Natürlich muss die Gesellschaft beim Thema Zuwanderung auch einen gesunden Egoismus an den Tag legen. Götz Widmann

Walter Kasper

Walter Kasper

Der gebürtige Baden-Württemberger ist ehemaliger Kurienkardinal und war Präsident des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen. Neben zahlreichen Ehrendoktorwürden (u.a. Universität Freiburg) ist Kasper auch Träger des großen Verdienstkreuzes der Bundesrepublik Deutschland mit Stern und Schulterband.

Zuletzt aktualisiert am 25.12.2015

Debatte

Wir sind eine Kirche der Armen

Für Papst Franziskus ist die Zukunft der Kirche eine arme Kirche für die Armen. Das ist für ihn mehr als ein sozialethisches und sozialpolitisches Anliegen; ihm geht es vor allem um ein biblisches, besonders ein christologisches Thema.

„Gott nützt mir letztlich nur, wenn er ist. “
Walter Kasper

Gespräch

meistgelesen / meistkommentiert