Wir können uns hier keine rumänischen Löhne leisten, weil wir hier keine rumänischen Preise haben. Gregor Gysi

Alessandro Vezzosi

Alessandro Vezzosi

Der Kunstkritiker ist Direktor und Gründer des Museums “Museo Ideale Leonardo Da Vinci” in Vinci. Vezzosi ist einer der wichtigsten Da-Vinci-Experten und verfasste etliche Bücher zu Leonardos Werken. Geboren wurde er 1950 und lebt nun mit seiner Familie in Vinci, von wo aus er seine Forschungen weiter betreibt. Er war maßgeblich beteiligt an der Forschung zu Leonardos Gemälde “La Bella Principessa”.

Zuletzt aktualisiert am 03.09.2010

Debatte

Über den Mythos hinaus

Was wirklich zählt, will man einem Kunstwerk einen bestimmten Wert zuschreiben, ist dessen künstlerische Qualität. Jedoch muss die Kunst auch in ihrem Kontext gesehen werden, um eine solche Einschätzung vornehmen zu können. Kunst darf unterschiedliche Gefühle hervorrufen. Sie darf unansehnlich sein, ja selbst schockieren. Aber sie darf auch schön sein, wohltun und begeistern. Solange die Gefühle der Kunst wegen geweckt werden und nicht aus einem Mythos, aus einem Hype heraus.

meistgelesen / meistkommentiert