von Valentin Weimer - 12. 07. 2019

Pete Buttigieg ist der Überraschungskandidat im Feld der demokratischen Trump-Herausforderer. Der bekennende Homosexuelle schien aussichtlos zu start...

von Valentin Weimer - 28. 06. 2018

Historisch. Zum allerersten Mal in der Geschichte der Nationalmannschaft ist Deutschland in der Gruppenphase ausgeschieden. Dabei lag es nicht an der...

von Valentin Weimer - 9. 11. 2017

In den Alpen mehren sich die Attacken auf Gipfelkreuze. Auch 200 Fälle von Kirchenschädigungen in Bayern sind bekannt. In der Bevölkerung wächst d...

von Valentin Weimer - 5. 07. 2017

Studie der Freien Universität Berlin: Volksparteien verlieren Mitglieder, Grüne und FDP verbreitern dagegen ihre Mitgliederbasis. Parteienmitgliedsc...

von Valentin Weimer - 16. 06. 2017

Die deutsche Entwicklungshilfe steht zusehends in der Kritik. Nun sorgt ein merkwürdiger Fall für Aufsehen: Mit deutschen Millionen sollen nordafrik...

von Valentin Weimer - 1. 06. 2017

Nach einem Jahr im Amt hat das Image des DFB-Präsidenten bereits tiefe Kratzer. Nun macht er zum Pokalfinale schwere Fehler und verspielt die Sympath...

von Valentin Weimer - 3. 04. 2017

Eine Rot-rot-grüne Bundesregierung ist das Ziel von Martin Schulz. Die Umfragen zeigen, dass das Projekt Realität werden könnte. Doch was genau kä...

von Valentin Weimer - 29. 12. 2016

Berlin wird von Spießern als "die coolste Stadt Deutschlands" gefeiert. Modern, wild, inspirierend, sei sie. Arm, aber sexy. In Wahrheit ist Berlin v...

von Valentin Weimer - 13. 11. 2016

Unbestätigten Medien zufolge soll man Donald Trump in der Tundra reiten gesehen haben - mit Putin - auf einem Pferd. Die Rede beim ersten Berlin-Besu...

von Valentin Weimer - 18. 10. 2016

Die klassischen Koalitionen haben keine Mehrheiten mehr, andere wie die große sind unbeliebt und schaden der politischen Kultur. Rot-Rot-Grün schein...

von Valentin Weimer - 13. 05. 2016

Für zwei, drei Generationen hatte Winston Churchill Recht: „Wer mit zwanzig kein Sozialist ist, hat kein Herz – wer es mit vierzig immer noch ist...

von Valentin Weimer - 21. 04. 2016

Die Bundesliga steht vor einem Einbruch, der viele noch bitter überraschen wird. Stimmung, Gefühle und Leidenschaft geraten ins Abseits. Weitere gro...

von Valentin Weimer - 4. 01. 2016

Das Jahr 2015 ist Geschichte. Es war ein durchschnittliches Jahr für den Aktienmarkt. Eine schwache chinesische Wirtschaft und der VW-Skandal übersc...

MEISTGELESEN

Faszinierendes Europa
von Thomas Schmid

Kürzlich hielt Ursula von der Leyen, wenige Wochen vor dem offiziellen Beginn ihrer Tätigkeit als Präsidentin der EU-Kommission, am Pariser Platz in Berlin eine programmatisch gedachte Europa-Rede. Es wurde eine Enttäuschung.

weiterlesen >
Es war Reis, nicht Bell!
von Stefan Groß-Lobkowicz

Wer hat das Telefon erfunden? Graham Bell, verbreitet Amerika. Stimmt aber nicht. Es war ein mittelloser Amateur aus Hessen. Jetzt erscheint die erste große Monografie zu Philipp Reis. Eine Pflichtlektüre für die deutsche Wissenschaftsgeschichte.

weiterlesen >
Deutsche Regime Change Politik in Syrien beenden
von Sevim Dagdelen

Die Bundesregierung muss aufhören, weiter Waffen an Diktaturen und autoritäre Regime in der Region, wie Saudi-Arabien, die Türkei und Katar zu liefern, die islamistische Mörderbanden in Syrien hochrüsten und unterstützen. Deutschland muss sich am Wiederaufbau Syriens beteiligen. „Die Mensche

weiterlesen >
CDU-Parteitag in Leipzig
von Originalquelle

Die CDU trifft sich heute in Leipzig zu ihrem Parteiag. Nicht Personal-, sondern Sachfragen sollen hier im Mittelpunkt stehen. Sehen Sie hier, ob Friedrich Merz doch für das Amt der Merkelnachfolge kandidiert.

weiterlesen >
Mit der „Energiewende“ geht Deutschland einen falschen Weg
von Vera Lengsfeld

„Die menschengemachte Klimakatastrophe ist zu einer Gefahr erklärt worden, deren Abwendung vermeintlich jedes Opfer rechtfertigt. Belege für dieses folgenreiche Postulat hätten hochleistungsfähige Computer erbracht, beteuern Autoritäten der Klimaforschung. Die allermeisten Menschen sehen sich

weiterlesen >
Die Demokratie ist nicht ein einziges Großes Ja
von Thomas Schmid

In einer funktionierenden Demokratie hat kein Politiker die Macht, allein zu entscheiden, par ordre de mufti. Er bleibt eingebunden, ja gebunden. Er kann nicht durchregieren, steht nicht über dem Gesetz. Horst Seehofer erlebt das gerade.

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu