“Es reicht jetzt. Anfang Februar müssen wir kontrolliert wieder aufmachen. Wir müssen auch leben”, so der Tübinger Grüne Oberbürgermeister Boris Palmer. “Meiner Auffassung nach steigen jetzt aber die Schäden an der Wirtschaft, an der Gesellschaft, auch exponentiell. Der Innenstadthandel ist schon auf der Intensivstation, der fällt bald ins Koma. Die Insolvenzen werden anrollen. Ich meine, wir halten das nicht durch.” Auch CDU-Wirtschaftspolitiker Friedrich Merz hatte ein schnelles Ende des Lockdowns für kleine und mittlere Unternehmen angemahnt.