von Vera Lengsfeld - 14. 11. 2019

Der Maler Rembrandt Harmenszoon van Rijn ist einer der berühmtesten Künstler aller Zeiten. Er starb vor 350 Jahren, am 4. Oktober 1669 mit 63 Jahren...

von Vera Lengsfeld - 10. 11. 2019

Am Morgen des 9. November 1989 stand ich nach anderthalbjähriger Abwesenheit aus der DDR morgens auf der Westseite vor der Passkontrolle des Grenzüb...

von Vera Lengsfeld - 8. 11. 2019

Man traut sich kaum noch, die Nachrichten anzuschauen, die mit jedem Tag mehr klingen, als entstammten sie einem Irrenhaus-Bulletin....

von Vera Lengsfeld - 24. 10. 2019

In den USA gibt es noch recherchierende Journalisten. Deshalb hat der American Thinker entdeckt, dass es ein Original von Gretas Wutrede vor der UN-Kl...

von Vera Lengsfeld - 23. 10. 2019

Täglich wird von Politik und Medien die Gefahr von Rechts und der Kampf dagegen beschworen. Es werden an die 130 Millionen an Subventionen bereitgest...

von Vera Lengsfeld - 30. 09. 2019

Den Wünschen unserer Klimahysteriker gemäß, sollen wir alle schleunigst auf das Auto und das Flugzeug verzichten und uns höchstens noch mit den Ö...

von Vera Lengsfeld - 28. 09. 2019

Das Jubiläum hatten die Spitzen des Staates eigentlich vergessen. Erst im letzten April wurden die Beamten des Heimat-und Innenministeriums von diese...

von Vera Lengsfeld - 25. 09. 2019

Der martialische Untertitel des Buches Deutschland rechts außen von Matthias Quent, der auf dem Buchcover als „profilierter Rechtsextremismusforsch...

von Vera Lengsfeld - 23. 09. 2019

Sachsen und Brandenburg haben gewählt, aber das Votum der Wähler wird von der Politik nicht beachtet. In Sachsen haben sich über 60% der Wähler ge...

von Vera Lengsfeld - 20. 09. 2019

Früher habe ich geglaubt, die DDR-Bürgerrechtsbewegung, deren Aktivisten das Spektrum von bürgerlich bis nach weit links abdeckten, sei so etwas wi...

von Vera Lengsfeld - 14. 09. 2019

Es ist hohe Zeit zu begreifen, dass der linke Zeitgeist brandgefährlich ist. Jene, die das, was sie für das Gute halten, wie eine Monstranz vor sich...

von Vera Lengsfeld - 9. 09. 2019

„Die menschengemachte Klimakatastrophe ist zu einer Gefahr erklärt worden, deren Abwendung vermeintlich jedes Opfer rechtfertigt. Belege für diese...

von Vera Lengsfeld - 8. 09. 2019

Diese Erkenntnis stammt nicht von einem rechten Flüchtlingsfeind, sondern von einem, der es genau wissen muss: Gerald Knaus, der als Vorsitzender der...

von Vera Lengsfeld - 7. 09. 2019

Es kommt sehr selten vor, dass sich ein Botschafter öffentlich zu Vorgängen des Landes äußert, in dem er akkreditiert ist. Zu diesem ungewöhnlich...

von Vera Lengsfeld - 3. 09. 2019

Die Wahlen haben deutlich gezeigt, dass die CDU zu ihrem konservativen, marktwirtschaftlichen Kern zurückkehren muss, wenn sie nicht das Schicksal de...

von Vera Lengsfeld - 30. 08. 2019

Angeblich soll die Sachsen-CDU laut der letzten Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen um 4 Prozent zugelegt haben. Wenn dieses Umfrageergebnis kein Fake...

von Vera Lengsfeld - 29. 08. 2019

Nur wenige Tage bis zur Landtagswahl in Sachsen, vor deren Ergebnis sich die etablierten Parteien, allen voran die CDU, sichtlich fürchten. ...

von Vera Lengsfeld - 28. 08. 2019

Zeitgleich mit dem Ende der Sommerpause und kurz vor den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen, bei denen die Regierungsparteien zum Teil erdrutsc...

von Vera Lengsfeld - 26. 08. 2019

Noch zwei Wochen bis zur Landtagswahl: Die Sachsen haben eine gute Chance, ihre Landtagswahl zu einer wahren Volksabstimmung zu machen. Sie müssen si...

von Vera Lengsfeld - 21. 08. 2019

In den Haltungsmedien wird unbeirrt daran festgehalten, dass es in Chemnitz im August letzten Jahres nicht nur zu angeblichen Hetzjagden auf Migranten...

von Vera Lengsfeld - 19. 08. 2019

Annegret Kramp-Karrenbauer ist von allen guten Geistern verlassen worden, wenn sie je welche besessen hat. Mit ihrer öffentlichen Drohung, den frühe...

von Vera Lengsfeld - 17. 08. 2019

Seit Beginn der unkontrollierten Einwanderung 2015, die bis heute anhält, weil nach wie vor Menschen ohne Papiere oder mit gefälschten Pässen ins L...

von Vera Lengsfeld - 15. 08. 2019

Deutschland ist eine DDR 2.0 sagt die ehemalige Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld. Die LINKE ist nach wie vor eine Nachfolgepartei der DDR....

von Vera Lengsfeld - 14. 08. 2019

Nein, eine Guillotine hat die Deutsche Umwelthilfe noch nicht aufgestellt. Die Zeiten haben sich geändert, die Methoden sich verfeinert. Aber die Art...

von Vera Lengsfeld - 8. 08. 2019

Tage nach dem im Frankfurter Hauptbahnhof begangenen, an Scheußlichkeit kaum zu überbietenden Verbrechen ist es Zeit, eine Analyse der Reaktionen vo...

von Vera Lengsfeld - 7. 08. 2019

Nach den neuesten Umfragen könnte das Desaster bei den bevorstehenden Landtagswahlen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen für die CDU noch größe...

von Vera Lengsfeld - 6. 08. 2019

Den Deutschen wird heute von ihren „Eliten“ eingeredet, dass sie zugunsten des vom Politikwissenschaftler Yasha Mounk so bezeichneten Experiments,...

von Vera Lengsfeld - 4. 08. 2019

Von unseren regierungstreuen Medien wurde der Öffentlichkeit mitgeteilt, die CDU hätte die Kommunalwahl in Sachsen gewonnen. Warum nur zögert man d...

von Vera Lengsfeld - 1. 08. 2019

Deutschland ist nur für kaum mehr als 1 % des weltweiten CO2-Ausstoßes verantwortlich ist, während China, der größte Emittent, vom Pariser Klimas...

von Vera Lengsfeld - 30. 07. 2019

Seit Kanzlerin Merkel 2015 die Grenzen für unkontrollierte Masseneinwanderung geöffnet hat, wird aus unserem ehemals ruhigem, rechtsstaatlichen Land...

von Vera Lengsfeld - 25. 07. 2019

Dass ihnen mit der Macht ganz sicher auch Freiheit und Leben genommen werden würden, gehörte zu den Vorstellungen, die den Führungskollegien der SE...

von Vera Lengsfeld - 18. 07. 2019

An diesem kalten Julitag, an dem man heizen müsste, um eine erträgliche Raumtemperatur für Schreibtischarbeit zu bekommen, hat Kanzlerin Merkel Geb...

von Vera Lengsfeld - 18. 07. 2019

In der geistig geschlossenen Irrenanstalt Deutschland hat der galoppierende Wahn der politisch-medialen Herrschsüchtigen einen unfassbaren Höhepunkt...

von Vera Lengsfeld - 16. 07. 2019

Al-Quds-Marsch, antisemitische Straftaten, Carolin Schreck, Gefahr, Gewaltdelikte, Islamisten, Landeswahlausschuss, linksextremistische Straftaten, No...

von Vera Lengsfeld - 10. 07. 2019

Henryk Broder hat schon vor einiger Zeit festgestellt, dass Deutschland einer geschlossenen Anstalt gleicht. Inzwischen sind wir schon weiter. Verglic...

von Vera Lengsfeld - 9. 07. 2019

In Sachsen muss die CDU bangen, wieder stärkste Partei zu werden. Die SPD droht sogar, an der 5 Prozent-Hürde zu scheitern. Die Grünen haben ihren ...

von Vera Lengsfeld - 6. 07. 2019

Vor dreißig Jahren stand Leipzig im Zentrum der Friedlichen Revolution, die das Ende der SED-Diktatur herbeiführte und die Überwindung der Spaltung...

von Vera Lengsfeld - 4. 07. 2019

Nachdem die Leipziger Philharmoniker von ihrem skandalösen Vorhaben, ausgerechnet den letzten SED-Parteichef und erfolgreichen SED-Vermögenssicherer...

von Vera Lengsfeld - 1. 07. 2019

Die Bibliothek des Konservatismus Berlin ist eines der kleinen gallischen Dörfer in der rot-dunkelrot-grünen Hauptstadt des besten Deutschlands, das...

von Vera Lengsfeld - 25. 06. 2019

„Der Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke zeigt schlaglichtartig, auf welche Abgründe unser Land zusteuert.“ Das habe ich v...

von Vera Lengsfeld - 21. 06. 2019

Seit ein paar Wochen wird neben den allgemeinen Grünen-Hype in den Medien immer wieder Grünenchef Robert Habeck als künftiger Kanzler ins Spiel geb...

von Vera Lengsfeld - 19. 06. 2019

Daniel Cohn-Bendit, einstiger Sprecher der 68er Studentenbewegung in Paris und nach seiner Übersiedlung nach Deutschland Vordenker der Grünen, forde...

von Vera Lengsfeld - 17. 06. 2019

Die nächste Medienkampagne zeichnet sich schon ab. Diesmal wird für die Vereinigung von SED-Linke und SPD getrommelt....

von Vera Lengsfeld - 11. 06. 2019

Die Behauptung von Kanzlerin Merkel und ihrem Regierungssprecher Steffen Seibert, es hätte in Chemnitz Hetzjagden auf Migranten gegeben, beruhte tats...

von Vera Lengsfeld - 8. 06. 2019

Kanzlerin Merkel hat doch in Harvard tatsächlich zur „Wahrhaftigkeit gegenüber anderen und uns selbst“ aufgerufen. „Dazu gehört, dass wir Lü...

von Vera Lengsfeld - 6. 06. 2019

Die links-terroristische Antifa hat es geschafft, der Regierung ihre Sichtweise in den Block zu diktieren. Sie hat die Kanzlerin am Nasenring durch di...

von Vera Lengsfeld - 4. 06. 2019

Zwei Tage dauerte die Klausurtagung der CDU-Spitzenfunktionäre. Man kann nicht mal sagen, dass ein Berg kreißte und ein Mäuslein gebar, denn der Be...

von Vera Lengsfeld - 31. 05. 2019

Um die Ibiza-Affäre nicht abkühlen zu lassen, wird jetzt nachgeschoben, dass es nach Ibiza noch weitere Treffen mit der angeblichen Millionärsnicht...

von Vera Lengsfeld - 29. 05. 2019

Bei all der künstlichen Aufregung in Medien und Politik über die „unverzeihlichen Entgleisungen“ des Ex-Politikers Heinz-Christian Strache wird ...

von Vera Lengsfeld - 28. 05. 2019

Am gestrigen Montag, dem 27.Mai kam es zu zwei gravierenden Folgen der von deutschen Zeitungen ausgelösten Regierungskrise in Österreich. Bundeskanz...

von Vera Lengsfeld - 27. 05. 2019

Angela Merkel, Deutsche Umwelthilfe, Europawahl, FDP, Große Koalition, Guido Westerwelle, Kramp-Karrenbauer, Paul Ziemiak, Propaganda-Medien, Rezo, V...

von Vera Lengsfeld - 24. 05. 2019

In diesem Jahr jährt sich die Friedliche Revolution der DDR zum dreißigsten Mal. Je länger sie zurückliegt, desto weniger Beachtung wird diesem wa...

von Vera Lengsfeld - 23. 05. 2019

Es ist unglaublich, dass in unserem Jahrhundert, nach der Aufklärung, nach der wissenschaftlich-technischen Revolution der grüne Aberglaube um sich ...

von Vera Lengsfeld - 22. 05. 2019

Am Montag, dem 13.05. wurde im heute-journal ein Interview mit dem neuen Verfassungsschutzpräsidenten Thomas Haldenwang gesendet, das die schlimmsten...

von Vera Lengsfeld - 15. 05. 2019

Die Analysen meines Freundes Roger Letsch schätze ich sehr. Meistens stimme ich mit ihm völlig überein. Das trifft auch auf seinen Artikel vom 7. M...

von Vera Lengsfeld - 14. 05. 2019

Michael Blume ist ein mutiger Mann. Er beschränkt sich nicht auf ein ruhiges Autoren-Dasein am sicheren Schreibtisch, er ist nicht der Meinung, dass ...

von Vera Lengsfeld - 11. 05. 2019

Kann man aus der Bootsfahrt einer Nacht ein ganzes Buch machen, selbst wenn die auf dem legendären Nil stattgefunden hat? Der Professor für Katholis...

von Vera Lengsfeld - 10. 05. 2019

Die negativen Schlagzeilen bezüglich der Konjunktur nehmen derzeit in ihrer Frequenz stark zu. Noch vor einigen Monaten war die Bundesregierung von 1...

von Vera Lengsfeld - 4. 05. 2019

Kevin Kühnert hat sich nur zur Speerspitze der Ewiggestrigen Sozialismus-Apologeten gemacht. Wie sich das in zum Teil enthusiastischer Zustimmung, ni...

von Vera Lengsfeld - 3. 05. 2019

Dass sich mit den Massen an angeblich asylsuchenden Einwanderern, die seit der Flüchtlingskrise 2015 nach Deutschland einreisten, auch eine eminente ...

von Vera Lengsfeld - 2. 05. 2019

Wahrscheinlich werden Historiker Ostern 2019 einmal als ein deutliches Warnsignal des kommenden Weltbürgerkriegs einstufen, das von den Machthabern d...

von Vera Lengsfeld - 30. 04. 2019

Der „Kampf gegen Rechts“ ist inzwischen ein hunderte Millionen schweres Unternehmen, das unzählige Initiativen nährt und fördert. Damit die Sta...

von Vera Lengsfeld - 27. 04. 2019

Was politische Fehlentscheidungen betrifft, man kann es auch Willkür oder Klientelpflege nennen, bricht Berlin alle Rekorde....

von Vera Lengsfeld - 26. 04. 2019

Wenn es nach der literarischen Qualität ginge, müsste das neue Buch von Jürgen Hultenreich ganz oben auf der Bestseller-Liste stehen. Eine poetisch...

von Vera Lengsfeld - 24. 04. 2019

Statt mit vernünftiger Politik Wähler zu überzeugen, ziehen es Linke, Grüne und FDP vor, in die Trickkiste zu greifen, um neue Wählerschichten zu...

von Vera Lengsfeld - 22. 04. 2019

Claudia Roth hat es als Anhängerin des Slogans „Deutschland, du mieses Stück Scheiße“ ganz nach oben gebracht. Ohne Probleme wurde sie zum zwei...

von Vera Lengsfeld - 19. 04. 2019

Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern ist einer der verlässlichsten Leitsprüche der Politiker. Gäbe es einen Wettstreit, welcher Volksvertr...

von Vera Lengsfeld - 15. 04. 2019

Es gibt genügend Gründe, den Öffentlich-Rechtlichen das Leben etwas schwerer zu machen. Als Bürger sind wir per Gesetz verpflichtet, sie mit unser...

von Vera Lengsfeld - 14. 04. 2019

Eigentlich sollten sich Politiker endlich das Twittern verbieten, damit sie wieder eine Chance haben, ernst genommen zu werden....

von Vera Lengsfeld - 10. 04. 2019

Von der Berliner CDU ist man einiges gewöhnt. Die Profillosigkeit scheint seit Jahrzehnten das heimliche Programm zu sein. Bisher wurde aber immer ve...

von Vera Lengsfeld - 9. 04. 2019

Immer wieder wird uns eingehämmert, die EU sei unsere Zukunft und die Lösung aller Probleme. Von Vera Lengsfeld....

von Vera Lengsfeld - 8. 04. 2019

Wie die Politik diese Stoppschilder einsetzt, um von Versagen und unliebsamen Tatbeständen abzulenken, untersucht Cicero-Autor Alexander Kissler in s...

von Vera Lengsfeld - 26. 03. 2019

Der Kreis der Themen, über die hierzulande nicht mehr geredet werden darf, erweitert sich immer mehr. Nun ist es auch nicht mehr opportun die grassie...

von Vera Lengsfeld - 25. 03. 2019

Eines der ersten Mobbing-Opfer der Willkommens-Besoffenen von 2015 war ein Pädagoge, der sehr früh vor den Gefahren einer Masseneinwanderung von jun...

von Vera Lengsfeld - 24. 03. 2019

Wir sehen tagtäglich, wie ein bis vor Kurzem noch beneidenswert gut funktionierendes Land immer mehr ruiniert wird. Das Verwunderliche dabei ist, das...

von Vera Lengsfeld - 23. 03. 2019

Aktuell wird von linken Medien wie der TAZ das abscheuliche Attentat von Christchurch für den Kampf gegen rechts instrumentalisiert, während über d...

von Vera Lengsfeld - 23. 03. 2019

Am vorletzten Mittwoch war es wieder einmal soweit. Die europäischen Notenbanker trafen sich, um die strategische Ausrichtung der monetären Politik ...

von Vera Lengsfeld - 21. 03. 2019

Sachsen ist immer ein Zuwanderungsland gewesen. Das war keine Schwäche, sondern seine Stärke, denn die Zuwanderer hätten sich integriert und ihren ...

von Vera Lengsfeld - 20. 03. 2019

Die Schweding Greta Thunberg ist jetzt für den "Fridensnobelpreis" im Gespräch. Tausdende Schüler schwänzen die Schule und der "Fridays for Future...

von Vera Lengsfeld - 19. 03. 2019

Dieser Tage schickte mir ein Freund einen Artikel aus der Thüringer Allgemeinen, über ein Vergewaltigungsopfer, das die Tat fast ein Jahr lang versc...

von Vera Lengsfeld - 18. 03. 2019

Mitte Februar hatte Donald Trump, wie immer per Twitter, Deutschland, Frankreich und Großbritannien aufgefordert, 800 in Syrien inhaftierte IS-Kämpf...

von Vera Lengsfeld - 17. 03. 2019

Der bekannte Migrationsforscher Paul Collier hat ein neues Buch herausgebracht, in dem er den Ursachen der Spaltung der westlichen Gesellschaften auf ...

von Vera Lengsfeld - 16. 03. 2019

Gendersprache spaltet Worte, unsere Sprache, damit unser Denken und letztlich die Gesellschaft: Beim Aussprechen der verque(e)ren Wortungetüme sollen...

von Vera Lengsfeld - 15. 03. 2019

Dreißig Jahre nach dem Fall der Mauer, der den Zusammenbruch des SED-Staates einleitete, scheint es auf allen Ebenen Bemühungen zu geben, aus der DD...

von Vera Lengsfeld - 11. 03. 2019

„Wir wollen, dass in den nächsten vier Jahren jede Biene und jeder Schmetterling und jeder Vogel in diesem Land weiß: Wir werden uns weiter für s...

von Vera Lengsfeld - 5. 03. 2019

Wenn landesweit zum Schulschwänzen aufgerufen wird, um für „Klimaschutz“ zu hüpfen, regt sich kaum Widerspruch, außer einiger zaghafter Einwä...

von Vera Lengsfeld - 4. 03. 2019

Darf im besten Deutschland, das wir je hatten, ein mit Steuergeldern bezahlter Veranstalter einen angemeldeten Teilnehmer ausschließen, weil er nicht...

von Vera Lengsfeld - 4. 03. 2019

Die völlig irrealen Forderungen einer 16-Jährigen, die nach eigenen Bekundungen den Menschen die Angst einjagen will, die sie täglich selbst empfin...

von Vera Lengsfeld - 4. 03. 2019

Wie kreativ die Politik sein kann, wenn sie an unser Geld will, zeigt ein neuer Bericht des Internationalen Währungsfonds IWF. Dort ist die Rede von ...

von Vera Lengsfeld - 2. 02. 2019

Nachdem die Kohlekommission mit „einem historischen Kraftakt“ (Roland Pofalla) zu Ende gegangen ist, wird immer klarer wie schwer die Wunden sind,...

von Vera Lengsfeld - 31. 01. 2019

Claudia Roth, die schon auf Deutschland-du-mieses-Stück-Scheiße-Demonstrationen mitgelaufen ist, empört sich über die Wahl des Bloggers Rainer Mey...

von Vera Lengsfeld - 25. 01. 2019

Francis Fukuyama rief im Revolutionsjahr 1989 das Ende der Geschichte aus. Er bezog sich damit hauptsächlich auf den russisch-französischen Philosop...

von Vera Lengsfeld - 23. 01. 2019

Welche Kriterien legt der Deutschlandfunk an seine Interviewpartner an? Klar ist, wer als rechts eingestuft wird, kommt dort nicht zu Wort. Wer links ...

von Vera Lengsfeld - 21. 01. 2019

Kaum eine Stunde vergeht, ohne dass ein Politiker der Altparteien betont, er und seine Kollegen seien die Demokraten in unserem Land und bereit, unser...

von Vera Lengsfeld - 6. 01. 2019

Kurz vor Weihnachten veröffentlichte der Spiegel eine Story über eine „Studie“ des Schweizer Beratungs- und Prognose-Instituts Prognos, geschrie...

von Vera Lengsfeld - 2. 01. 2019

Man könnte fast den Eindruck bekommen, der Terrorismus wird von den europäischen Staaten geduldet, um die eigenen Bevölkerungen zum Schweigen zu br...

von Vera Lengsfeld - 25. 12. 2018

Was für eine Bescherung! Unser „Sturmgeschütz der Demokratie“, so die arrogante Selbsteinschätzung des SPIEGEL in besseren Zeiten, musste einge...

von Vera Lengsfeld - 24. 12. 2018

Der Migrationspakt wurde gegen den Mehrheitswillen der Bevölkerung von Bundeskanzlerin Merkel angenommen. Aber die Diskussion ist deshalb nicht verst...

von Vera Lengsfeld - 12. 12. 2018

Die Nachricht, dass sich der Parteitag hinter den Migrationspakt stellte, wird die Spannungen nicht beseitigen, sondern erhöhen. Die deutliche Mehrhe...

von Vera Lengsfeld - 7. 12. 2018

Angela Merkel, die diese Partei an den Rand des Abgrunds getrieben, die das Land und Europa gespalten und Deutschland auf den absteigenden Ast gesetzt...

von Vera Lengsfeld - 23. 11. 2018

Mit jeden Tag wird auch deutlicher, dass die Ablehnung des Paktes nichts mit einer Lügen-Kampagne der AfD oder anderer „rechter Kräfte“ zu tun h...

von Vera Lengsfeld - 18. 11. 2018

Der Landesparteitag der CDU Sachsen-Anhalts hat sich den UN-Migrationspakt und damit eindeutig gegen Kanzlerin Merkel gestellt....

von Vera Lengsfeld - 12. 11. 2018

In meiner immerhin 16-jährigen Zeit als Bundestagsabgeordnete habe ich vieles erlebt, aber eine solche Debatte, wie sie heute zum Globalen Migrations...

von Vera Lengsfeld - 10. 11. 2018

Angeblich soll es jenseits der Sprache keine deutsche Kultur geben. Das hat die ehemalige Integrationsbeauftragte der dritten Regierung Merkel, Aydan ...

von Vera Lengsfeld - 9. 11. 2018

Bislang wurde der Global Compact, der seit 2016 in Arbeit ist, von den europäischen Medien kaum erwähnt. Die Europäer sollten lieber nichts davon e...

von Vera Lengsfeld - 30. 10. 2018

Vorgestern Abend, nachdem die Hessen-CDU 11 Prozentpunkte verloren und die Große Koalition mit insgesamt 20 % Verlust einen nicht zu übersehenden De...

von Vera Lengsfeld - 27. 10. 2018

In den letzten Monaten hat Angela Merkle die Rolle für die CDU gespielt, die Martin Schulz für die SPD im letzten Wahlkampf hatte. Nach Hessen muss ...

von Vera Lengsfeld - 24. 10. 2018

Um 1800 war es die kleine thüringische Stadt Jena, die für ein paar kurze Jahre zum Anziehungspunkt für die Geistesgrößen jener Zeit wurde. Fast ...

von Vera Lengsfeld - 22. 10. 2018

Wer für unser Land und die CDU eine gute Zukunft will, muss erkennen: Mit dieser Kanzlerin kommt sie bestimmt nicht, kommentiert Vera Lengsfeld....

von Vera Lengsfeld - 22. 10. 2018

Der Aufreger für Medien, Politiker und „Kulturschaffende“ ist die Absage des Bauhauses Dessau, die linksextremistische Band „Feine Sahne Fischf...

von Vera Lengsfeld - 8. 10. 2018

"Jegliche Versuche, Hohenschönhausen politisch umzudeuten, sind vehement zurückzuweisen. Mit Augenmaß und Professionalität wird die Gedenkstätte ...

von Vera Lengsfeld - 25. 09. 2018

Die in unserer bisher freiheitlichen Republik von der Politik, den Medien und den gesellschaftlichen Trägern betriebene Hexenjagd gegen alle, die sic...

von Vera Lengsfeld - 24. 09. 2018

Die SPD hat es geschafft, dass einer der besten Terrorspezialisten unseres Landes nicht mehr für Sicherheitsfragen zuständig sein darf! Damit ist di...

von Vera Lengsfeld - 24. 09. 2018

Erst wenn Merkel weg ist, wird der Blick auf das Ausmaß der Zerstörung demokratischer Strukturen frei werden. Es wird einen Wiederaufbau von demokra...

von Vera Lengsfeld - 23. 09. 2018

Offenbar kann nichts die SPD in ihrem Selbstzerstörungsmodus aufhalten. Man könnte mit den Schultern zucken und sagen, dass dies tragisch, aber nich...

von Vera Lengsfeld - 21. 09. 2018

"Die ehemals „stärkste Frau Europas“ hat ihren Kredit verspielt. Nur in Deutschland hält ihr links-grünes Klientel noch in Treue fest zu ihr, w...

von Vera Lengsfeld - 18. 09. 2018

Der Verfassungsschutzpräsident hat der Kanzlerin widersprochen. So etwas nimmt Merkel niemals hin. Falls sich Maaßen dabei auf Innenminister Seehofe...

von Vera Lengsfeld - 17. 09. 2018

Die Auflösung des Rechtsstaats durch die Kanzlerin ist in ein neues Stadium getreten. Sie muss den Chef des Verfassungsschutzes, der es gewagt hat, i...

von Vera Lengsfeld - 13. 09. 2018

Harald Martenstein, der bekannte Kolumnist des Berliner Tagesspiegel, feierte am Sonntag seinen 65. Geburtstag. In seiner Kolumne schrieb er unter der...

von Vera Lengsfeld - 9. 09. 2018

Schweden ist neben Deutschland am stärksten von der selbst gemachten Migrationskrise betroffen. Das Land hatte – von linken Ideologen dominiert, an...

von Vera Lengsfeld - 4. 09. 2018

Nachdem die ermittelnde Sächsische Generalstaatsanwaltschaft und auch der Sächsische Ministerpräsident in seiner Regierungserklärung festgestellt ...

von Vera Lengsfeld - 3. 09. 2018

Nun ist die Lügen-Bombe explodiert: Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen bekundete heute öffentlich seine Zweifel, dass es während der De...

von Vera Lengsfeld - 3. 09. 2018

Man könnte nach Chemnitz das Gefühl gewinnen, Politik und Medien wollten den Ausnahmezustand herbeireden- und schreiben, damit ein Exempel für die ...

von Vera Lengsfeld - 1. 09. 2018

Am Ende bleibt die Frage, was Politik und Medien damit bezwecken, Bürger, die von ihren vom Grundgesetz garantierten Rechten Gebrauch machen, sich ve...

von Vera Lengsfeld - 25. 08. 2018

Wir sind in diesem “demokratischen” Land in der Tat inzwischen wieder so weit, dass diese von mir verfassten Zeilen mich meinen Arbeitsplatz im ö...

von Vera Lengsfeld - 12. 08. 2018

Für die Jubiläumsaufführung anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Domstufen-Festspiele hat das Theater Erfurt die Oper „Carmen“ von George...

von Vera Lengsfeld - 11. 08. 2018

Deutschland erlebt einen warmen, aber zu trockenen Sommer. Auch mangels anderer Themen läuft der Sommerschlager ‚Hitze‘, deren problematischer Te...

von Vera Lengsfeld - 11. 08. 2018

"Warum lasst Ihr euch das gefallen? Meine Brüder schikanieren mich und schlagen ihre Frauen und Kinder. Sie gehen, weil sie “Rücken” haben nicht...

von Vera Lengsfeld - 9. 08. 2018

Das eigentliche Problem in Deutschland ist die völlige Desorientierung im Parteiengefüge, seit die CDU von Angela Merkel auf strammen Linkskurs getr...

von Vera Lengsfeld - 8. 08. 2018

Die Zahl der Islamisten in unserem Land rasant gestiegen. Waren es nach offiziellem Eingeständnis im Jahr 2013 noch 5.500 Salafisten, wuchs die Zahl ...

von Vera Lengsfeld - 5. 08. 2018

Nein, ich bin keine Wagnerianerin! Jahrelang fing Wagner bei mir mit dem Fliegenden Holländer an und hörte mit ihm auf. Ich habe mehrere Inszenierun...

von Vera Lengsfeld - 4. 08. 2018

Seit mehreren Tagen läuft auf Twitter eine „Debatte“ genannte Anklage gegen die Deutschen, die angeblich immer noch unglaublich rassistisch sein ...

von Vera Lengsfeld - 1. 08. 2018

"Inzwischen hat Deutschland mehr Einwanderer aufgenommen, als alle anderen EU-Länder zusammengenommen, aber die Politik unternimmt nach wie vor keine...

von Vera Lengsfeld - 31. 07. 2018

Gestern rauschte eine Meldung durch alle Qualitätsmedien, die von einer Verschärfung des Asylrechts durch die Bundesregierung berichtete. Die staune...

von Vera Lengsfeld - 30. 07. 2018

Ich empfinde es als einen Affront gegen den Rechtsstaat, wenn ein Leibwächter Bin Ladens bei uns Unterschlupf findet, jahrelang weit über Hartz-IV-N...

von Vera Lengsfeld - 25. 07. 2018

Wenn es Deutschland nicht gelingt, die chaotische Einwanderung zu stoppen und für eine Neuregelung zu sorgen, wird sich „die soziale Vielfalt so we...

von Vera Lengsfeld - 22. 07. 2018

Der Wissensdurst unserer Qualitätsjournalisten bewegte sich auf der Ebene: „Wen würden Sie mit in den Urlaub nehmen? Trump, Orbán oder Seehofer?...

von Vera Lengsfeld - 14. 07. 2018

Nach dem politischen Totalversagen spielt sich ein weiteres Drama in Deutschland ab – die mit einer ‚Kohlekommission‘ verbrämte Opferung einer ...

von Vera Lengsfeld - 12. 07. 2018

Nach Meinung des Moderators von MDR Kultur wird nun Mesut Özil zum Buhmann gemacht, indem an seine Foto-Session mit „seinem“ Präsidenten Erdogan...

von Vera Lengsfeld - 10. 07. 2018

Der sogenannte Asylkompromiss der Union ist geplatzt wie eine Seifenblase. Warum? Das erläutert Vera Lengsfeld in ihrem Beitrag. ...

von Vera Lengsfeld - 4. 07. 2018

Angeblich werden Fake News nur von den bösen freien Bloggern im Internet produziert, niemals in den Qualitätsmedien oder gar durch die Verlautbarung...

von Vera Lengsfeld - 29. 06. 2018

Offenbar wird es sehr ernst in der Flüchtlingskrise. Der gestrige EU-Gipfel hat sich entschlossen, den Europäern tonnenwiese Sand in die Augen zu st...

von Vera Lengsfeld - 29. 06. 2018

"Wie schnell man vom Weltmeister zum Totalversager werden kann, weil der Cheftrainer alle Warnzeichen konsequent übersehen hat, konnten wir gerade mi...

von Vera Lengsfeld - 20. 06. 2018

Als die Kanzlerin vor Kurzem unsere Nationalelf besuchte, die nur noch „Die Mannschaft“ heißt und in Trikots spielen muss, auf denen die National...

von Vera Lengsfeld - 18. 06. 2018

Die Linksaußen und die Linksradikalen werden Merkel immer deutlicher unterstützen, denn die Kanzlerin betreibt ihre Politik. Wie tief muss die Union...

von Vera Lengsfeld - 13. 06. 2018

Merkel zu Gast bei Anne Will. Am vergangenen Sonntag stellte sich die Bundeskanzlerin den Fragen der Journalistin in der ARD - zur Primetime. Wer sich...

von Vera Lengsfeld - 27. 05. 2018

Nach dem Netzwerkdurchsetzungsgesetz hat uns die Regierung, eifrig bejaht von der Mehrheit des Bundestages, ein neues Monstergesetz gegen die freien M...

von Vera Lengsfeld - 26. 05. 2018

Der Westen ist weder in der Lage noch Willens zu begreifen, dass der militante Islam auf eine gewaltsame Missionierung seiner Feinde aus ist. Damit is...

von Vera Lengsfeld - 22. 05. 2018

Mit jedem Tag wird deutlicher, dass unser Land mit den offenen Grenzen, die ihm von der Kanzlerin im September 2015 verordnet wurden, bereits überfor...

von Vera Lengsfeld - 21. 05. 2018

Kurz bevor er Innenminister der dritten GroKo wurde, tönte Seehofer, mit ihm hätte es die illegale Grenzöffnung nicht gegeben. Nun ist er seit Woch...

von Vera Lengsfeld - 18. 05. 2018

Die weitere „Flüchtlings“-Zufuhr wird nicht nur nicht gestoppt, die Regierung sucht nach immer neuen Möglichkeiten, noch mehr Einwanderer – au...

von Vera Lengsfeld - 15. 05. 2018

Schon 2015 wurden aufgrund der stark angestiegenen Zuwanderung von Asylbewerbern innerhalb der Europäischen Union zwei neue Relocation-Programme besc...

von Vera Lengsfeld - 15. 05. 2018

Trotz des ungeheuren Reichtums Venezuelas bricht das versprochene Paradies nicht aus, sondern die Bevölkerung verarmte weiter. ...

von Vera Lengsfeld - 12. 05. 2018

Deutschland hat sich unter der Last der Masseneinwanderung bereits massiv verändert....

von Vera Lengsfeld - 7. 05. 2018

Kürzlich wurde die Bevölkerung unseres Landes damit überrascht, dass die Bundesregierung sich bereiterklärt hat, mehr als 10.000 „Umsiedler“ a...

von Vera Lengsfeld - 5. 05. 2018

„Der Islam ist Teil Deutschlands und Teil Europas, er ist Teil unserer Gegenwart und er ist Teil unserer Zukunft. Muslime sind in Deutschland willko...

von Vera Lengsfeld - 30. 04. 2018

Im April diesen Jahres wurden erst zwei Kirchen in Chemnitz attackiert. Jetzt wurde in der Bad Lausicker Kilianskirche der spätgotische Schnitzaltar ...

von Vera Lengsfeld - 21. 04. 2018

Nun kam die Meldung, dass in Deutschland mehr als 10.000 Menschen aus Nordafrika und dem Nahen Osten in Deutschland „eine neue Heimat finden“ soll...

von Vera Lengsfeld - 9. 04. 2018

Seit heute Morgen hat unsere „Gemeinsame Erklärung 2018“ mehr als 100.000 Unterstützer. Kräftig mitgeholfen haben dabei unsere Freunde von den ...

von Vera Lengsfeld - 26. 03. 2018

Finanzspekulant und Multimilliardär George Soros plant Angriffe gegen Ungarn. Nach Angaben des ungarischen Regierungssprechers Zoltán Kovács liefer...

von Vera Lengsfeld - 23. 03. 2018

Seit einer Woche gibt es sie, die "Gemeinsame Erklärung" von Schriftstellern und Intellektuellen. Doch wer unterschreibt, wird denunziert, bekommt Pr...

von Vera Lengsfeld - 21. 03. 2018

Warum wollen die Verbände mit aller Macht die Altersfeststellung von jugendlichen Flüchtlingen verhindern? Das erschließt sich nur, wenn man in Bet...

von Vera Lengsfeld - 20. 03. 2018

Nachdem es nicht gelungen ist, die Meldung über Chemikalienfunde, die von Linksradikalen in und bei Rudolstadt, angehäuft wurden, unter dem Radar de...

von Vera Lengsfeld - 19. 03. 2018

Kaum ist 171 Tage nach der Wahl die vierte Regierung Merkel als Ergebnis einer Zangengeburt mit Ach und Krach zustande gekommen, setzt sich die alte u...

von Vera Lengsfeld - 14. 03. 2018

Ist zur Hexenjagd gegen den Dresdener Schriftsteller Uwe Tellkamp schon alles gesagt worden? Nein. Ein entscheidender Fakt ist bis jetzt völlig auße...

von Vera Lengsfeld - 13. 03. 2018

Erinnert sich noch jemand an „Agent*in“? Das war ein denunziatorisches so genanntes „kritisches Online-Lexikon zu Antifeminismus“, veröffentl...

von Vera Lengsfeld - 10. 03. 2018

Die Islamisierung Europas schreitet voran, befindet Vera Lengsfeld....

von Vera Lengsfeld - 6. 03. 2018

Wieder wird die Antisemitismus- und Rassismuskeule geschwungen. Diesmal trifft der Bann der linken Scharfrichter einen der Ihren. Selbst Rosa Luxembur...

von Vera Lengsfeld - 27. 02. 2018

Die Diffamierung Essener Tafel geht ungebremst weiter. Jetzt haben sich auch Kanzlerin Merkel und Dunja Hayali vom ZdF in die Hatz gegen die Menschen ...

von Vera Lengsfeld - 26. 02. 2018

Das Stadium der Groteske hat die endlose Geschichte um die dritte GroKo längst erreicht. Das Wahlvolk will sie nicht mehr, aber das wird ignoriert. A...

von Vera Lengsfeld - 16. 02. 2018

Noch nie sind die Bürger unseres Landes so belogen und betrogen worden. Wenn diese Koalition zustande kommt, ist sie auf Lug und Trug gebaut. Das is...

von Vera Lengsfeld - 15. 02. 2018

Merkel hat sich mit Pattex am Kanzleramt festgeklebt. Es wird eine Überlebensfrage für unser Land, ob es gelingt, sie davon zu lösen....

von Vera Lengsfeld - 7. 02. 2018

Eigentlich wollte die SPD ja nicht wieder in eine Merkel-Regierung eintreten, und sie hätte weiß Gott gut daran getan, bei diesem Beschluss zu bleib...

von Vera Lengsfeld - 6. 02. 2018

Jetzt ist es amtlich: Das große Projekt der künftigen Großen Koalition ist nicht, die drängenden Probleme der chaotischen Einwanderung zu lösen u...

von Vera Lengsfeld - 3. 02. 2018

Die Diskrepanz zwischen Politik auf der einen, sowie Wählern und Wirklichkeit auf der anderen Seite, war seit Gründung der Bundesrepublik noch nie s...

von Vera Lengsfeld - 2. 02. 2018

Die Masseneinwanderung, die entgegen allen Beteuerungen der Medien bis heute andauert und nach dem Willen der Politik ungebremst weitergehen soll, hat...

von Vera Lengsfeld - 29. 01. 2018

Die Europa-Rede von Kanzlerin Angela Merkel ist eine Kampfansage an alle Bürger Deutschlands, die in wachsender Zahl der Politik ihrer Kanzlerin kri...

von Vera Lengsfeld - 23. 01. 2018

Die GroKo wird kommen und mit ihr alle ausgebrannten Politiker wie Merkel, Seehofer und Schulz. Deutschland wird sich weiter destabilisieren. Gut geht...

von Vera Lengsfeld - 15. 01. 2018

Der Familiennachzug von „Flüchtlingen“ mit subsidiärem Schutzstatus soll laut SPD-Chef Schulz eine Bedingung der SPD für eine GroKo sein. „De...

von Vera Lengsfeld - 15. 01. 2018

Jedenfalls, wenn es nach Google geht. Wenn sie nicht sterben wollen, sollen sie arabisch lernen, sich den „Flüchtlingen“ anpassen oder Deutschlan...

von Vera Lengsfeld - 13. 01. 2018

Ein Vierteljahr nach der Wahl wird seit Sonntag wieder an einer Regierungsbildung gezimmert. Nach ein paar Vorgesprächen gingen Union und SPD „zuve...

von Vera Lengsfeld - 7. 01. 2018

Am Neujahrsmorgen überschlugen sich die Mainstream-Medien mit Meldungen, wie friedlich angeblich die diesjährigen Silvesterfeiern verlaufen seien. D...

von Vera Lengsfeld - 3. 01. 2018

Überhaupt scheint es inzwischen bei der Justiz Usus geworden zu sein, Täter mit Migrationshintergrund nicht nach Recht und Gesetz zu behandeln, sond...

von Vera Lengsfeld - 1. 01. 2018

Ausnahmezustand in Frankreich wegen zahlreicher Attentate, bürgerkriegsähnliche Zustände in über 60 No-Go-Areas in Schweden, Italien kurz vor dem ...

von Vera Lengsfeld - 5. 12. 2017

Das Elend der Grünen hat mehrere Gesichter. Lange schien Claudia Roth in dieser Kategorie unschlagbar zu sein. Heutzutage, wo Roth nur noch Horst See...

von Vera Lengsfeld - 30. 11. 2017

Die Gesinnungstäter vom so genannten „Zentrum für politische Schönheit“ halten seit einer Woche mit ihrer neuen „Kunstaktion“ vor den Haus ...

von Vera Lengsfeld - 22. 11. 2017

Berlin verwahrlost in immer schnellerem Tempo, die öffentlichen Parks verkommen zu Gefahrenzonen, viele Schultoiletten sind unbenutzbar....

von Vera Lengsfeld - 21. 11. 2017

Ehe man einem Projekt einen Namen gibt, tut man gut daran, sich über den Namensgeber kundig zu machen. Die Jamaika-Unterhändler, vor allem aber die ...

von Vera Lengsfeld - 19. 11. 2017

Wer schon immer das Gefühl hatte, dass die so genannten Jamaika-Verhandlungen nichts als Schautheater für die Öffentlichkeit sind, kann sich nur be...

von Vera Lengsfeld - 16. 11. 2017

In Berlin beherrschen die Libanesen-Clans den Drogen- und Waffenhandel. Raub, Prostitution und Schutzgelderpressung gehören ebenfalls zum Portfolio....

von Vera Lengsfeld - 14. 11. 2017

Die Politiker handeln und verhandeln völlig losgelöst von den Wünschen und Erwartungen ihrer Wähler, ja, ohne jeden Realitätsbezug. ...

von Vera Lengsfeld - 13. 11. 2017

Nun ist der Gender-Irrsinn auch im Verfassungsgericht unseres Landes angekommen....

von Vera Lengsfeld - 27. 10. 2017

Der Rücktritt von Stanislaw Tillich kam für die Sachsen-CDU überraschend. Tillich, der nicht Spitzenkandidat bei der Bundestagswahl war, kündigte ...

von Vera Lengsfeld - 25. 10. 2017

In Olaf Scholz‘ Hamburg muss die Kriminalpolizei inzwischen die Waffen strecken. Die mittlerweile 5000 Straftaten könnten nicht mehr verfolgt werde...

von Vera Lengsfeld - 21. 10. 2017

Deutschland wird zur Zeit noch weltweit bewundert und beneidet wegen seines funktionierenden Rechtsstaates, der Gesetzestreue, Gleichheit vor dem Gese...

von Vera Lengsfeld - 19. 10. 2017

Jamaika wird kein Projekt des Aufbruchs, es wird nicht mal der Versuch, wenigstens die dringendsten Probleme anzupacken. Jamaika wird ein Postenbescha...

von Vera Lengsfeld - 16. 10. 2017

Das „Zukunftsprojekt“ Jamaika wird nicht darauf angelegt sein, unsere Zukunft zu sichern, sondern die Merkelsche „Alternativlosigkeit“ bis zum...

von Vera Lengsfeld - 15. 10. 2017

Den Grünen ist das offene Einwanderungstor allerdings noch nicht genug. Sie wollen millionenfache Einwanderung, sofort. Der Hebel dafür ist der so g...

von Vera Lengsfeld - 11. 10. 2017

Wer geglaubt hatte, die CSU würde, wenn auch nur aus Gründen des Selbstschutzes, aus Furcht vor den nächsten Landtagswahlen, endlich wenigstens tei...

von Vera Lengsfeld - 3. 10. 2017

In der Woche nach der Wahl wurde deutlich, was allerdings schon jeder hätte vorher wissen können: Das Politikkartell denkt gar nicht daran, Konseque...

von Vera Lengsfeld - 28. 09. 2017

Die Wahl ist vorbei, die Probleme sind geblieben. Da auch die Medien bei der Kontrolle der Regierung versagen, müssen die Bürger das selbst tun. Ein...

von Vera Lengsfeld - 23. 09. 2017

„In diesem Lande leben wir / wie Fremdlinge im eigenen Haus“ – diese Zeilen von Friedrich Hölderlin hat in DDR-Diktatur-Zeiten, 1974, der Liede...

von Vera Lengsfeld - 21. 09. 2017

Kriminelle Schutzsuchende sollten die ganze „Härte des Rechtsstaats“ zu spüren bekommen, hört man von Politikern immer wieder. In der Praxis si...

von Vera Lengsfeld - 16. 09. 2017

Die wichtigste Zukunftsfrage für Deutschland wird im Wahlkampf von allen Altparteien beschwiegen: Wie geht es weiter mit der Zuwanderung?...

von Vera Lengsfeld - 12. 09. 2017

Nachdem ich mir das begehbare Wahlprogramm der CDU und das Merkel-Kult-Heftchen angesehen hatte, nahm ich mir die Langfassung des „Regierungsprogram...

von Vera Lengsfeld - 8. 09. 2017

Bevormundungspolitik 2017. Das volk muss unbedingt klein gehalten werden, befindet Vera Lengsfeld und schreibt: "Die Abneigung geht so weit, dass nich...

von Vera Lengsfeld - 3. 09. 2017

Das Kanzlerduell als vorgeblicher Höhepunkt des Wahlkampfes. Ich kann schon jetzt prophezeien, dass nach den 1,5 Stunden mit vier (!) Moderatoren sic...

von Vera Lengsfeld - 30. 08. 2017

Als zu DDR-Zeiten anlässlich eines Messebesuchs von Erich Honecker einmal 26 Fotos vom Partei- und Staatschef in einer Ausgabe des „Neuen Deutschla...

von Vera Lengsfeld - 29. 08. 2017

Unsere emanzipatorischen Errungenschaften gelten nicht mehr, befindet Vera Lengsfeld. "Die Merkel-Altmeier-Giousouf-CDU jedenfalls stellt die emanzipa...

von Vera Lengsfeld - 17. 08. 2017

Dank fleißiger Schlepper-Hilfe unserer Gutmenschen-NGOs, die sich selbst gern als „Retter“ sehen, ist die Aufnahmekapazität Italiens bereits üb...

von Vera Lengsfeld - 15. 08. 2017

Christian Ude, wenn er der Spitzenkandidat der SPD wäre und mit dem Programm, das er in seinem Buch entwickelt hat, anträte, wäre der nächste Bund...

von Vera Lengsfeld - 8. 08. 2017

„Hürden im Alltag beseitigen – Unisextoiletten in öffentlichen Gebäuden einrichten.“ Mit dieser Forderung zeigt der Justizsenator Dirk Behren...

von Vera Lengsfeld - 7. 08. 2017

Politik und Medien sind dabei, sich als Gesellschaftsklempner zu betätigen. Das neue Gesellschaftsexperiment ist die gewaltsame Umwandlung der histo...

von Vera Lengsfeld - 4. 08. 2017

Direkt vor den Augen Europas spielen sich absurde bis apokalyptische Szenen ab. Es braut sich eine Krise zusammen, die jene von 2015 in den Schatten s...

von Vera Lengsfeld - 27. 07. 2017

In Neukölln hat die Antifa das Sagen! Sie entscheidet, was im Kiez erlaubt ist, und was nicht. Aktuell traf es einen kleinen, aber feinen Buchladen i...

von Vera Lengsfeld - 25. 07. 2017

Deutschland hat bisher noch nicht die Ankömmlinge von 2015/2016 verkraftet. Mit keinem Wort wird erwähnt, was sich jetzt erneut am Mittelmeer zusamm...

von Vera Lengsfeld - 16. 07. 2017

Unter all den Nebelkerzen, die in den letzten Tagen geworfen wurden, ist die wichtigste Botschaft fast untergegangen: Der G20-Gipfel hat nichts gebrac...

von Vera Lengsfeld - 12. 07. 2017

„Selbstüberschätzung, Arroganz und Intoleranz kennzeichnen das politische Berlin“, in einem Maße, wie es vorher nur in totalitären Zeiten übl...

von Vera Lengsfeld - 6. 07. 2017

George Clooney ist der britische Boden unter den Füßen zu heiß geworden. Nach drei Terroranschlägen kurz hintereinander hat er Angst bekommen und ...

von Vera Lengsfeld - 5. 07. 2017

Mit Helmut Kohl wurde am 1. Juli die alte Bundesrepublik zu Grabe getragen. Sie war der freieste Staat, der auf deutschem Boden existiert hat. Sie ist...

von Vera Lengsfeld - 2. 07. 2017

Angela Merkel ist wieder einmal ein Befreiungsschlag gelungen und kaum einer hat´s gemerkt. Die immer maasloser werdende Arroganz der Macht der Allpa...

von Vera Lengsfeld - 29. 06. 2017

Angela Merkel regiert Deutschland seit 12 Jahren - und ihre Wiederwahl wird immer wahrscheinlicher. Dabei hat die Kanzlerin in wichtigen Politikfelder...

von Vera Lengsfeld - 26. 06. 2017

Durch das Maassche Gesetz werden Verhältnisse hergestellt, die denen in einer Diktatur eher gleichen, als denen in einer demokratischen Gesellschaft....

von Vera Lengsfeld - 9. 06. 2017

Nach den blutigen Pfingsttagen und ihre nicht minder blutige Fortsetzung ist es an der Zeit, zu analysieren, was uns Tag für Tag an Ereignissen in de...

von Vera Lengsfeld - 7. 06. 2017

Merkel ist eine Politikerin neuen Typus. Sie zeichnet sich aus durch fehlende Überzeugungen und daraus resultierender Flexibilität. Ihr Staatsverst...

von Vera Lengsfeld - 24. 05. 2017

Wer damit provoziert, deutsches Kulturgut pflegen zu wollen, muss sich auf im wahrsten Sinne des Wortes „ätzende“ Proteste gefasst machen. Wenn d...

von Vera Lengsfeld - 22. 05. 2017

"Wenn Du nicht mehr brennst, starte neu!" Unter diesem eigenwilligen Titel legt der Historiker, Journalist und Investor Rainer Zitelmann seine Autobio...

von Vera Lengsfeld - 20. 05. 2017

Warum muss die deutsche „Elite“ alle Jahre wieder in beängstigende, wahnhafte Zustände verfallen? Ein Foto, das den Altkanzler Helmut Schmid 194...

von Vera Lengsfeld - 15. 05. 2017

In Deutschland 2017 findet täglich Menschenjagd statt, ausgeübt von Leuten, die beteuern, sie schämten sich in Grund und Boden für das, was in Deu...

von Vera Lengsfeld - 13. 05. 2017

Jan Böhmermann ist landesweit bekannt geworden, weil der Ziegenliebhaber nicht einmal die fälschliche Annahme ertragen konnte, dass ein anderer Mann...

von Vera Lengsfeld - 7. 05. 2017

Die Grünen in NRW bangen um ihre Pfründe. In ihrer Not hat Ministerin Löhrmann ihren Haustürwahlkampf unterbrochen, um einen „Weckruf“ abzuset...

von Vera Lengsfeld - 30. 04. 2017

Das Rot-Grün im failed state NRW abgewählt ist, steht bereits vor dem Urnengang fest. Die Frage ist nur, ob diese Partei endlich in die hoch verdien...

von Vera Lengsfeld - 29. 04. 2017

Kürzlich hat Innenminister de Maizière die Kriminalstatistik 2016 präsentiert und kam nicht umhin, einige unliebsame Fakten einzugestehen....

von Vera Lengsfeld - 26. 04. 2017

Es ist erstaunlich, wie sehr der Kampf für „Toleranz und Vielfalt“ in Deutschland die Verhältnisse versteinert hat. Für Andersdenkende gibt es ...

von Vera Lengsfeld - 19. 04. 2017

Wir haben in Deutschland bereits eine Zensur, die laut Grundgesetz gar nicht stattfinden soll....

von Vera Lengsfeld - 17. 04. 2017

Statt die Menschen also zu ermuntern, ihr Schicksal in die eigenen Hände zu nehmen, wird Ihnen durch speziell ausgebildete „Flüchtlingshelfer“ j...

von Vera Lengsfeld - 5. 04. 2017

Robin Alexander beschreibt detailreich, dass Merkel ihren Fehler nicht nur nicht korrigiert, sondern stur weiter getrieben hat. Weil sie einmal die Gr...

von Vera Lengsfeld - 31. 03. 2017

Die Politiker scheren sich nicht um die Lehren, die aus dieser europäischen Erfahrung gezogen werden müssten. Sie betreiben weiter ihre „Flüchtli...

von Vera Lengsfeld - 27. 03. 2017

Die „molekularen“ Bürgerkriege“ in den westlichen Metropolen, sind ein endogener, also von Innen kommender Prozess. Die Aggressionen richten si...

von Vera Lengsfeld - 25. 03. 2017

Bei der NGO „Reporter ohne Grenzen“ kommt der Gesetzentwurf zur Bekämpfung von Hate Speech und Fake News von Bundesjustizminister Heiko Maas übe...

von Vera Lengsfeld - 19. 03. 2017

Die Politik der Masseneinwanderung und damit die Transformation der traditionellen Bürgergesellschaften braucht ein starkes Narrativ als Legitimation...

von Vera Lengsfeld - 15. 03. 2017

Ein Tag im Leben der Deutschen verheisst: Wir haben ein ernstes Sicherheitsproblem. Die Lage eskaliert dramatisch. Der Terror ist in der Bundesrepubli...

von Vera Lengsfeld - 9. 03. 2017

Die Inhaftierung des früheren taz- und heutigen Welt-Journalisten Deniz Yücel in der Türkei hat einen wahren Sturm entfacht. Medien und Politiker ...

von Vera Lengsfeld - 8. 03. 2017

Es stand schon alles bereit, die von Merkel später als nicht schließbar bezeichnete Grenze zu schützen. Dieter Romann, Präsident des Bundespolizei...

von Vera Lengsfeld - 28. 02. 2017

Eine Polit-Tour der mächtigsten Frau in NRW, Hannelore Kraft, kostete im vergangenen Jahr 129.934 Euro. ...

von Vera Lengsfeld - 19. 02. 2017

In Dortmund gibt es Stadtteile, wo sich die Polizei nicht mehr hingetraut. Die Krawalle in den Vororten von Paris zeigen, was aus Gefahrenzonen wird: ...

von Vera Lengsfeld - 14. 02. 2017

Die Rot-Rot-Grüne Koalition in Thüringen ist bei der Koalition gegenüber religiösen Sekten wenig zurückhaltend. Der dubiosen Ahmadiyya-Gemeinde s...

von Vera Lengsfeld - 11. 02. 2017

„Terror-Moschee“ und „Salafisten-Szene“. Für mich heißt das, wir müssen schleunigst unseren Rechtsstaat nachjustieren. Hr. Maas konzentrier...

von Vera Lengsfeld - 7. 02. 2017

Willkommen in der zweigeschlechtlichen Gesellschaft. Warum das „binäre Geschlechtersystem“ nicht normal ist und überwunden werden muss....

von Vera Lengsfeld - 30. 01. 2017

Am 27. Januar, dem Holocaust-Gedenktag, sollte die Frage erlaubt sein, ob man sich auch nicht vor Antisemiten schützen darf, die seit der merkelschen...

von Vera Lengsfeld - 29. 01. 2017

Die Medien haben sich in der Mehrzahl zu Hofberichterstattern gewandelt. Da es immer weniger Erfolge an der Willkommens-Front zu berichten gibt, werde...

von Vera Lengsfeld - 26. 01. 2017

Die SPD bietet seit Jahren ein Bild des Jammers, nun ist sie endgültig nur noch ein Häufchen Elend. ...

von Vera Lengsfeld - 16. 01. 2017

Immer lauter wird der Ruf von Politikern nach einem orwellschen Wahrheitsministerium, neudeutsch genannt Abwehrzentrum gegen Desinformation....

von Vera Lengsfeld - 14. 01. 2017

Am Freitag hatte der umstrittene Staatssekretär Andrej Holm noch eine Pressemitteilung gegeben.Doch der Druck auf Rot-Rot-Grün wurde zu stark. Berli...

von Vera Lengsfeld - 3. 01. 2017

Es ist schlimm genug, dass in Deutschland keine Großveranstaltung mehr ohne massivsten Polizeischutz stattfinden kann. Die Polizisten, die mit hohem ...

von Vera Lengsfeld - 20. 12. 2016

Auch diesmal scheint die Politik entschlossen, ihren Kurs nicht zu ändern. Sie signalisiert keine Bereitschaft, endlich die Grenzen für Menschen ohn...

von Vera Lengsfeld - 12. 12. 2016

Die Stasi war das Schild und das Schwert der SED. Sie war das Unterdrückungsinstrument par excellence. Sind die Amadeu Antonio Stiftung und ihre zahl...

von Vera Lengsfeld - 29. 11. 2016

Deutsche Steuerzahler haben, ohne es zu wissen, Hillary Clintons Wahlkampf mitfinanziert. In der Spenderliste ihrer Stiftung ist das deutsche Umweltmi...

von Vera Lengsfeld - 28. 11. 2016

Fidel Castro ist tot. Er hat ein verwüstetes, verfallendes Land hinterlassen. Jenseits der Touristenrouten in Havanna und anderen Städten stürzen d...

von Vera Lengsfeld - 26. 11. 2016

Seit Jahren macht Angela Merkel Rot-Grüne Politik und sorgt dafür, dass das die CDU-Wähler nicht merken. Während Linke im Netz pöbeln, fordert di...

von Vera Lengsfeld - 23. 11. 2016

Ist schon alles zu Merkels neuer Kanzlerkandidatur gesagt, nur noch nicht von allen? Keineswegs. Die wichtigste aller unbeantworteten Fragen ist, was ...

von Vera Lengsfeld - 18. 11. 2016

Der Wahlsieg Trumps ist so etwas wie der Mauerfall in den USA. Doch könnte sich das ganze auch auf Deutschland auswirken? Merkel könnte die nächste...

von Vera Lengsfeld - 16. 11. 2016

Erst das Eintreten für Kinderehen und jetzt die Äußerung zum „Augenmaß“bei Islamisten - Razzien. Frau Kanzlerin, die Entlassung von Staatsmini...

von Vera Lengsfeld - 11. 11. 2016

Wer bisher geglaubt hat, dass Kinderehen lediglich ein importiertes Problem seien, der wurde darüber informiert, dass solche Kinderehen auch in deuts...

von Vera Lengsfeld - 5. 11. 2016

Noch nie war eine US-Wahl so spannend, seit dem Duell Jimmy Carter gegen Ronald Reagan. Damals lag Carter in den Umfragen permanent und mit großem Ab...

von Vera Lengsfeld - 4. 11. 2016

Es zeugt von einer geradezu grotesken Arroganz der Macht, wenn man glaubt, sich wie der absolutistische Adel vor der Französischen Revolution auffüh...

von Vera Lengsfeld - 26. 10. 2016

Besonders das erotische Leben von Frauen ist unendlich aufregender geworden. Selbst Damen jenseits der sechzig können sich an kulturellen Begegnungso...

von Vera Lengsfeld - 16. 10. 2016

Nur wenige Tage nach dem angeblichen Fehlereingeständnis unserer Kanzlerin nach der desaströsen Berlin-Wahl, kommt nun das Dementi: „Ich sehe kein...

von Vera Lengsfeld - 14. 10. 2016

Nach den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in Dresden zieht Vera Lengsfeld Bilanz....

von Vera Lengsfeld - 10. 10. 2016

Spätestens mit Beginn der so genannten Eurorettung begann die Kanzlerin abzuheben und dem Journalistengewäsch von der mächtigsten Frau der Welt un...

von Vera Lengsfeld - 4. 10. 2016

Heute gibt es eine erschreckend ähnliche Störung der Kommunikation zwischen Politik und Medien einerseits und der Gesellschaft andererseits. Immer w...

von Vera Lengsfeld - 29. 09. 2016

Von den etwa 800 Bränden in Flüchtlingsunterkünften, die wider besseres Wissen von Politikern und Medien den Rechtsextremisten zugeordnet werden, s...

von Vera Lengsfeld - 25. 09. 2016

Qutbs Kulturkritik, nach der die Vorherrschaft des Westens zu Ende geht, weil es ihm zunehmend an den sinnstiftenden Werten mangelt, die den Westen ei...

von Vera Lengsfeld - 20. 09. 2016

Die einzige Stimme, die auf das wahre Dilemma der CDU hinwies, war der ehemalige Regierende Bürgermeister Diepgen, der sagte, die CDU müsse sich wie...

von Vera Lengsfeld - 6. 09. 2016

Die Niederlage der CDU in Mecklenburg-Vorpommern ist gravierend. Wie schlimm es werden würde, war zwar nicht bekannt. Aber nach der Wahl stellt sich ...

von Vera Lengsfeld - 4. 09. 2016

Der bessere Schutz der Schengen-Außengrenzen besteht darin, dafür zu sorgen, dass alle, die einen Seelenverkäufer besteigen, um nach Europa zu komm...

von Vera Lengsfeld - 2. 09. 2016

Nun steht die Wahl in Mecklenburg-Vorpommern unmittelbar bevor und die Kreml-Astrologen haben Hochkonjunktur. Die am heißesten diskutierten Fragen si...

von Vera Lengsfeld - 27. 08. 2016

Es gab mal eine Zeit in Deutschland, da kritisierten die Medien mit großem Eifer die Regierung und legten strengste Maßstäbe an, was sich ein Regie...

von Vera Lengsfeld - 25. 08. 2016

Europa ist nicht Eigentum von Merkel und anderer Politiker, die immer hemmungsloser Gesetze und bestehende Verträge brechen. Deshalb muss man auf die...

von Vera Lengsfeld - 22. 08. 2016

Angela Merkel weiß nicht, oder will es nicht wissen, dass eine Frau, die bei uns mit Vollverschleierung herumläuft, sich nicht integrieren will, son...

von Vera Lengsfeld - 13. 08. 2016

Zum 55. Jahrestages des Mauerbaus sollten Gedenkveranstaltungen stattfinden. Eine Front versucht sich dagegen zu währen. ...

von Vera Lengsfeld - 4. 08. 2016

Die Pressekonferenz von Angela Merkel spiegelt ihr Bild der letzten Woche wider: Sie hätte es sich lieber sparen sollen. ...

von Vera Lengsfeld - 2. 08. 2016

Thilo Sarrazin klagt in seinem neuen Buch über eine bedenkliche Entwicklung im Bildungssystem der Bundesrepublik....

von Vera Lengsfeld - 25. 07. 2016

Das Szenario von München zeigt, dass aus Deutschland eine hochgradig neurotisierte Gesellschaft geworden ist, die nicht in der Lage ist, mit Ruhe ang...

von Vera Lengsfeld - 22. 07. 2016

Das Würzburger Attentat hat in aller Klarheit gezeigt, dass Verfassung, Recht und Gesetz bei Angehörigen der politischen Eliten keine Beachtung me...

von Vera Lengsfeld - 20. 07. 2016

Die Einzelfälle häufen sich. Sie werden zum Albtraum. Es reicht nicht mehr, auf Facebook Artikel zu liken oder zu teilen, jeder muss aktiv werden un...

von Vera Lengsfeld - 15. 07. 2016

Nach den Gewaltrandalen in der Rigaer Straße 94 stellt sich die Frage: Hat die Presse eine klammheimliche Sympathie für Linksterroristen?...

von Vera Lengsfeld - 12. 07. 2016

Die globale freie Kommunikation von freien Menschen ist das Schreckensszenario einer jeden Regierung, auch der demokratischen. Denn diese Kommunikatio...

von Vera Lengsfeld - 26. 06. 2016

Deutschland schaut auf seine Gesinnungsterroristen wie das Kaninchen auf die Schlange. Wo bleibt der Aufstand oder wenigstens der Aufschrei der Anstä...

von Vera Lengsfeld - 22. 06. 2016

Wer weiß schon, was in den Asylbewerberunterkünften los ist? Es ist dank der Mithilfe vieler Freiwilliger gelungen, den Einwanderungssturm des letzt...

von Vera Lengsfeld - 27. 05. 2016

Ein Interview mit dem Sänger Jesse Hughes von der Band "Eagles of Death Metal" gibt neue Einblicke auf das Attentat im Pariser Club Bataclan, das im ...

von Vera Lengsfeld - 16. 05. 2016

Die Randale gegen den verhassten Rechtsstaat gehört mittlerweile zum „Programm“ der Antifa. Neu ist der Kampf gegen Personen, die der AfD angehö...

von Vera Lengsfeld - 5. 05. 2016

Jüngst wurde in Dresden der sächsische Verfassungsschutzbericht vorgestellt. Dabei wurde bekannt, dass in Sachsen die Zahl der politisch motivierten...

von Vera Lengsfeld - 17. 04. 2016

Tief ist die einst stolze SPD, die zu Zeiten von Willy Brandt für über 45 Prozent gut war, gesunken. Bei den letzten Umfragen kam sie mit Müh und N...

von Vera Lengsfeld - 17. 03. 2016

Vera Lengsfeld berichtet über einen grotesken Ex-Minister der verzweifelt Medienwirksamkeit erheischen möchte und über Flüchtlingshelfer, die nich...

von Vera Lengsfeld - 16. 03. 2016

Wer es nicht glauben wollte, dem wurde es von den Landtagwahlen vom 13. März 2016 bestätigt: Merkel ist die Kanzlerin von Rot- Grün. Wer aus den Wa...

von Vera Lengsfeld - 12. 03. 2016

Jedes Land hat die Regierung, die es verdient. Wenn das stimmen sollte, haben die Wähler nun die Gelegenheit zu demonstrieren, dass sie eine bessere ...

von Vera Lengsfeld - 4. 03. 2016

Plötzlich und unerwartet wurde die Öffentlichkeit gestern vom politischen Tod eines scheinbar unerschütterlichen Politprofis überrascht. Der innen...

von Vera Lengsfeld - 20. 02. 2016

Seit Monaten sehen die Bewohner unseres Landes zu, manche mit Zustimmung, die meisten mit immer häufigeren und stärkeren Albträumen, wie die beste ...

von Vera Lengsfeld - 22. 12. 2015

Die Migrationspolitik stellt Deutschland nicht nur gesellschaftlich vor eine große Herausforderung. Sie bricht das Recht und lässt keine zwei Meinun...

von Vera Lengsfeld - 20. 05. 2015

Deutschland ist geistig gelähmt. Gut, dass die AfD dagegen kämpft. Schlecht, wie vorschnell über sie geurteilt wird....

von Vera Lengsfeld - 8. 02. 2012

Mehrmals umbenannt, noch immer ist dasselbe drin: Die Linke von heute ist die SED von damals, in puncto Personal wie in ihrer Haltung zur Demokratie. ...

MEISTGELESEN

Die grüne Gängelungs- und Verbotspartei und ihre Doppelmoral
von Jörg Hubert Meuthen

Mit 800 km/h im Flugzeug über Deutschland hinwegbrausen, während unten die normalen Bürger dank grünem Tempolimit noch länger als bislang schon brauchen, bis sie zu Hause oder am Arbeitsplatz sind - Wasser predigen und Wein saufen. Genau so geht "grüne" Doppelmoral!

weiterlesen >
AKK fordert mehr Militäreinsätze
von Oskar Lafontaine

Vielleicht ist das ja nur psychologisch zu erklären: „Ein Land unserer Größe kann nicht am Rande stehen“, sagt AKK, die Waffengret im Kriegsministerium. Will sagen: Eine Politikerin meiner Größe kann nicht am Rande stehen.

weiterlesen >
Kritik am „grünen Expertentum“ gilt als Blasphemie
von Ramin Peymani

Kritik am „grünen Expertentum“ gilt als Blasphemie und soll also am liebsten aus den Medien verbannt werden. Zu groß scheint die Angst, als Gaukler entlarvt zu werden.

weiterlesen >
Mit ihrer altbackenen Berliner Europa-Rede tut sie Europa keinen Gefallen
von Thomas Schmid

Dass der Diskurs die Seele der Demokratie sei, kritisch und auf der Höhe der Zeit: Davon sind wir alle überzeugt. Darauf halten wir uns viel zugute. Doch weit her scheint es damit bisweilen nicht zu sein. Das bewies jetzt eine Berliner Veranstaltung am Vorabend des 9. November.

weiterlesen >
Jenseitsvorstellungen der Weltreligionen
von Beatrice Bischof

Vor was haben wir Angst? Wir sollten die härtesten Fragen stellen dürfen und religiöse Menschen sollten ehrliche Antworten geben. Wenn es einen Gott gibt ist eine Sache sicher: Er machte uns zu denkenden Menschen. Solange wir freundlich zueinander sind, sollten wir zu einer offenen Diskussion in

weiterlesen >
Verletzte Kunst bei Beuys und Stockhausen
von Adorján F. Kovács

In meinem Buch „Der schöne Taumel vor dem Fall“ (Gerhard-Hess-Verlag 2017) habe ich versucht, einen häufigen Fehler konservativer Kulturkritiker und Philosophen zu korrigieren. Diese stehen der modernen Kunst, also etwa abstrakter Ungegenständlichkeit und Atonalität, oft verständnislos gege

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu