Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird. Winston Churchill

Timur Vermes

Timur Vermes

Der Journalist und Schriftsteller Timur Vermes hat Adolf Hitler in seinem Roman „Er ist wieder da“ (Eichborn) ins heutige Berlin versetzt. Sein satirischer Blick auf den „Führer“ bescherte Vermes über Wochen den ersten Platz der „Spiegel“-Bestsellerliste. Die Rechte wurden bereits in über 30 Länder vergeben, 2015 soll der Roman verfilmt werden. Vermes Vater floh 1956 nach dem Scheitern des Ungarischen Volksaufstandes gegen die sowjetische Besatzung nach Deutschland.

Zuletzt aktualisiert am 14.10.2014

Informationen

Ausgewählte Publikationen

Debatte

Das Monster von nebenan

Natürlich müssen wir Hitler vermenschlichen. Denn wenn wir ihn zum Superschurken machen, entlasten wir uns von unserer eigenen Schuld.

meistgelesen / meistkommentiert