von Volker Beck - 15. 01. 2014

Der Kampf um die Ehe für jeden ist ein Kampf um die Freiheit für alle. Warum die Gesellschaft insgesamt profitiert, wenn sie Vielfalt akzeptiert....

von Volker Beck - 21. 03. 2013

Heute entscheidet der Bundestag über Renten für Ghetto-Überlebende. Union und FDP speisen sie billig ab – das ist zynisch und unverantwortlich. E...

von Volker Beck - 13. 08. 2012

„It’s okay to marry gay“ – während in Frankreich, Großbritannien und den USA die eheliche Gleichberechtigung auf dem Vormarsch ist, tritt De...

von Volker Beck - 23. 04. 2012

Entgegen der Auffassung der Ausrichter ist der Eurovision Song Contest eine hochpolitische Veranstaltung. In Baku besteht die Gefahr, dass er als Prop...

von Volker Beck - 31. 08. 2010

Mal wieder hat das Bundesverfassungsgericht dem Gesetzgeber die Leviten gelesen: Lesbische und schwule Partnerschaften sind mit der Ehe in ihren Wesen...

von Volker Beck - 24. 03. 2010

Der Parlamentarische Geschäftsführer der Grünen, Volker Beck, rechnet mit der Politik der Berliner Koalition ab. Im Interview legt er dem Kabinett ...

von Volker Beck - 10. 03. 2010

NRW steht nach schwarz-gelbem Stillstand vor einer Richtungsentscheidung. In der Krise hilft schwarz-gelbe Klientel- und Skandalpolitik nicht. Und mar...

MEISTGELESEN

Albert Camus: Mit Sisyphos gegen die Absurdität
von Stefan Groß-Lobkowicz

„Etsi deus non daretur“ – zu Leben als ob es Gott nicht gäbe. Für Dietrich Bonhoeffer war es die Lebensmaxime eines bekennenden Christen. Für Albert Camus, den Denker des Absurden, ist es die Herausforderung des Lebens, das in einer sinnlosen Welt nur die Revolte proben kann, dem aber alle

weiterlesen >
Den Sozialismus in seinem Lauf, hält weder Ochs noch die CDU auf..
von Alice Weidel

CDU will Ramelow wählen, Neuwahlen erst im April 2021. Damit wird der Unvereinbarkeitsbeschluss der CDU zur Makulatur und es zeigt sich einmal mehr, die anderen Parteien machen sich ihre „Demokratie“, wie sie ihnen gefällt.

weiterlesen >
Jens Spahn: Die Union ist in einer Vertrauenskrise
von Jens Spahn

Wir sind als Union in einer Vertrauenskrise. Die letzten Wendungen aus Thüringen kosten weiteres Vertrauen. Es geht jetzt um die Substanz unserer Partei - nicht nur in Thüringen.‬

weiterlesen >
Die CDU schafft sich ab
von Birgit Kelle

Thüringen hat keine Regierungskrise sondern die CDU eine Haltungskrise, schreibt Birgit Kelle auf Facebook.

weiterlesen >
Kampfarena „Politische Korrektheit“
von Paul Reinbacher

Verbreitet gilt heute pöbelhafter Populismus als zentrale Bedrohung des Pluralismus in unseren liberalen, westlichen Gesellschaften. Nicht selten ist diese Warnung jedoch eher Ausdruck eines wohlmeinenden paternalistischen Gehabes. Dieses übersieht gerne, wie sehr auch der elitäre, politisch korr

weiterlesen >
30. Januar 1933: Hindenburgs Entscheidung für Hitler
von Johannes Klotz

DER "FLÜGEL" um den Faschisten Höcke ist Steigbügelhalter für den FDP - Kandidaten Kemmerich, einer Partei, die bei den Landtagswahlen in Thüringen 5,005 Prozent erhalten hat. Das rüttelt die politische Geschichte der neuen Bundesrepublik Deutschland durch. In der Tat ein Tabubruch mit Folgen.

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu