Religionsfreiheit wäre ein hohler Begriff, würde sie nur für die Glaubensrichtungen gelten, mit denen wir einer Meinung sind. Mitt Romney

Werner Patzelt: „Die CDU hat die SPD kannibalisiert.“

Die CDU soll sich endlich von ihren eigenen Zielen definieren lassen. Die CDU ist keine Partei, die sich von der AfD definiert. Brutal gesagt, ist die AfD eine sehr schlechte Kopie eines Originals, das es lange Zeit nicht mehr gegeben hat. Die CDU ist aber die bessere SPD. Aber damit wir haben wir keine kritische Linke mehr. Die SPD ist als Stabilitätsfaktor leider ausgefallen.

Zum Interview kommen Sie hier

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Jörg Hubert Meuthen, Jörg Hubert Meuthen, Oskar Lafontaine.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Cdu, Merkel-kritik, Werteunion

Debatte

14.000 Straftaten durch 104 Familienclans

Medium_fb9c7d38f3

Deutschland ist das sicherste Land für arabische Clans

Deutschland ist eines der sichersten Länder der Welt, und zwar für kriminelle arabische Clans: Wohl kaum irgendwo auf der Welt können sie so sicher sein vor Strafverfolgung wie hier. weiterlesen

Medium_4bbb788597
von Jörg Hubert Meuthen
19.05.2019

Debatte

Landtagswahl in Sachsen

Medium_a6f5ccfd21

CDU – Für eine gute Zukunft Sachsens

Jetzt schon kann man sich ein sehr klares Bild davon machen, wofür die sächsische CDU steht. In der Präambel des Entwurfs drückt sich ihr Selbstverständnis aus. In den Einleitungen zu den fünf Prog... weiterlesen

Medium_45031478be
von Werner Patzelt
01.05.2019

Gespräch

Medium_6653c9f98d
meistgelesen / meistkommentiert