie. Noch vor 10 Jahren hielten deutsche Banken mit 17,2 Milliarden Euro nicht einmal die Hälfte an Bargeld.

weiterlesen >
Die deutschen Strukturschwächen betreffen aber nicht nur das Digitale
von The European Redaktion

Der Ludwig-Erhard-Gipfel 2020 startet in seinen zweiten Tag: Beim „Jahresauftakt für Entscheider“ der WEIMER MEDIA GROUP treffen sich Spitzenpolitiker, Wirtschaftslenker und Medienmacher am 16. und 17. Januar am Tegernsee. Mehr als 60 Top-Redner stehen bei Impulsvorträgen und Debatten zu den b

weiterlesen >
Friedrich Merz: Kann er Kanzler?
von The European Redaktion

Friedrich Merz hat auf dem Ludwig-Erhard Gipfel am Tegernsee eine aufrüttelnde Rede zur Lage der Nation gehalten. Der CDU-Politiker, dank starker Umfragewerte immer wieder als kommender Kanzlerkandidat der Union gehandelt, sprach von epochalen Veränderungen. Nicht nur notwendige Digitalisierungsp

weiterlesen >
„Wenn wir jetzt nichts tun, werden wir abgehängt“
von The European Redaktion

Das Medienecho war groß, daher bezog er auch auf dem Ludwig-Erhard-Gipfel 2020 Stellung: Nach seinem Vorstoß für eine Kabinettsumbildung in Berlin bleibt CSU-Chef Markus Söder bei seinem Nein zur eigenen Kanzlerkandidatur. Das bekräftigte er in einem Video-Interview mit Verleger und Journalist

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu