Es gibt ja immer Krise und nie gute Zeiten – zumindest kriege ich die nicht mit. Dagobert Jäger

Volker Resing

Volker Resing

Der Journalist ist seit 2009 Redakteur bei der „Katholischen Nachrichtenagentur“ in Berlin. Zuvor war Resing Korrespondent für die Zeitungen der Verlagsgruppe Bistumspresse. Er schreibt unter anderem in den „Frankfurter Heften“, der „Herder Korrespondenz“ sowie für verschiedene Zeitungen, darunter die „Berliner Morgenpost“ und „Die Welt“.

Zuletzt aktualisiert am 30.04.2013

Debatte

Machtmaschine CDU

Was macht die Merkel’sche Christdemokratie im Jahr 2013 aus? Dauerstreit an allen Ecken – nur die Macht schweißt sie zusammen

Debatte

Der preußische Beamte

Gerade weil Thomas de Maizière oft eher im Hintergrund bleibt, eignet er sich für die erste Reihe. Alle anderen müssten einen SPD-Kanzler abwarten.

Debatte

Modernisierer Röttgen von Merkels Gnaden

Schon Max Weber wusste, dass gute Politik auch immer Leidenschaft benötigt. Der Zuspruch zur Atomenergie stiftet Identität innerhalb der Union. Noch. Denn Minister Röttgen bläst mit Kanzlerin Merkels Zustimmung zum Angriff.

Debatte

Farbfragen

Vergesst Schwarz-Grün! Kaum eine andere politische Konstellation hat in den vergangenen Jahren derart die Fantasien beflügelt und ist so wenig in der Lage, die in sie gesetzten Hoffnungen und Wunschvorstellungen auch in reale Politik umzusetzen. Lange ist Schwarz-Grün viel zu idealisiert betrachtet worden. Das Bündnis der Stunde heißt Schwarz-Rot.

Gespräch

Debatte

Im Namen der Minderheit

Die Auseinandersetzung mit dem verweltlichten, gottlosen Europa ist eine der großen Missionen Benedikts. Sein Tonfall dabei: selbstbewusst und bescheiden.

Debatte

Wer gewinnt, hat recht

Kanzlerin Angela Merkel hat es allen ihren Kritikern in der Partei gezeigt. Sie liefert Macht, und die Konservativen zahlen es mit Loyalität zurück, trotz des historisch schlechten Ergebnisses. Bleibt sie bei ihrem Stil, könnte sie eine Ära begründen.

Debatte

Merkel und das hohe C

Die vom katholisch-barocken Kohl-Kanzler befreite Union trifft auf eine nüchterne Physikerin, die mutmaßlich mit Gott nichts mehr am Hut hat. Doch ist das wirklich so? Ein Auszug aus Volker Resings Buch "Angela Merkel – Die Protestantin".

meistgelesen / meistkommentiert