Eine Türkei, die sich wirklich vorbehaltlos gegenüber der politischen Kultur des Westens öffnet, wäre ein denkbares Mitglied. Heinrich August Winkler

"Russland braucht keine muslimischen Minderheiten"

Wir sollten besser aus dem Selbstmord der USA, Großbritannien, Niederlanden, Deutschland und Frankreich eine Lehre ziehen, wenn wir als Nation überleben wollen. Die Muslime sind dabei, diese Länder zu erobern, sagte einst noch Wladimir Putin vor der Duma

“Wladimir Putins kürzeste Rede – Lebt in Russland wie Russen !”

Lebt in Russland wie Russen ! Jede Minderheit, gleichgültig, woher sie kommt, muss, wenn sie in Russland leben will, dort arbeiten und essen, Russisch sprechen und das russische Gesetz respektieren.

Wenn Sie das Gesetz der Scharia bevorzugen und das Leben von Muslimen führen wollen, raten wir Ihnen, dorthin zu gehen, wo es Staatsgesetz ist.

Russland braucht keine muslimischen Minderheiten. Die Minderheiten brauchen Russland, und wir werden Ihnen keine besonderen Privilegien gewähren oder unsere Gesetze zu ändern versuchen, um Ihre Wünsche zu erfüllen, egal, wie laut sie “Diskriminierung” schreien.

Wir werden keine Missachtung unserer russischen Kultur dulden. Wir sollten besser aus dem Selbstmord der USA, Großbritannien, Niederlanden, Deutschland und Frankreich eine Lehre ziehen, wenn wir als Nation überleben wollen. Die Muslime sind dabei, diese Länder zu erobern.

Die russische Lebensart und Tradition ist nicht vereinbar mit dem Kulturmangel oder dem primitiven Wissen des Gesetzes der Scharia und der Muslime. Wenn diese, unsere ehrenwerte gesetzgebende Körperschaft in Erwägung zieht, neue Gesetze zu schaffen, sollte sie zu aller erst das Interesse der russischen Nation im Auge haben, in Anbetracht der Tatsache, dass muslimische Minderheiten keine Russen sind.

Quelle

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Simone Belko, Rudolf Kamlew, Andreas Umland.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Russland, Wladimir-putin, Minderheit

Debatte

Kommt jetzt der Dschihad gegen Hunde?

Medium_9d23eb9d94

Schleichende Islamisierung im Kampf gegen „unreine“ Tiere

Im englischen Manchester werden seit einigen Wochen Flugblätter verteilt, die ein öffentliches Verbot von Hunden fordern. Unter dem Slogan „Zeigen Sie Respekt für uns und unsere Kinder und begrenze... weiterlesen

Medium_8426ca01d8
von Egidius Schwarz
31.12.2018

Debatte

Unsere Zukunft mit dem Islam

Medium_d2701ed649

Parallelgesellschaften und Integration in Deutschland

In den Augen vieler Bürger hat die Politik bisher weitestgehend versagt, entweder durch Unterschätzung der Migrationsfolgen oder durch ihre ideologisch motivierte Willkommenseuphorie. Kann und soll... weiterlesen

Medium_40985da728
von Wolfgang Sachsenröder
04.12.2018

Debatte

Von wegen Meinungsfreiheit

Medium_2b66998826

Facebooksperre wegen Islamkritik

Dies ist der Text, für den Hamed Abdel-Samad gesperrt wurde. Unglaublich. Wo bleibt die Meinungsfreiheit? weiterlesen

Medium_cee729430e
von Hamed Abdel-Samad
28.11.2018
meistgelesen / meistkommentiert