von Werner Patzelt - 10. 01. 2020

Mitunter hat es etwas persönlich Beunruhigendes, manchmal aber auch etwas analytisch Befriedigendes, wenn man auf eigene Texte aus früheren Jahren w...

von Werner Patzelt - 28. 11. 2019

Ich verdeutliche meine Einschätzung des Vorgangs um Stephan Brandner in fünf Punkten und lade alle Leser dazu ein, diese Punkte ebenfalls gründlich...

von Werner Patzelt - 30. 10. 2019

Was ist los mit unserem Land? Da will ein Deutscher an einem hohen jüdischen Feiertag in einer Synagoge ein Blutbad anrichten und zeigt, was dann ges...

von Werner Patzelt - 28. 10. 2019

Am Sonntagabend wollten etliche Politiker sowie Journalisten sich selbst und andere glauben machen, das Thüringer Landtagswahlergebnis wäre schwer z...

von Werner Patzelt - 10. 10. 2019

Über Klimawandel und Klimapolitik streiten heute viele so, als ginge es um Glaubensfragen. Muss es aber wirklich unmöglich sein, sich über Grundlag...

von Werner Patzelt - 2. 09. 2019

Das (noch) Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland macht es vor, nämlich: wie man durch das Wuchernlassen von Unvernunft, selbstbez...

von Werner Patzelt - 29. 08. 2019

Der kommende Landtagswahlkampf ist völlig anders als alle vorhergehenden, meint Werner Patzelt. Warum es dennoch gut ist, CDU zu wählen, erfahren Si...

von Werner Patzelt - 24. 08. 2019

Es ist gut, dass in zwei Wochen in Brandenburg und Sachsen so manche politischen Schleier endlich fallen. Die Landtagswahlergebnisse sowie die zutage ...

von Werner Patzelt - 30. 07. 2019

Noch nie war der Begriff der Völkerwanderung so aktuell wie derzeit. Werner J. Patzelt wirft einen Blick auf die Geschichte der Völkerwanderung. ...

von Werner Patzelt - 21. 07. 2019

Sachsens Demokratie ist gerettet – und zwar schon vor der heißen Phase des Wahlkampfs. Aufrichtig sei dem Landeswahlausschuss gedankt. Der nämlich...

von Werner Patzelt - 7. 07. 2019

Arten von politisch nützlichen Analysen Bei einer Faktenanalyse geht es um die – mitunter durchaus schwierige – Antwort auf eine einfache Frage: ...

von Werner Patzelt - 5. 07. 2019

Politische oder politisch motivierte Morde zeugen von tiefgehenden Spannungen in einem Land. Treffen sie einfache Leute, dann künden sie von der poli...

von Werner Patzelt - 2. 07. 2019

Erstens: Wann immer Grün-Rot-Rot zahlenmäßig möglich wird, ist genau ein solches Regierungsbündnis höchst wahrscheinlich. Niemand sollte mehr da...

von Werner Patzelt - 23. 06. 2019

Heftige Kritik hat Sachsens Ministerpräsident auf sich gezogen mit seinem Verlangen, die gegen Russland wegen der Annexion der Krim und der Expansion...

von Werner Patzelt - 9. 06. 2019

Es ist gut zu wissen, wofür genau die AfD in Sachsen steht, und dass man fortan vom polemischen Unterstellen zum kritisch-rationalen Umgang mit diese...

von Werner Patzelt - 7. 06. 2019

Die Bundesführung der CDU scheint Schwierigkeiten zu haben, die Ursachen des niederschmetternden Ergebnis der Europawahl wirklich zu verstehen. Das d...

von Werner Patzelt - 1. 05. 2019

Jetzt schon kann man sich ein sehr klares Bild davon machen, wofür die sächsische CDU steht. In der Präambel des Entwurfs drückt sich ihr Selbstve...

von Werner Patzelt - 13. 04. 2019

Wie ist zu bewerten, dass die Mehrheit im Bundestag sich einmal mehr weigerte, jemand aus der AfD-Fraktion zum Vizepräsidenten des Parlaments zu wäh...

von Werner Patzelt - 7. 03. 2019

"Die Massenmedien werden ihrer Rolle nicht gerecht, wenn sie das „Eintreten für die Demokratie“ gleichsetzen mit dem „Kampf gegen die AfD“. Z...

von Werner Patzelt - 22. 02. 2019

Die CDU soll sich endlich von ihren eigenen Zielen definieren lassen. Die CDU ist keine Partei, die sich von der AfD definiert. Brutal gesagt, ist die...

von Werner Patzelt - 10. 05. 2016

Der aktuelle Populismus zeigt sich als Vorbote einer politisch-kulturellen Umschichtung....

von Werner Patzelt - 31. 12. 2011

Wenn alle etablierten Parteien ihr politisches Programm vom linken Rand bis zur rechten Mitte spannen, finden zu viele Menschen keine Heimat. Jene rec...

von Werner Patzelt - 7. 05. 2011

Es ist nicht der Abgang des schwarzen Barons, der die CSU so schwächt. Vielmehr leiden die Bayern unter der Berliner Führungsschwäche und einem kr...

MEISTGELESEN

Albert Camus: Mit Sisyphos gegen die Absurdität
von Stefan Groß-Lobkowicz

„Etsi deus non daretur“ – zu Leben als ob es Gott nicht gäbe. Für Dietrich Bonhoeffer war es die Lebensmaxime eines bekennenden Christen. Für Albert Camus, den Denker des Absurden, ist es die Herausforderung des Lebens, das in einer sinnlosen Welt nur die Revolte proben kann, dem aber alle

weiterlesen >
Den Sozialismus in seinem Lauf, hält weder Ochs noch die CDU auf..
von Alice Weidel

CDU will Ramelow wählen, Neuwahlen erst im April 2021. Damit wird der Unvereinbarkeitsbeschluss der CDU zur Makulatur und es zeigt sich einmal mehr, die anderen Parteien machen sich ihre „Demokratie“, wie sie ihnen gefällt.

weiterlesen >
Jens Spahn: Die Union ist in einer Vertrauenskrise
von Jens Spahn

Wir sind als Union in einer Vertrauenskrise. Die letzten Wendungen aus Thüringen kosten weiteres Vertrauen. Es geht jetzt um die Substanz unserer Partei - nicht nur in Thüringen.‬

weiterlesen >
Die CDU schafft sich ab
von Birgit Kelle

Thüringen hat keine Regierungskrise sondern die CDU eine Haltungskrise, schreibt Birgit Kelle auf Facebook.

weiterlesen >
Kampfarena „Politische Korrektheit“
von Paul Reinbacher

Verbreitet gilt heute pöbelhafter Populismus als zentrale Bedrohung des Pluralismus in unseren liberalen, westlichen Gesellschaften. Nicht selten ist diese Warnung jedoch eher Ausdruck eines wohlmeinenden paternalistischen Gehabes. Dieses übersieht gerne, wie sehr auch der elitäre, politisch korr

weiterlesen >
30. Januar 1933: Hindenburgs Entscheidung für Hitler
von Johannes Klotz

DER "FLÜGEL" um den Faschisten Höcke ist Steigbügelhalter für den FDP - Kandidaten Kemmerich, einer Partei, die bei den Landtagswahlen in Thüringen 5,005 Prozent erhalten hat. Das rüttelt die politische Geschichte der neuen Bundesrepublik Deutschland durch. In der Tat ein Tabubruch mit Folgen.

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu