Der intrinsische Erkenntnisdrang der Forscher mag einem abgeklärten Journalisten fremd sein. Andrea Kamphuis

Was war eigentlich mit Julian Assange?

Sie sind am Thema WikiLeaks interessiert. Hier lesen Sie alles, was in den letzten Jahren im “The European” zu diesem Thema erschienen ist.

Hier kommen Sie zu unserem Archiv. Dort finden Sie alles Lesenswerte rund um WikiLeaks-Gründer Julian Assange! War Julian Assange Opfer einer Intrige, wusste er zu viel von den politisch Mächtigen? War derVerwaltigungsvorwurf erfunden, um ihn aus dem Weg zu räumen?

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Vera Lengsfeld, Boris Palmer, Gunter Weißgerber.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Wikileaks, Julian-assange, Sexismus

Debatte

Die Gewalt wird nicht weniger in Deutschland

Medium_392bc4bb88

Mord, Totschlag, Vergewaltigungen und sexuelle Übergriffe haben zugenommen

"Die Gesamtkriminalität ist zwar niedriger als im Vorjahr, aber immer noch deutlich höher als in den Jahren 2013 bis 2015, also vor dem „Willkommensputsch“ der Grenzöffnung. weiterlesen

Medium_4bbb788597
von Jörg Hubert Meuthen
27.04.2018

Debatte

Boris Palmer: Wir müssen den Opfern helfen

Medium_4da1fdd30e

Null Toleranz und sofortige Anzeige bei Sexualdelikten

Ich bin zuversichtlich, dass wir den spezifischen Risiken von allein eingereisten jungen Männern künftig besser gerecht werden. Nur hilft das den fünf Opfern nicht. Mich macht das sehr traurig. Ich... weiterlesen

Medium_08ffce38cc
von Boris Palmer
30.03.2018

Debatte

Sex und Vergewaltigung: Der Fall Dieter Wedel

Medium_683da35d86

Verhoeven: Ich schäme mich für die Mechanismen meiner Branche

Produzent, Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler Simon Verhoeven hat in einem Facebookpost Dieter Wedel scharf kritisiert. Wedel berzeichnete er als brutalen Gewalttäter, dem es erlaubt gewesen... weiterlesen

Medium_8426ca01d8
von Egidius Schwarz
30.01.2018
meistgelesen / meistkommentiert