Wir leben nicht mehr in der Wolfsgesellschaft. Christian Lindner

Theresa Mary May

Theresa Mary May

Theresa Mary May wurde 1956 geboren. Seit dem 11. Juli 2016 ist die britische Politikerin Parteivorsitzende der Conservative Party. Seit dem 13. Juli 2016 ist sie Premierministerin des Vereinigten Königreichs und bildete in dieser Funktion die Kabinette May I (2016 bis 2017) und May II (seit 2017). Zuvor hatte sie seit Mai 2010 das Amt der Innenministerin (Home Secretary; Kabinett Cameron I, II) bekleidet.

Zuletzt aktualisiert am 21.10.2017

Debatte

EU-Bürger können nach Brexit bleiben

Theresa May hat sich kurz vor dem Beginn des EU-Gipfels in Brüssel an die drei Millionen EU-Bürger in ihrem Land gewandt: Alle, die schon jetzt rechtmäßig in Großbritannien lebten, könnten auch nach dem EU-Austritt 2019 bleiben, betonte die Premierministerin in einem offenen Brief.

meistgelesen / meistkommentiert