Wenn es keine Parlamente gäbe, könnte jeder Kellner regieren. Otto von Bismarck

Artikel zum Tag “Volksabstimmung”

Medium_3644ab0804

Köpfe

Reinhard Hackl

Politiker

Der ehrenamtliche Sprecher des Landesverbandes Baden-Württemberg von Mehr Demokratie e.V. ist Sachgebietsleiter im Jugendamt des Landkreises Böblingen. Von 1992 bis 2000 saß Reinhard Hackl für Bündnis 90/ Die Grünen im baden-württembergischen Landtag. Der 51-Jährige ist Vater eines erwachsenen Sohnes.

Medium_d6948f969b

Debatten

Eliten und Wahrheit

Befragt das Volk!

Dem Volk sei nicht zu trauen und wer Demokratie will, darf Bürger nicht direkt befragen. Wie Jakob Augstein demokratiefeindlichen Eliten das Wort redet.

von Rolf Lührs 13.04.2016

Medium_7982bf37e6

Kolumnen

Forderungen der Sozialfunktionäre

Auf dem Teppich bleiben

Nicht erst seit dem Schweizer Volksentscheid wird die Debatte um Einkommensgerechtigkeit erregt geführt. Doch immer mehr Umverteilung würde den Staat überfordern.

von Richard Schütze 11.03.2013

Medium_753d25d975

Kolumnen

Replik auf Hasso Mansfeld

Kein Gift ohne Gegengift

Wir sollten uns nicht sorgen, ob es zu viel direkte Demokratie gibt – sondern fragen, warum die Möglichkeiten zur Beteiligung kaum genutzt werden.

von Christoph Giesa 05.02.2014

Medium_7d72a740d0

Kolumnen

Rote & Grüne unglaubwürdig

Volksentscheid – „nur wenn es uns passt“

Fast alle Parteien treten für mehr Volksentscheide ein. Kaum gibt es einen – wie jetzt in Berlin über den Flughafen Tegel -, dann sind SPD, Grüne und Linke auf einmal dagegen und wollen das Ergebnis ignorieren.

von Rainer Zitelmann 01.10.2017

Medium_d353858a90

Debatten

Richtungsentscheidung bei der Volksabstimmung

Man schreibt Geschichte

Am Sonntag stimmt man im Ländle über Stuttgart 21 ab. Dabei geht es aber nicht nur um einen Bahnhof. Vielmehr ist die Abstimmung ein Gradmesser über das Bewusstsein im Land.

von Hannes Rockenbauch 25.11.2011

Medium_259b493ad9

Debatten

Volksabstimmung in Baden-Württemberg

Auf Messers Schneide

So wie es aussieht, werden sich die Schwaben für Stuttgart 21 entscheiden. Sollte die Mehrheit der Befürworter jedoch kippen und dennoch das erforderliche Quorum nur knapp verfehlt werden, kommt ein ernsthafter Konflikt auf die rot-grüne Koalition zu.

von Joachim Behnke 24.11.2011

Medium_e1230ca651

Gespräch

Die Überlebenschancen der Demokratie

„Die Unzufriedenheit macht mir Hoffnung“

Michael Hardt ist einer der wichtigsten Intellektuellen der globalisierungskritischen Linken. Er möchte die Demokratie neu erfinden. Warum er trotz aller Krisen optimistisch ist, erklärt Hardt im Gespräch mit Lars Mensel.

Gespräch von Lars Mensel mit Michael Hardt 15.04.2013

Medium_9c9df47e4c

Kolumnen

Nach der S21-Volksabstimmung

Öfters mal nachfragen

Baden-Württemberg hat sich für den Bau des umstrittenen Tiefbahnhofs entschieden. Die Volksabstimmung zeigt einmal mehr, dass gefühlte Mehrheiten eben nur gefühlt sind. Warum nicht also öfters mal das Volk befragen?

von Margaret Heckel 28.11.2011

Medium_0c4861d320

Kolumnen

Nach dem Parteitag der Grünen

Am Boden der Tatsachen

Die Grünen müssen ihren Weg zwischen Wunschdenken und den Niederungen des politischen Alltags finden. Das wird kein angenehmer Spaziergang.

von Christian Böhme 01.12.2011

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert