Wenn die Österreicher von uns Reparationen verlangen sollten, dann werde ich Ihnen die Gebeine Adolf Hitlers schicken. Konrad Adenauer

Asylbewerber in Ansbach sprengt sich in die Luft

Laut Innenminister Joachim Herrmann ist ein islamistischer Selbstmordanschlag im bayerischen Ansbach naheliegend. Der Täter war mehrfach bereits in Erscheinung getreten und war der Polizei kein Unbekannter. Erst im vergangenem Jahr wurde sein Asylantrag abgelehnt.

Terror ins Ansbach – Asylbewerber sprengt sich in die Luft – 10 Verletzte

Lizenz: Standard-YouTube-Lizenz

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Hans-Olaf Henkel, Svenja Schulze , Sébastien Vannier.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Islam, Bayern, Terrorismus

Debatte

Schleichende Islamisierung

Medium_8f61edf5ab

Barley betreibt Lobbyismus für radikale Islam-Fundamentalisten!

"Ausgerechnet die Verfassungsministerin rollt Muslimen mit mehreren Ehefrauen den roten Teppich zur Staatsbürgerschaft aus, obwohl Polygamie im Strafgesetzbuch eindeutig verboten ist. Das ist ein h... weiterlesen

Medium_0156d00e54
von Alice Weidel
13.05.2019

Debatte

Helmut Schmidt und der interreligiöse Dialog

Medium_3a3cb7e64b

Helmut Schmidt und das Christentum

Kann man aus der Bootsfahrt einer Nacht ein ganzes Buch machen, selbst wenn die auf dem legendären Nil stattgefunden hat? Der Professor für Katholische Theologie Karl-Josef Kuschel kann es. Das Erg... weiterlesen

Medium_fa65ceb9bf
von Vera Lengsfeld
09.05.2019

Debatte

Auch Grüne müssen Islamkritik lernen

Medium_86334d719f

Dem liberalen Islam mehr Öffentlichkeit geben

Wenn die Trauer über den Schreckensbrand von Notre Dame, über Morde an Juden, an Muslimen und Christen, Buddhisten, über das zerstörte Kulturerbe in Aleppo oder Sri Lanka nicht verstanden wird, geh... weiterlesen

Medium_8fc9293178
von Eva Quistorp
02.05.2019
meistgelesen / meistkommentiert